Dieter Beckmann



Alles zur Person "Dieter Beckmann"


  • Lesung: „Interview mit dem 19. Jahrhundert“

    Mi., 26.09.2018

    Eine spannende Zeit

    Die von Maria Rhein (4.v.l.) und Dieter Beckmann (3.v.l.) vorgestellten Krimis spielen im 19. Jahrhundert.

    Eine besondere Krimi-Lesung fand in der Buchhandlung Janning statt – die Autoren entführten die Zuhörer ins 19. Jahrhundert.

  • Lesung mit Maria Rhein und Dieter Klein am 25. September

    Mi., 05.09.2018

    Zwei Krimis an einem Abend

    Das Autorenduo Maria Rhein und Dieter Beckmann liest am 25. September in der Buchhandlung Janning.

    In der Buchhandlung Janning findet am 25. September eine Autorenlesung mit Maria Rhein und Dieter Beckmann statt.

  • Kurzweiliger Krimiabend

    Do., 09.11.2017

    Mörderhatz in Gehrock und Pariser Hintern

    Maria Rhein als Frau Else Winterbach mit „Cul de Paris”: „Der Kommissar ist ein herzensguter Mann, aber das Trinken…“.

    „Die Sichel des Todes“ ist nicht etwa der Titel eines Horrorfilms, im Gegenteil.

  • Interaktive Krimi-Lesung in der Bücherei

    Mo., 06.11.2017

    Mörderischer Nervenkitzel

    Maria Rhein und Dieter Beckmann lesen aus ihrem Krimi „Die Sichel des Todes“.

    Auf mörderischen Nervenkitzel dürfen sich die Besucher der „interaktiven“ Lesung des Autorenduos Maria Rhein und Dieter Beckmann am Mittwochabend, 8. November, freuen. Um 19 Uhr startet die besondere Lesung in der Katholischen öffentlichen Bücherei am Kirchplatz.

  • „Die Sichel des Todes“: Interaktive Lesung in der Bücherei

    Do., 12.10.2017

    Mörderischer Kampf um das Ur-Evangelium

    Das Autorenduo  Maria Rhein und Dieter Beckmann liest am 8. November aus seinem Roman „Die Sichel des Todes“..

    Am Mittwoch, 8. November, können die Saerbecker in die Welt des historischen Kriminalromans „Die Sichel des Todes“ eintauchen, das Autorenduo Maria Rhein und Dieter Beckmann liest in der Bücherei. Doch eine klassische Lesung wird es nicht sein. Um 19 Uhr startet die „interaktive Lesung“.

  • Kriminacht in der Stadtbibliothek

    So., 05.02.2017

    Die feine Kunst des Mordens

    Spaß am Mord und an eleganten Formulierungen haben Jürgen Kehrer und Maria Rhein. Sie plauderten amüsant aus ihren Krimi-Werkstätten.

    Gleich drei Vertreter der Kunst des – literarischen – Mordens gaben sich in der Stadtbibliothek die Ehre: Jürgen Kehre Maria Rhein und Dieter Beckmann.

  • Am 3. Februar in der Stadtbibliothek

    Fr., 27.01.2017

    Mords-Geschichten aus dem Münsterland

    Jürgen Kehrer (links) sowie das Autorenduo Maria Rhein und Dieter Beckmann lesen in der Stadtbibliothek aus ihren aktuellen Werken.

    Gänsehaut und Spannung pur: Zur Kriminacht in der Stadtbibliothek sind gleich drei prominente Autoren zu Gast.