Denis Thomalla



Alles zur Person "Denis Thomalla"


  • 2. Liga

    So., 18.08.2019

    Erster Saisonsieg für Dynamo Dresden

    Dynamo Dresdens Alexander Jeremejeff (r) jubelt nach seinem Tor zum 2:0.

    Dresden (dpa) - Dynamo Dresden hat nach zwei Niederlagen den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga verbucht. Die Elbestädter gewannen gegen den 1. FC Heidenheim mit 2:1 (0:0).

  • Fußball

    So., 12.05.2019

    Heidenheim nach 4:3 in Duisburg ohne Aufstiegschance

    Fußball: Heidenheim nach 4:3 in Duisburg ohne Aufstiegschance

    Duisburg (dpa/lsw) - Der 1. FC Heidenheim hat trotz eines Auswärtssiegs in Duisburg keine Chance mehr auf den Aufstiegs-Relegationsrang in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt gewann zwar am Sonntag 4:3 (2:1) beim nun als Absteiger feststehenden MSV Duisburg. Der Rückstand auf den 1. FC Union Berlin beträgt vor dem abschließenden Spieltag aber vier Punkte. Die Berliner besiegten den 1. FC Magdeburg 3:0.

  • 2. Liga

    So., 12.05.2019

    MSV Duisburg nach Sieg gegen Heidenheim abgestiegen

    Heidenheims Robert Glatzel (M)und die Duisburger Dustin Bomheuer (l) und Enis Hajri versuchen an den Ball zu kommen.

    Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg ist zum vierten Mal nach 1986, 2013 und 2016 aus der 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen.

  • 2. Liga

    Mi., 30.01.2019

    Nach Anfangsspektakel: Heidenheim und Kiel trennen sich 2:2

    Heidenheims Denis Thomalla jubelt nach seinem Tor zum 2:1 gegen Holstein Kiel.

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim und Holstein Kiel haben den Sprung nah an die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst.

  • 2. Liga

    Sa., 22.12.2018

    Heidenheim bleibt Aufstiegskandidat - 2:1 in Bielefeld

    Heidenheims Torschütze Denis Thomalla (2.v.r) feiert seinen Treffer zum 2:1 gegen Bielefeld mit seinen Teamkameraden.

    Bielefeld (dpa) - Der 1. FC Heidenheim bleibt ein heißer Kandidat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt feierte am Samstag ein 2:1 (1:1) bei Arminia Bielefeld.

  • 13 Spiele ohne Sieg

    So., 16.12.2018

    FC Ingolstadt nur 1:1 bei Kellers Heimdebüt

    Heidenheims Patrick Mainka (l) beim Zweikampf mit dem Ingolstädter Darío Lezcano.

    Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt hat beim Heimdebüt von Trainer Jens Keller seine lange Negativserie in der 2. Bundesliga verlängert. Die Oberbayern blieben beim 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim zum 13. Mal nacheinander sieglos.

  • 2. Liga

    Sa., 08.12.2018

    Heidenheim bleibt an Aufstiegsplätzen dran

    Heidenheims Nikola Dovedan (M) zieht ab und trifft zum 2:0.

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat den vom Abstieg bedrohten MSV Duisburg mit 4:1 (1:0) besiegt und ist zumindest für eine Nacht auf Rang vier in der 2. Fußball-Bundesliga geklettert.

  • 2. Liga

    So., 02.12.2018

    Sandhausen unterliegt Angstgegner Heidenheim mit 1:2

    Die Heidenheimer Spieler jubeln nach ihrem zweiten Treffer.

    Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen tut sich auch unter Trainer Uwe Koschinat schwer in der 2. Fußball-Bundesliga. Die abstiegsbedrohten Nordbadener unterlagen ihrem Angstgegner und Landesrivalen 1. FC Heidenheim mit 1:2 (1:2).

  • 2. Liga

    So., 04.11.2018

    Heidenheim sechs Spiele ungeschlagen: Sieg in Aue

    Heidenheims Niklas Dorsch (r) und versucht den Auer Emmanuel Iyoha vom Ball zu trennen.

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat das Mittelfeld-Duell der 2. Fußball-Bundesliga mit Erzgebirge Aue 1:0 (0:0) gewonnen und hat den Anschluss an die Spitzengruppe hergestellt.

  • 2. Bundesliga

    Mi., 24.01.2018

    1. FC Heidenheim bezwingt Angstgegner Braunschweig

    Der Heidenheimer Arne Feick (l) versucht Braunschweigs Salim Khelifi vom Ball zu trennen.

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat sich durch ein 2:0 (0:0) über Eintracht Braunschweig vorerst aus der Abstiegs-Region der 2. Fußball-Bundesliga befreien können.