Detlev Simon



Alles zur Person "Detlev Simon"


  • Närrischer Höhepunkt nach Ende der Session

    Mo., 11.03.2019

    Rosenmontagsbaby „Marco-Leo“

    Närrischer Besuch beim Rosenmontagsbaby in Gremmendorf (v.l.): Mario Moraldo mit Söhnchen Carlo, Ehefrau Ivona mit Marco-Leo, Leo und Elisa Squillace sowie Detlev Simon.

    Freudige Botschaft für den Prinzen im Ruhestand, Pantaleone Squillace: Eine Familie in Gremmendorf hat ihrem am Rosenmontag geborenen Jungen den prinzlichen Namen „Leo“ gegeben, weil sie das Sessionsoberhaupt so toll fand.

  • Prinzenball mit Howard Carpendale

    So., 13.01.2019

    „Hello Again“ im nächsten Jahr?

    Die erste Reihe war fest vergeben an die weiblichen Prinzenball-Gäste, als Howard Carpendale seine großen Hits auf der Bühne sang.

    Eine rauschende Ballnacht feierten die 500 Besucher des Prinzenballs im Mövenpick-Hotel gemeinsam mit Stargast Howard Carpendale. Der Schlagerstar begeisterte bei seinem knapp einstündigen Auftritt mit allen großen Hits. Prinz Leo sang vor allem bei „Ti amo“ lautstark mit.

  • Prinzenball

    So., 13.01.2019

    Rauschende Ballnacht mit Superstar Howard Carpendale

    Prinzenball: Rauschende Ballnacht mit Superstar Howard Carpendale

    Natürlich „Ti amo“. Leo Squillace, Münsters italienischer Karnevalsprinz, sang voller Inbrunst die Textzeilen von Howard Carpendals großem Hit aus dem Jahr 1977. Allerdings nicht ganz so in der richtigen Tonlage, weshalb ihm der Schlagerstar auf der Bühne das Mikrofon auch kurzerhand wieder wegnahm. „Jetzt hast du mich dazu gebracht, den Text zu vergessen“, musste Carpendale mit einem Schmunzeln erst den Wiedereinstieg in seinen eigenen Song finden.

  • Prinzenball mit Schlagerstar

    Sa., 12.01.2019

    Ständchen von Howard Carpendale?

    In der Hotelküche werden die ersten kulinarischen Vorbereitungen für den Prinzenball getroffen.

    500 elegant gekleidete Gäste, ein riesiges Buffet und Schlagersänger Howard Carpendale als Stargast: Münsters Prinzenball setzt Maßstäbe.

  • Prinz Leo offiziell im Amt

    Do., 10.01.2019

    Proklamation mit pochendem Herz

    „Isch binne keine Prinze für eine Nacht“. Wenn Leo I. seine Lieder singt, dann freuen sich nicht nur Tochter Mariella (rechts daneben) und „la familia“.

    Endlich hat Münster nun auch offiziell einen neuen Karnevalsprinzen. Mit pochendem Herz ist Leo Squillace proklamiert worden. Wer ihn in das hohe Amt eingeführt hat, war eine Überraschung.

  • Narrenoberhaupt blühen in der Session 150 Auftritte

    So., 06.01.2019

    Prinz Leo startet nun voll durch

    Super-Stimmung gleich bei seinem ersten Auftritt als Prinz Karneval: Leo Squillace lässt sich von seinen Adjutanten auch mal eben auf den Arm nehmen. Ab sofort wird das Narrenoberhaupt mit italienischen Wurzeln voll durchstarten.

    Seine Zeit als Prinz Karneval steht anfangs unter keinem guten Stern: Als „Spätberufener“ springt Leo Squillace für einen schon auserwählten Kandidaten ein, weil der einen Rückzieher macht. Kurz bevor der sympathische Italiener dann auf dem Prinzipalmarkt proklamiert werden soll, stirbt daheim in Kalabrien die Mutter. Alles wird auf Eis gelegt, die Narren feiern ohne ihn auf dem Prinzipalmarkt den Beginn der fünften Jahreszeit.

  • Schlagerstar sorgt für ganz neue Dimensionen

    Sa., 01.12.2018

    Prinzenball mit Howard Carpendale

    Howard Carpendale ist der Stargast beim Prinzenball.

    Münsters Prinzengarde ist ein echter Coup für den Prinzenball 2019 gelungen: Schlagerstar Howard Carpendale wird im Januar im Mövenpick auftreten.

  • Grünkohl-Essen des Fördervereins der KG Pängelanton

    Mo., 19.11.2018

    Lokomotivführer ehrenhalber

    Ehrenlokomotivführer Andreas Schwegmann (3.v.l.) mit (v.l.) Peter Kühnel, Roswitha Jolink, Gaby Schniggendiller, Detlev Simon und Jochem Lüke.

    Der Förderverein der KG Pängelanton wollte am Freitag zwei neue Ehren-Lokomotivführer vereidigen. Leider war „nur“ Andreas Schwegmann persönlich erschienen, Peter Boldog, der zweite Kandidat, verhindert.

  • Neuer Prinz Karneval

    Fr., 28.09.2018

    Il principe del carnevale dall‘Italia

    Pasta sind sein Leibgericht und handgemacht in seinem Restaurant Dell‘Isola. Ab dem 11.11. wird Leo Squillace weniger am Herd, dafür mehr im närrischen Rampenlicht stehen. Der künftige Prinz bekommt nun in der Küche Unterstützung von seinem Sohn Salvatore Marco (li.)

    Leo Squillace, neuer Prinz Karneval, will „von Anfang an Gas geben“. Der 48-jährige Restaurantbesitzer mit italienischen Wurzeln freut sich schon auf seine Proklamation vor dem Rathaus.

  • Prinzenball in Münster

    Fr., 12.01.2018

    Fan-Ansturm wegen Johnny Logan

    Johnny Logan beim letzten Prinzenballbesuch im Jahr 2012 mit Thomas Straßburg

    Eine rauschende Ballnacht erwartet die 480 Gäste des Prinzenballs am Samstagabend im Mövenpick-Hotel. Stargast wird der irische Sänger und „Eurovision“-Gewinner Johnny Logan. Beim Hotel sorgt das für einen Fan-Ansturm.