David Ostholthoff



Alles zur Person "David Ostholthoff"


  • Stadtwerke ziehen nach fünf Jahren Bilanz

    Do., 11.07.2019

    Echte Mehrwerte fürs Tecklenburger Land

    Das war im Jahr 2014 ein historischer Moment für die Stadtwerke Tecklenburger Land: Der damalige und im Jahr 2015 verstorbene Aufsichtsratsvorsitzende Heinz Steingröver (vorne links) und Mettingens Bürgermeisterin Christina Rählmann überreichten den Schlüssel zum Vertriebszentrum. Mit dabei waren auch der Lotter Bürgermeister Rainer Lammers (2. von rechts), der Kämmerer der Gemeinde Lotte Jörg Risse (4. von rechts), der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Sundermann (3. von rechts) und die damals frisch gewählte Westerkappelner Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (5. von rechts).

    Fünf Jahre ist es her, dass die Bürgermeister von Westerkappeln, Lotte, Ibbenbüren, Mettingen, Recke, Hörstel und Hopsten die Gründung der Stadtwerke Tecklenburger Land besiegelt haben. Seither sei aus dem Vertragswerk gelebte Realität geworden, zieht der kommunale Energieversorger Bilanz. Für die Region bringe das echte Mehrwerte.

  • Heimatschützenfest in Hörstel

    Mo., 11.06.2018

    Martin Telljohann ist neuer König

    Ein dreifaches „Horrido“ galt dem neuen König Martin Telljohann und der Siegermannschaft Schützenverein Vortlage-Niederlengerich im wunderschön hergerichteten Bürgerpark in Hörstel. 65 Vereine nahmen am Schießen teil. Zu den Ehrengästen zählten Hörstels Bürgermeister David Ostholthoff, Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Landrat Dr. Klaus Effing, die Landtagsabgeordnete Andrea Stullich, der stellvertretende Landrat Bernhard Hembrock und Pfarrer Christoph Winkeler.

    „Wir haben einen neuen Heimatschützenkönig“, rief Präsident Friedrich Prigge den rund 2780 Schützenbrüdern im Hörsteler Bürgerpark zu. Er heißt Martin Telljohann und kommt aus Lengerich vom Schützenverein Vortlage-Niederlengerich.

  • Heimatschützenfest

    Do., 19.04.2018

    Ausschuss erwartet 2000 Teilnehmer

    Der Festausschuss plante in der Schützenhalle Schultenort die Details des Heimatschützenfestes vom 9. bis 11. Juni.

    Vom 9. bis 11. Juni steht das Heimatschützenfest an. Etwa 2000 Teilnehmer erwarten die Organisatoren zu der Großveranstaltung in Hörstel.

  • Heimatschützenbund Tecklenburger Land

    Do., 07.12.2017

    Kurzer Festakt und Zeit zum Klönen

    Der Gesamtvorstand des Heimatschützenbundes Tecklenburger Land hat die Vorbereitungen auf das Heimatschützenfest 2018 in Hörstel besprochen.

    Noch ist es ein gutes halbes Jahr hin, aber das Augenmerk der Präsidiumsmitglieder des Heimatschützenbundes haben das Heimatschützenfest am 10. Juni 2018 in Hörstel schon im Blick.

  • Heimatschützenbund

    Mi., 06.12.2017

    Kurzer Festakt und Zeit zum Klönen

    Der Gesamtvorstand des Heimatschützenbundes Tecklenburger Land hat die Vorbereitungen auf das Heimatschützenfest 2018 in Hörstel besprochen.

    Noch ist es ein gutes halbes Jahr hin, aber das Augenmerk der Präsidiumsmitglieder des Heimatschützenbundes haben das Heimatschützenfest am 10. Juni 2018 in Hörstel schon im Blick.

  • Heimatschützenfest 2018 in Hörstel

    Mi., 12.07.2017

    Enormer organisatorischer Aufwand

    Der Heimatschützenbund, die sechs Hörsteler Schützenvereine und die Stadt Hörstel bereiten das Heimatschützenfest 2018 in Hörstel vor.

    91 Schützenvereine und Bruderschaften im Tecklenburger Land feiern alle zwei Jahre gemeinsam das Heimatschützenfest. Nach Hopsten (2016) ist im nächsten Jahr Hörstel Veranstaltungsort. Der organisatorische Aufwand dafür ist enorm.