Dennis Morschel



Alles zur Person "Dennis Morschel"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 31.05.2016

    Preußen-Physio Morschel wechselt die Domstadt

    Dennis Morschel kümmerte sich fünf Jahre lang um Gesundheit der Preußen. Jetzt wechselt er zum 1. FC Köln.

    Simon Scherder bleibt den Preußen erwartungsgemäß erhalten, Dennis Morschel packt überraschend die Koffer. Während der Innenverteidiger sein zehnjähriges Preußenjubiläum mit der Vertragsverlängerung feiert, zieht es den Physiotherapeuten nach fünf Jahren beim SCP nun in die erste Liga zum 1. FC Köln.

  • Preußen Münster tritt beim VfB Stuttgart 2 an

    Do., 30.07.2015

    Lauf Reichwein, lauf

    Bereits wieder im Lauftraining: Marcel Reichwein (vorn) hofft auf ein baldiges Comeback. Benjamin Siegert (kleines Bild, links) wechselt zu den Sportfreunden Lotte und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

    Und plötzlich war Marcel Reichwein wieder da. Während im Vordergrund die Meute der Preußen-Spieler sich am Torschuss versuchte, spulte der 29-Jährige etwas versteckt seine Übungen mit Physiotherapeut Dennis Morschel ab. Und das 16 Tage nach einer Knie-Operation.

  • Zum Thema

    Fr., 01.08.2014

    Piossek fit?

    Am Donnerstag absolvierte Marcus Piossek ein Einzeltraining unter der Aufsicht von Dennis Morschel. Die wichtigste Erkenntnis: Der Mittelfeldspieler wird am Freitag das Abschlusstraining bestreiten und bei grünem Licht wohl auch in Stuttgart spielten.

  • Preußen Münster im Trainingslager

    Fr., 10.01.2014

    Muskelmanager Morschel

    Schweißtreibend: 75 Stufen, die hoch zum stets verschlossenen und verwaisten Clubhaus der Anlage führen. Dennis Morschel, Patrick Kirsch und Dennis Grote (v. l.) auf dem Rückweg.

    Er schießt keine Tore, er verhindert auch keine – und ist doch ein ganz wichtiger Faktor in der Erfolgsgleichung des SC Preußen Münster: Dennis Morschel. Der Physiotherapeut führt die verletzten und angeschlagenen Spieler zurück ins Team – und läuft dabei immer vorweg.

  • Fußballer des SCP haben Sommerpause beendet

    Do., 20.06.2013

    Preußische Schlitzohren

    Blutabnahme am Ohr: Der neue Preußen-Spieler Rogier Krohne beim Laktattest am Donnerstag in der Leichtathletikhalle. Über den Tropfen Blut können die Leistungsanalysten den Grad der Ausdauerfähigkeit des Sportlers bestimmen.

    Leistungsdiagnostik und Laktattests läuten heiße Trainingsphase ein

  • Der gute Geist von Estepona

    Do., 10.01.2013

    13 Spieler am Ball – der Rest ist in bester Obhut bei den Physiotherapeuten

    Knipser gegen Keeper: Matthew Taylor schießt, Daniel Masuch hält.

    Dennis Morschel hat praktisch seine eigene, kleine Trainingsgruppe im Trainingslager der Preußen. Am Mittwoch in der ersten Einheit, während die verbliebene „wilde 13“ auf dem Feld mit Trainer Pavel Dotchev Spielzüge einstudierte, lief der Physiotherapeut mit Dimitrij Nazarov seine Runden. Der offensive Mittelfeldspieler hat Probleme mit dem Hüftbeuger, Nazarov muss sich gedulden. „Nach der Winterpause auf dem harten Boden bekommen die einen Spieler Probleme mit der Achillessehne, andere wie Dima halt mit dem Hüftbeuger“, sagt Morschel, der das dosierte Laufpensum mit dem Preußenspieler bestreitet. Denn: „Das gehört für mich dazu, so fit bin ich.“