Dieter Lenzen



Alles zur Person "Dieter Lenzen"


  • «Aus Warteschlange gezogen»

    Mo., 23.09.2019

    Thomas-Cook-Pleite trifft Tausende

    Gestrandete Urlauber stehen in einer Schlange am Flughafen von Palma de Mallorca.

    Zehntausende Menschen sind mit Thomas Cook im Urlaub oder warten auf ihre Reise. Die Pleite des Reisekonzerns trifft sie unvorbereitet. Was bleibt sind Fragen, große Verzweiflung und einzelne Schicksalsgeschichten.

  • Tochter Condor fliegt weiter

    Mo., 23.09.2019

    Reisekonzern Thomas Cook pleite

    Tochter Condor fliegt weiter: Reisekonzern Thomas Cook pleite

    Die Nachricht jagt Schockwellen durch die Tourismusbranche. Europas zweitgrößter Reisekonzern ist zahlungsunfähig. Das trifft auch deutsche Urlauber hart.

  • Tourismus

    Mo., 23.09.2019

    Überraschung am Schalter: Thomas-Cook-Passagiere geschockt

    Fluggäste stehen mit ihrem Gepäck vor einem Check-In-Schalter der Fluggesellschaft Condor.

    Voller Freude den Koffer gepackt, ab zum Flughafen - und dann der Schock: Wegen der Thomas-Cook-Pleite kamen auch in Düsseldorf Passagiere nicht in die Maschinen. Die Reaktion schwankte - je nach Temperament - zwischen Wut und Enttäuschung.

  • Debatte um Forschungsgelder

    So., 23.12.2018

    Exzellent forschen, besser studieren? Studenten skeptisch

    Blick in einen Hörsaal der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität in Halle an der Saale.

    Die Exzellenzstrategie von Bund und Ländern fördert gezielt die Forschung an Hochschulen. Unis sollen ihr Profil schärfen und damit auch international punkten. Doch Studenten haben Bedenken.

  • Bachelor-Studium verlängern

    Mi., 02.08.2017

    Hamburgs Uni-Präsident kritisiert Trend weg vom «Turbo-Abi»

    Mathematikunterricht einer 8. Klasse: Viele Bundesländer haben sich von einer verkürzten Schulzeit mit «Turbo-Abitur» wieder abgewendet.

    Viele Bundesländer haben sich von einer verkürzten Schulzeit mit «Turbo-Abitur» abgewendet. Der Vorsitzende des Aktionsrates Bildung Lenzen hält das für falsch. Der Hamburger Uni-Präsident hat eine andere Forderung an die Bildungspolitik.