Denis Scheck



Alles zur Person "Denis Scheck"


  • Im Gespräch

    Do., 04.02.2021

    Barack Obama bei Denis Scheck in «Druckfrisch»

    Denis Scheck hat sich mit Barack Obama unterhalten.

    Sein Buch «Ein verheißenes Land» haben Millionen gelesen. Barack Obama hat dazu sicherlich viel zu erzählen.

  • «Poetische Stimme»

    Do., 08.10.2020

    Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

    Die amerikanische Poetin Louise Glück erhält in diesem Jahr den Literaturnobelpreis.

    Ein Literaturnobelpreis ohne Skandal und Kontroverse: Die Schwedische Akademie steuert mit der Auszeichnung einer weißen, amerikanischen Poetin in keine neue Krise hinein. Die Auswahl von Louise Glück ist dennoch eine Überraschung - auch wenn sie zweifellos verdient ist.

  • Auszeichnung

    Do., 08.10.2020

    Literaturnobelpreis geht an US-Lyrikerin Louise Glück

    Der diesjährige Literaturnobelpreis geht an Louise Glück.

    Ein Literaturnobelpreis ohne Skandal und Kontroverse: Die Schwedische Akademie steuert mit der Auszeichnung einer amerikanischen Poetin in keine neue Krise hinein. Die Auswahl von Louise Glück ist dennoch eine Überraschung - auch wenn sie zweifellos verdient ist.

  • Rätselraten

    Mi., 07.10.2020

    Wer bekommt den Literaturnobelpreis?

    Der Sitz der Schwedischen Akadamie.

    Fast 200 Kandidaten sind in diesem Jahr im Rennen für den prestigeträchtigsten Literaturpreis der Erde. Wer ihn bekommt? Das ist vorab ein großes Geheimnis. Literaturexperten und Wettbüros haben trotzdem ihre Favoriten.

  • Bekanntgabe am 8. Oktober

    Do., 01.10.2020

    Literaturnobelpreis: Was folgt auf Skandal und Handke?

    Der Sitz der Schwedischen Akadamie in Stockholm.

    Fast 200 Kandidaten sind in diesem Jahr im Rennen für den prestigeträchtigsten Literaturpreis der Erde. Wer ihn bekommt? Das ist vorab ein großes Geheimnis. Literaturexperten haben trotzdem ihre Favoriten.

  • «Barbarisch»

    Sa., 18.01.2020

    Denis Scheck: Keine Political Correctness in der Literatur

    Für Denis Scheck hat Political Correctness in Literatur nichts zu suchen.

    Für Denis Scheck hat Political Correctness in der Literatur nichts verloren. Der Literaturkritiker fordert die Gesellschaft auf, nicht nur in Schwarz und Weiß zu denken.

  • Frankfurter Buchmesse

    Sa., 19.10.2019

    Eine Million Euro als «Rückendeckung» für kleine Verlage

    Bei der Verleihung des Deutschen Verlagspreises fungierte Denis Scheck als Jury-Vorsitzender.

    Auf der Frankfurter Buchmesse wurde zum ersten Mal der Deutsche Verlagspreis verliehen. Hauptgewinner gab es drei.

  • Hörbuch

    Do., 28.03.2019

    «Ein Engel in der Nacht»: Neues von Cornelia Funke

    Cornelia Funke mag das bunte Amerika.

    Die Bestsellerautorin Cornelia Funke arbeitet gerne an mehreren Projekten gleichzeitig. Jetzt wird es musikalisch. Und Jeremy Irons hat auch mitgemischt.

  • Moderatorin ausgezeichnet

    Mi., 28.11.2018

    Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Anja Reschke

    «Panorama»-Moderatorin Anja Reschke erhält den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis.

    Sie ist eine der profiliertesten deutschen Journalistinnen: Für ihre klare Haltung als TV-Moderatorin bekommt Anja Reschke einen der renommiertesten Fernsehpreise - in Erinnerung an «Tagesthemen»-Moderator Hanns Joachim Friedrichs.

  • Lebensbilanz

    Mo., 19.11.2018

    Walser spricht übers Schreiben und Merkels «stille Wucht»

    Martin Walser im Stuttgarter Literaturhaus.

    Auch im Alter von über 90 Jahren ist der Schriftsteller Martin Walser weiter produktiv. Sein neues Buch «Spätdienst» ist eine Art literarische Lebensbilanz. Bei der Buchpremiere spricht er über Kanzlerin Merkel, Gewinnspiele und die Last der Erinnerung.