Dieter Lohmann



Alles zur Person "Dieter Lohmann"


  • 25 Kita „Stoppelhopser“

    Do., 12.09.2019

    Keine Scheu vor Herausforderungen

    Das Team der ersten Stunde im Jahr 1994: (v.li.) Sabine Dildrup, Marita Mülders, Nicole Schulte, Teresa Palombo, Cordula Christ, Annegret Siemann, Christa Möllmann, Anne Terberl, Dieter Lohmann und Barbara Limus

    Kinderbetreuungsplätze – ein Thema, das die Politik heute noch genauso beschäftigt wie schon vor 25 Jahren. Auch damals fehlten Plätze. Abhilfe sollte eine neue Kindertagesstätte schaffen. So wurde vor 25 Jahren die erste Kita in privater Trägerschaft in Sendenhorst ihrer Bestimmung übergeben: die Kita „Stoppelhopser“.

  • Zehn Jahre „Voiceboxx“ – ein Abend zum Feiern

    Di., 12.02.2019

    Stimmung wie bei Ina in Hamburg

    Die sieben aktuellen Mitglieder von „Voiceboxx“ und drei Ehemalige feierten das zehnjährige Bestehen der A-cappella-Gruppe mit einem begeisternden Auftritt im Gasthof Diepenbrock.

    Einer ihrer Titel heißt „Silberhochzeit“. Ganz so lange sind die aktuell sieben Sänger von „Voiceboxx“ noch nicht zusammen. 2018 entdeckten sie allerdings, dass sie – wenn auch nicht immer in der selben Zusammensetzung – bereits stolze zehn Jahre gemeinsam musikalisch unterwegs sind. Also bastelte die „Boygroup in den besten Jahren“ ein feines Programm zusammen, um das Jubiläum ausgelassen zu feiern.

  • Aktionen zur Pferdenacht: Bunt und vielfältig

    Fr., 24.08.2018

    Oststraße wird zum „Walk of Fame“

    „Die Oststraße ist vielfältig und bunt und hat viel Potenzial“, sagen (v.l.): Manfred Kronenberg, Hartwig Neehus, Johanna Urban, Beate Trautner, Friedrich Kreuzberg und Pascale Kaell vom Quartiersmanagement.

    Damit die Besucher jederzeit wissen, an welchem Ort was stattfindet, wird der bekannte Münsteraner Rezitator Markus von Hagen in der Rolle eines „Zeremonienmeisters“ die Besucher zu den einzelnen Programmpunkten geleiten. Kein Fleckchen der Oststraße wird ungenutzt und unbespielt bleiben. Zur Pferdenacht wird die Oststraße zum „Walk of Fame“.

  • Gedichte und Musik in der Hohner Kirche

    Sa., 07.04.2018

    Ein bunter Frühlingsstrauß

    Dieter Lohmann präsentiert am 13. April in der Hohner Kirche einen bunten Strauß heiter-besinnlicher Gedichte.

    Alle sehnen sich danach, aber etwas Geduld muss man für den Frühling schon noch aufbringen. Da passt es, dass der Dichter Dieter Lohmann mit einem bunten Strauß heiter-besinnlicher Gedichte am Freitag, 13. April, um 19 Uhr in die Hohner Kirche kommt.

  • „Vorhang Auf“ Lengerich

    Mi., 22.02.2017

    Fotograf trägt Gedicht vor

    Ungewöhnliches Duett: Cornelia Berlemann (links) und Evelyn Kauschke spielten mit ihren Bariton-Saxofonen auf der Kleinkunstbühne.

    Die Kleinkunstbühne „Vorhang Auf“ lebt von ungewöhnlichen Auftritten. Dazu gehörte bei der jüngsten Ausgabe sicher der Vortrag von Klaus Hartwig. Der ist eigentlich als Fotograf mehr hinter den Kulissen aktiv. Was er vortrug?

  • Jour Fixe

    Mo., 13.02.2017

    Ein Abend im Zeichen der kulturellen Vielfalt

    Wie gut der Karneval ins Jour-Fixe-Programm passt, bewiesen Prinz Tönnie I., hier mit Tochter Nina (r.) und weiteren WaKaGe-Ballett-Tänzerinnen sowie Vertretern der übrigen karnevalistischen Formationen

    Kulturelle Vielfalt! Das war das Stichwort, mit dem Peter Lackamp, Säckelmeister der Warendorfer Karnevalsgesellschaft, die Zuschauer zum Jour Fixe am Freitag begrüßte. „Wir wollen Vielfalt leben“, sagte Lackamp und verwies damit auf das bunte Programm des Abends, eine Mischung aus Tanz, Lyrik, Musik und Comedy. Bunt war auch gleich der erste Auftritt: Der Jour Fixe begann mit einer eindrucksvollen Aufführung von Tänzerinnen aus dem WaKaGe-Ballett, die in glänzend blauen Kleidern Choreographien zu verschiedenen Musikstücken präsentierten.

  • Fünf Jahre „Bühne frei!“ mit einem besonderen Mix gewürdigt

    Sa., 26.11.2016

    Leidenschaftliche Geburtstagsfeier

    Mitreißende Rhythmen servierte die Trommelgruppe „Taka Tun“ zur Jubiläumsausgabe von „Bühne frei!“.

    Damals – da habe es noch Haken und Ösen gegeben. Inzwischen hätten sie jedoch Routine, bilanzierte Susanne Müller kurz fünf Jahre „Bühne frei!“. Die Sprecherin des Kulturkreises freute sich am Donnerstagabend, dass der Saal im Gasthof Diepenbrock auch zum 5. Geburtstag wieder zum Bersten voll war. Eines lag ihr noch am Herzen, bevor die ersten Künstler die Bühne eroberten: Müller bedankte sich im Namen des Bühne-frei-Teams bei Klemens Diepenbrock für dessen fünfjährige Gastfreundschaft.

  • In den Kitas „Stoppelhopser“ und Maria Montessori wird täglich fisch gekocht

    Sa., 12.11.2016

    Möhreneintopf und Chicken-Crossies

    Den Kindern schmeckt‘s: Irmelin von Soosten, Mechtild Deipenwisch, Renate Kersting und Dieter Lohmann (v.li.) sind stolz auf die frische Küche in den beiden Kitas.

    Seit 2007 kocht Irmelin von Soosten, staatlich geprüfte ländliche Hauswirtschaftsmeisterin, im „Stoppelhopser“. Im Maria-Montessori-Kindergarten steht seit 2013 die gelernte Konditormeisterin Mechthild Deipenwisch am Herd. In beiden Kitas wird täglich frisch gekocht.

  • Umsetzung des Kinderbildungsgesetzes in der Kita „Stoppelhopser“

    Mi., 01.10.2014

    Vom Bällchenbad zur Bildung

    Wie wird das überarbeitete Kinderbildungsgesetzes in der Kita „Stoppelhopser“ umgesetzt? Die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass informierte sich.

  • Erster „Schlado“ im neuen Jahr

    Mo., 13.01.2014

    Der Mann, der den Alltag seziert

    Lyriker Dieter Lohmann las zum Jahresauftakt der Veranstaltungsreihe „Schlado“ in der Galerie Kunstraum

    Lyriker Dieter Lohmann sorgte beim ersten „Schlado“ im neuen Jahr für literarische Spitzen in der Galerie Kunstraum.