Dennis Heyroth



Alles zur Person "Dennis Heyroth"


  • Jahresversammlung der Everswinkeler Handball-Abteilung 

    Fr., 02.02.2018

    „Mehr Werbung für den Sport betreiben“

    Die Abteilungsspitze mit (v.l.) André Henning (Jugendkoordinator), Stefan König (stellv. Abteilungsleiter), Werner Schmidt (Beisitzer), Markus Klosterkamp (Sportlicher Leiter, wbl. Jugend), Timo Soszynski (Kassenwart und Geschäftsführer), Marcel Schulz (Pressewart), André Roggenland (Abteilungsleiter) und Stefan Boekhoff (Beisitzer); es fehlen Natascha Wißen (Aktionswartin), Caren Vuegt (Beisitzer) Udo Hartmann (Schiedsrichterwart) und Maik Stockmann (Zeug-/Gerätewart).

    Bis zum Wochenende traf sich Europas Handball-Elite in Kroatien zur Europameisterschaft. Für Everswinkels Handballer stand dagegen zum Wochenstart die Abteilungsversammlung im Gasthof Arning im Kalender. Nachdem Abteilungsleiter André Roggenland die rund 30 Teilnehmer begrüßt hatte und alle Regularien geklärt waren, ging es um die Bilanz des Vorstandes.

  • Interview am Dienstag

    Di., 30.01.2018

    Marvin Sand: „Irgendwann gingen die Köpfe runter“

    Marvin Sand

    Im ersten Spiel unter dem neuen Trainertrio hoffte Handball-Landesligist SC DJK Everswinkel auf den Umschwung. Doch der blieb aus, das klare 20:36 gegen Ladbergen in eigener Halle bedeutete die neunte Schlappe in Folge. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit Spielertrainer Marvin Sand, der gemeinsam mit Dennis Heyroth und Uwe Ott das Sagen hat.

  • Handball: Landesliga

    Do., 25.01.2018

    SC DJK Everswinkel plant Neustart gegen TSV Ladbergen

    Schöner Landeanflug: Raphael Wierbrügge und der SC DJK wollen ihre Negativserie am Sonntag im Heimspiel gegen den TSV Ladbergen endlich beenden.

    Wirkt der Wechsel Wunder? Wer das wissen will, sollte am Sonntag um 17 Uhr in der Kehlbachhalle sein. Dort empfängt Landesligist SC DJK Everswinkel in Spiel eins nach Trainer Reinhard Zimmer den TSV Ladbergen zum Rückrundenauftakt.

  • Handball: Vorschau

    Fr., 19.01.2018

    SC DJK Everswinkel und Warendorfer SU vor wichtigen Heimspielen

     Durchsetzungsvermögen müssen Kevin Wiedeler und seine WSU-Kollegen demonstrieren, wenn die ihr Heimspiel gegen Gronau gewinnen wollen.

    Wichtige Spiele stehen für die höherklassigen Handballer an. Vor allem für zwei Teams geht es in eigener Halle um sehr viel.

  • Handball: Vorschau

    Fr., 15.09.2017

    Warendorfer SU will torhungrige Ochtruper bremsen

    Durchsetzungsvermögen ist gefragt, wenn Julian Baggeroer mit seiner WSU morgen gegen Ochtrup spielt.

    Der zweite Spieltag steht an diesem Wochenende für die heimischen Handballer an, vier der fünf Paarungen steigen schon am Samstag. Am Sonntag folgt dann zum Abschluss noch ein echtes Derby.

  • Handball: Abstiegsrelegation in der Landesliga

    So., 28.05.2017

    Everswinkel bejubelt Klassenerhalt

    Mit seinen sechs Treffern gegen Letmathe steuerte Stephan Dittrich einen entscheidenden Teil zum 29:25-Sieg seines SC DJK bei, der mit dem Klassenerhalt in der Landesliga belohnt wurde.

    Der SC DJK Everswinkel bleibt in der Landesliga. Dank einer starken Defensivleistung und einem tollen Kampf besiegte die Graefer-Sieben in einer spannenden Begegnung den Letmather TV verdient mit 29:25 (12:12).

  • Handball: Landesliga-Relegation

    So., 21.05.2017

    Erster Schritt ist gemacht

    Marvin Schänzer (M.) setzte sich häufiger in Dolberg in Szene und erzielte zwei Treffer.

    Der SC DJK Everswinkel hat den ersten Schritt gemacht und wahrte seine Chance in der Landesliga zu bleiben. Am Samstagabend gewannen die Schützlinge von Noch-Trainer Marcel Graefer beim SV Eintracht Dolberg hochverdient 30:22 (12:11).