David Poisson



Alles zur Person "David Poisson"


  • Neureuther geschockt

    Do., 07.12.2017

    Deutscher Nachwuchs-Skirennfahrer stirbt bei Abfahrtsrennen

    Bei einem Abfahrtsrennen in Lake Louise ist ein deutscher Nachwuchssportler tödlich verunglückt. Foto (Symbol): Hans Klaus Techt

    Ein weiterer tragischer Renn-Unfall schockt die Skiwelt. Der deutsche Nachwuchs-Fahrer Max Burkhart stirbt nach einem Sturz bei einer Abfahrt in Lake Louise. Verbände und Sportler-Kollegen sind bestürzt. Erst vor wenigen Wochen war ein Weltcup-Athlet verunglückt.

  • Weltcup in Lake Louise

    Sa., 25.11.2017

    Abfahrer Dreßen und Sander holen halbe Olympia-Norm

    Andreas Sander wurde in Lake Louise 15.

    Gleich in der ersten Weltcup-Abfahrt sichern Thomas Dreßen und Andreas Sander sich die halbe Norm für die Winterspiele. Im Super-G am Sonntag will vor allem Sander nun nachlegen.

  • Rennen in Lake Louise

    Fr., 24.11.2017

    Erste Abfahrt im Olympia-Winter: In Gedenken an Poisson

    Der Weltcup in Lake Louise steht im Gedenken an David Poisson.

    Am 13. November verunglückte der Skirennfahrer David Poisson im Training und starb. Im ersten Abfahrtsrennen der Olympia-Saison wollen seine Kollegen des Franzosen gedenken. Auch der Skiweltverband hat Konsequenzen aus dem Unglück gezogen.

  • Strecke entschärft

    Mi., 22.11.2017

    Ski-Weltverband reagiert auf Trainingsunfall von Poisson

    Für FIS-Rennchef Markus Waldner steht die Sicherheit im Vordergrund.

    Lake Louise (dpa) - Nach dem tödlichen Unfall des französischen Skirennfahrers David Poisson steht der Weltcup in Lake Louise in dieser Woche im Zeichen der Trauer und wird unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen ausgetragen.

  • Ski-Welt trauert

    Di., 14.11.2017

    Poisson-Tod geklärt: Bei Sturz gegen Baum geprallt

    Der Tod der verunglückten Skirennfahrers David Poisson hat Entsetzen im alpinen Skizirkus ausgelöst.

    Der tödliche Unfall des französischen Rennfahrers David Poisson hat Bestürzung und Anteilnahme in der Ski-Welt hervorgerufen. Bei dem Sturz in Kanada war der Routinier nach ersten Erkenntnissen gegen einen Baum geprallt.

  • Beim Training in Kanada

    Mo., 13.11.2017

    Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

    Der Franzose David Poisson ist beim Training in Kanada tödlich verunglückt.

    Paris (dpa) - Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben, teilte der französische Skiverband FFS am Montagabend in Paris mit, ohne Einzelheiten von dem tödlichen Unfall im kanadischen Skiressort Nakiska bekannt zu geben.

  • Ski alpin

    Mo., 13.11.2017

    Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

    Paris (dpa) - Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben. Dies teilte der französische Skiverband FFS mit. Der 35 Jahre alte Poisson wollte sich im kanadischen Skiressort Nakiska auf die Weltcuprennen in Nordamerika vorbereiten. Bei der Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Schladming gewann der Franzose Bronze in der Abfahrt. 2010 wurde er bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver in der gleichen Disziplin Siebter.

  • Ski alpin

    Sa., 21.02.2015

    Ergebnisse Weltcup-Abfahrt in Saalbach, Herren