David Sieweke



Alles zur Person "David Sieweke"


  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Mo., 21.05.2018

    Stefan Wortmann lenkt VfL Sassenberg zum Sieg über die Warendorfer SU

    Marcel Strothoff (WSU) verliert dieses Duell gegen Sassenbergs starken Kapitän Stefan Wortmann (rechts).

    Ein gut anzuschauendes Sommerduell lieferten sich die Fußballer der Warendorfer Reserve und des VfL Sassenberg. Die favorisierten Gäste fuhren einen verdienten 4:2 (2:1)-Sieg ein, mit dem beide Trainer leben konnten.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 02.04.2018

    Daniel Averbeck rettet dem SC Hoetmar einen Zähler

    Sassenbergs Kapitän Stefan Wortmann (rechts) im Duell mit dem Hoetmarer Stephan Osthues. Die A-Liga-Partie endete 1:1.

    Tollen Fußball bekamen die Zuschauer auf der Hoetmarer Asche nicht zu sehen. Aber immerhin einen Elfer und zwei Tore.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 27.08.2017

    VfL Sassenberg eiskalt erwischt

    Dieses Duell ging an Sassenbergs David Sieweke (rechts), das Spiel mit 3:0 an Borussias Lino Frisch.

    So hatte sich der VfL Sassenberg das nicht vorgestellt: Der Start in die neue Saison ging vor eigenem Publikum in die Hose.

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 10.08.2017

    Sassenberg mit viel Dusel in Runde zwei

    Das Siegtor gelang Sassenbergs Kapitän Stefan Wortmann in der 82. Minute.

    „Was wir in der ersten Halbzeit falsch gemacht haben, haben wir in der zweiten richtig gemacht“, lautet das Fazit von Sassenbergs neuem Fußballtrainer Markus Bollmann nach dem ersten Pflichtspiel der Saison.

  • Stichtag 30. Juni

    Do., 30.06.2016

    Wechselfrist im Fußball endete

    Am Donnerstag endete die Wechselfrist im Amateurfußball. Wer seinen Austritt und die Wechselabsicht nicht spätestens gestern per Einschrieben aufgab, muss vor dem ersten Spiel bei einem neuen Club zunächst eine Sperrzeit absitzen.

  • Fußball-Bezirksliga: Sassenberg - Freckenhorst

    So., 18.10.2015

    Kaum Chancen, kein Tor

    Augen zu und durch: Freckenhorsts Christian Adelt (links) gewinnt dieses Kopfballduell gegen Sassenbergs Sebastian Justus, das Spiel ging 0:0 aus

    Es sah fast schon nach einer Art Friedensabkommen aus, denn Strafraumszenen oder gar Torchancen waren beim Bezirksliga-Derby zwischen dem VfL Sassenberg und dem TuS Freckenhorst Mangelware. So endete die Begegnung auf dem Sassenberger Kunstrasenplatz mit einem schiedlich-friedlichen 0:0.

  • Fußball-Bezirksliga

    So., 04.10.2015

    Sassenberg leistet wieder Aufbauhilfe

    Viel zu erklären hatte VfL-Trainer Daniel Strotmann seinen Schützlingen in Liesborn.

    „Wenn Liesborn in der Krise steckt, leisten wir immer wieder Aufbauhilfe, das war schon im Vorjahr so“, ärgerte sich Sassenbergs Trainer Daniel Strotmann schwarz über die schlappe Vorstellung seiner Mannschaft, die sich eine verdiente 1:2 (1:1)-Niederlage abholte.

  • Fußball-Kreisliga A2

    Mo., 30.09.2013

    VfL stürzt den Spitzenreiter

    Hoetmars Keeper Yunus Saltabas, hier im Duell mit Sassenbergs Stefan Wortmann, kassierte nicht nur drei Gegentore, sondern sah nach zwei Fouls auch die Ampelkarte. Seine Kollegen Nick Molsbeck (links) und Timo Langer schauen hier zu.

    Die Spitzengruppe rückt enger zusammen. Mit 3:1 (3:0) behielt der VfL Sassenberg im Topspiel gegen den SC Hoetmar die Oberhand. Von Spitzenfußball war die Partie allerdings weit entfernt, dazu spielte der Gast und Tabellenführer einfach zu schwach.

  • Fußball-Kreisliga A2

    So., 02.06.2013

    Kein Sommerfußball

    1:1 endete das Derby am Feidiek: Sassenbergs Daniel Langliz läuft hier dem TuSler Daniel Tünte davon.

    Der Traum von der Meisterschaft ist ausgeträumt. Nach dem 1:1 (0:0)-Unentschieden des VfL Sassenberg in Freckenhorst war klar, dass Rinkerode die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen ist. Ob der nur theoretischen Chance auf den Titel hielt sich die Enttäuschung beim VfL aber in Grenzen.

  • Fußball-Kreisliga A2

    Fr., 08.06.2012

    WSU-Reserve steht in Telgte unter Druck

    Fußball-Kreisliga A2 : WSU-Reserve steht in Telgte unter Druck

    Der vorletzte Spieltag steht in der Fußball-Kreisliga A2 auf dem Plan. Der VfL Sassenberg setzte sich bereits am Mittwoch mit fünf Vogelsang-Toren 8:0 in Wolbeck durch und weilt auf Mallorca. Die Sonntagsspiele starten um 15 Uhr.