David McAllister



Alles zur Person "David McAllister"


  • EU

    Mo., 18.11.2019

    Tusk einziger Kandidat für Vorsitz der EVP

    Brüssel (dpa) - Der scheidende EU-Ratspräsident Donald Tusk wird wahrscheinlich neuer Chef der Europäischen Volkspartei, zu der auch CDU und CSU gehören. Der Pole sei nach Ablauf der Meldefrist der einzige Kandidat, teilte die EVP mit. Die Wahl findet beim EVP-Parteitag am Mittwoch und Donnerstag in Zagreb statt. Der Franzose Joseph Daul gibt das Amt des Parteichefs ab. Einer der zwölf Kandidaten für das Amt des stellvertretenden Parteichefs ist der CDU-Europapolitiker David McAllister.

  • Wird Aufschub gewährt?

    Mi., 23.10.2019

    EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

    Boris Johnson hat eine wichtige Abstimmung zum Brexit-Zeitplan verloren.

    Premierminister Boris Johnson hat die Brexit-Gesetze auf Eis gelegt, denn sein Wunschtermin für den EU-Austritt zu Halloween ist wohl nicht mehr zu halten. Die EU dürfte noch einmal Aufschub gewähren. Aber wie lange?

  • Weitere Niederlage für Johnson

    Mi., 11.09.2019

    Schottisches Gericht: Parlaments-Zwangspause unrechtmäßig

    Blick in das britische Unterhaus: Ein schottisches Berufungsgericht hat die Zwangspause des britischen Parlaments für unrechtmäßig erklärt.

    Weitere Wendung im Brexit-Krimi: Ein schottisches Gericht erklärt die Zwangspause des Parlament für «null und nichtig». Die Regierung will das Urteil anfechten. Abgeordnete fordern von Premierminister Johnson, das Parlament umgehend wieder einzuberufen.

  • Bürgerverein pflegt VVO-Kontakt

    So., 03.02.2019

    Grünkohlessen läutet Krautjahr ein

    Ein Dokument der Männerfreundschaft zwischen Wersen und Osnabrück (von rechts): Wilfried Freier, VVO-Chef Felix Osterheide, Ernst Schwanhold (SPD), Andreas Pache, Hans-Christian Vollmer, SPD-Ministerpräsident von Niedersachsen Stephan Weil mit Osnabrücker Königskette, Dirk Noske, OB Wolfgang Griesert mit Wersener Königskette, Oliver Rahe, Olaf Wienhaus, Helmut Börst, Rainer Lammers (Bürgermeister von Lote) und Udo Stremmel.

    Seit 13 Jahren eröffnet der Bürgerverein Wersen sein Jahr Anfang Februar am eigenen Tisch bei der Osnabrücker Mahlzeit des befreundeten Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück (VVO). Beim Grünkohl wird dann die Vorfreude auf die eigene Krautkönigskür fünf Wochen später in den Ratsstuben Wersen geschürt.

  • Parlament

    Mi., 30.01.2019

    McAllister: Backstop im Brexit-Abkommen nicht verhandelbar

    Berlin (dpa) - Der EU-Parlamentarier David McAllister hält den im Brexit-Deal verhandelten Backstop für nicht verhandelbar. Der Backstop sei ein wesentlicher Bestandteil des Austrittsabkommens. Das könne nicht zur Disposition gestellt werden, sagte der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten im EU-Parlament im ZDF-«Morgenmagazin». Der Backstop soll verhindern, dass es nach dem Brexit an der Grenze zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitglied Irland Kontrollen gibt. Er sieht vor, dass Großbritannien so lange in der EU-Zollunion bleibt, bis eine Lösung gefunden ist.

  • EU

    Do., 03.05.2018

    McAllister: Handelsstreit mit USA auf WTO-Basis lösen

    Berlin (dpa) - Der EU-Außenpolitiker David McAllister tritt dafür ein, den Handelskonflikt mit den USA auf der Basis der Grundsätze der Welthandelsorganisation WTO zu lösen. Die USA haben den Europäern unter anderem Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte angedroht. «Klar ist, dass es von EU-Seite keine einseitigen Zugeständnisse zur Beilegung dieses Handelsstreits geben wird», sagte der CDU-Europaabgeordnete der «Augsburger Allgemeinen». Die angedrohten US-Einfuhrzölle widersprächen den WTO-Regeln, sagte der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten im EU-Parlament.

  • Grünkohl und «Wilder Stinker»

    Mo., 05.03.2018

    Regionen werben mit Kulinarischem

    Der Oldenburger Konditor Christian Klinge verkauft in seinem Cafe Klinge die von ihm selbst kreierten «Grünen Pralinen» mit einer Füllung aus Grünkohl.

    Nienburger Spargel, Ostfriesentee oder Produkte mit dem Siegel «Typisch Harz»: Vielerorts in Niedersachsen sollen Spezialitäten Touristen anlocken. Nach Expertenmeinung klappt dies nur, wenn die Erzeugnisse zur Region passen und die Qualität stimmt.

  • CDU Ortsverband

    Sa., 10.02.2018

    Zum Politischen Aschermittwoch

    Alle Jahre wieder und dieses Mal am Mittwoch, 14. Februar, findet in Recke der Politische Aschermittwoch des CDU-Kreisverbands Steinfurt statt.

  • Wahlen

    Sa., 14.10.2017

    Wahlkampf-Endspurt in Niedersachsen

    Hannover (dpa) - Einen Tag vor der Landtagswahl in Niedersachsen kämpfen CDU und SPD weiter um die Gunst der Wähler. Nach letzten Umfragen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen ab. SPD-Chef Schulz tritt heute in Lehrte auf und später mit Ministerpräsident Stephan Weil in Hildesheim. CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann bekommt Unterstützung vom ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten und jetzigen Europa-Abgeordneten David McAllister. Die SPD liegt laut der neuesten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen mit 34,5 Prozent anderthalb Punkte vor der CDU.

  • Vor Neuwahl

    Mi., 09.08.2017

    Niedersachsen: Rot-Grün laut Umfrage ohne neue Mehrheit

    CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann (l) hat gute Chancen, Amtsinhaber Stephan Weil (r) nach der Neuwahl als Ministerpräsident Niedersachsens abzulösen. Fotos: Hollemann; Gollnow

    Die niedersächsische Abgeordnete Elke Twesten ist von den Grünen zur CDU übergelaufen. Damit ist für die rot-grüne Koalition die Ein-Stimmen-Mehrheit futsch. Das könnte auch nach der Neuwahl im Oktober so bleiben.