Dennis Kötter



Alles zur Person "Dennis Kötter"


  • Handball: Trainerduo übernimmt die Handballfreunde

    Di., 21.04.2020

    Cello Peters übernimmt die Handballfreunde

    Marcel Peters fungiert in der kommenden Saison als Spielertrainer beim Kreisligisten.

    Das war ein kurzes Gastspiel beim TV Borghorst. Nach einem Jahr als Spieler beim Handball-Bezirksligisten TVB kehrt Marcel Peters zu den Handball-Freunden Reckenfeld-Greven zurück. Allerdings in anderer Funktion. Peters wird künftig als Spielertrainer fungieren und ersetzt damit Dennis Kötter, dessen Vertrag beim Handball-Kreisligisten nicht verlängert wurde.

  • Handball: A-Junioren genügt Durchschnittsleistung für Titel

    Do., 12.03.2020

    Frühes Meisterstück

    Meister (hinten v.l.): Trainer Andy Storkebaum, Felix Lodde, Frieder Bez, Leon Hinz, Tobias Otten, Lucas Kröger, Lukas Berstermann, Laurenz Freitag, Fabian Henzel, Trainer Dennis Kötter.

    Das Meisterstück ist komplett - die A-Jugend der Handballfreunde sicherte sich durch einen 33:18 (15:9)-Sieg gegen die JSG Handball Ibbenbüren den Titel in der Bezirksliga-Platzierungsrund. Zwei Spieltage vor dem Saisonende kann die Mannschaft um die Trainer Dennis Kötter und Andy Storkebaum nicht mehr vom Platz an der Sonne vertrieben werden.

  • Kreisliga: Handballfreunde

    Di., 10.03.2020

    Mit Disziplin und Kampfgeist

    Musste das Feld nach seiner dritten Zeitstrafe mit Rot verlassen: Max Altenburger.

    So richtig Fahrt nahm die Kreisligapartie der Handballfreunde am Samstagabend nie auf. Das war nicht zuletzt der insgesamt ruppigen Gangart geschuldet. Am Ende sind die Gastgeber obenauf, sowohl, was die Zahl der Spieler betrifft als auch mit Blick auf das Ergebnis.

  • Handball: Kreisliga

    Fr., 28.02.2020

    Unterirdische Quote bestraft

    Drei Tore warf Jan-Malte Minnerup – doch am Ende stand eine Niederlage.

    Hinten hui – vorne pfui: So konnten die Handballfreunde Reckenfeld/Greven ihr Spiel gegen den TSV Ladbergen einfach nicht gewinnen.

  • Handball: Kreisliga

    Mi., 26.02.2020

    Handballfreunde wollen Trend bestätigen

    Dennis Kötter hat sich etwas vorgenommen.

    Das läuft auf eine spannende Begegnung heraus, wenn die Handballfreunde Reckenfeld/Greven auf den TSV Ladbergen treffen.

  • Handballfreunde unterliegen TV Emsdetten

    Mo., 17.02.2020

    Starke Leistung – schwache Ausbeute

    Steuerte drei Treffer bei : Michael Menke.

    Die Handballfreunde stemmten sich mit aller Kraft gegen die erwartete Niederlage gegen den TV Emsdetten. Der Lohn war eine starke Leistung. Trotzdem: Zählbares blieb nicht über.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 10.02.2020

    Handballfreunde mit viel Geduld zum Erfolg

    Nico Quadflieg siegte mit den Handballfreunden.

    Die Handballfreunde Reckenfeld/Greven schwimmen sich in der Kreisliga immer mehr frei. Gegen die hoch gehandelte Mannschaft der Ibbenbürener SV zeigte das Team von Dennis Kötter eine geduldige Leistung und setzte sich am Ende verdient mit 29:28 durch. Dabei wussten die Handballfreunde in allen Mannschaftsteilen zu überzeugen und freuten sich sichtlich über den Erfolg.

  • Handball: Kreisliga

    Fr., 07.02.2020

    Wieder ein Spitzenspiel für die HF-Herren

    Die Handballfreunde gehen nach dem Unentschieden gegen den SC Hörstel selbstbewusst in die nächste Partie.

    Die Handballfreunde Reckenfeld/Greven gastieren in Ibbenbüren – ein Sieg wäre für die Mannschaft von Dennis Kötter eine echte Überraschung.

  • Handball: A-Jugend Handballfreunde erfolgreich

    Di., 04.02.2020

    Haushoch – aber glanzlos

    Zufrieden: Andy Storkebaum, Coach der A-Jugend.

    Die A-Jugend der Handballfreunde feierte einen haushohen Sieg und verteidigte damit die Tabellenführung in der Bezirksliga.

  • Handball: Kreisliga Herren – 19:19-Remis gegen Hörstel

    Mo., 03.02.2020

    Punktgewinn oder Punktverlust?

    Gegen den Favoriten aus Hörstel schafften die Handballfreunde ein Remis. Der eine Punkt war am Ende sogar zu wenig.

    Das war knapp! Gegen den hohen Favoriten SC Hörstel zeigten die Handballfreunde Reckenfeld/Greven über 60 Minuten eine starke Leistung und lagen über weite Strecken des Spiels sogar in Führung. Am Ende reichte es dann aber doch nur zu einem 19:19-Unentschieden. Auf der gezeigten Leistung lässt sich aber auf jeden Fall in den kommenden Wochen aufbauen.