Dieter Norenz



Alles zur Person "Dieter Norenz"


  • Das war es mit dem Winterzauber

    Fr., 22.12.2017

    Winterzauber ade

    Der Winterzauber wird auch im nächsten Jahr wieder stattfinden, sind sich die Organisatoren sicher.

    Auch die vierte und für dieses Jahr letzte Auflage des Ostbevener Winterzaubers lockte wieder viele Menschen auf den Kirchplatz. Im kommenden Jahr wird es das beliebte Angebot im Advent aber wieder geben.

  • Auf zu neuen Ufern – weitere Touristen locken

    Mi., 10.05.2017

    Der Biber geht wandern

    Der Vorstand schaut mit Elan in die Zukunft:(v.l.): Wolfgang Annen, Dieter Norenz, Dietmar Große Westerloh, Hildegard Wegmann, Alfons Burlage, Christine Schafberg und Reinhold Köhnsen.Der Vorstand des Vereins Touristik Ostbevern schaut mit Elan in die Zukunft:(v.l.): Wolfgang Annen, Dieter Norenz, Dietmar Große Westerloh, Hildegard Wegmann, Alfons Burlage, Christine Schafberg und Reinhold Köhnsen.

    Der Verein „Ostbevern Touristik“ sieht sich gut aufgestellt. Auf den Lorbeeren ausruhen? Nein, das machen Dieter Norenz, Christine Schafberg und Co. ganz sicher nicht.

  • Zauber und ein Resümee

    Fr., 23.12.2016

    Winterzauber ein Erfolg

    Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Besucher des „Winterzaubers“ wurden fündig.

    Dieter Norenz hat Bilanz gezogen. Und sicher ist: Eine Wiederholung in 2017 wird es geben.

  • Maschinen-Spende

    Fr., 09.12.2016

    Gläsernes Exponat fürs Museum

    Dieter Norenz (l.) nahm die Waschmaschinen-Spende von Franz-Josef Horstkötter entgegen.

    Der Verein, der das Waschmaschinen-Museum betreibt, sucht weiterhin einen neuen Standort für das Haus – Vereinsmitglied Dieter Norenz hatte aber jetzt erst einmal Grund, sich zu freuen.

  • Sektbude im Loburger Schlosspark

    Di., 03.05.2016

    Rastplatz für Ausflügler

    Viel los war an der Sektbude im Loburger Wald.

    Zahlreiche Besucher trafen sich an der Sektbude im Loburger Schlosspark. Der Verein Ostbevern Touristik wird an der Beverroute zehn neue Bänke aufstellen.

  • Touristikverein

    Mi., 27.04.2016

    Mehr Angebote im Sommer und im Winter

    Der Vorstand des Vereins Ostbevern Touristik: Reinhold Köhnsen, Alfons Burlage, Dieter Norenz, Hildegard Wegmann und Wolfgang Annen (v.l.).

    Ostbevern Touristik will seine Angebote ausbauen: Sowohl der Sommersandkasten als auch der Winterzauber werden erweitert und aufgepeppt.

  • Durchwachsene Bilanz der winterlichen Reihe

    Sa., 20.12.2014

    Ein letzter Zauber

    Trotz Schmuddelwetter schaffte es Clown Pichel (r.), den Mädchen und Jungen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

    Zum letzten Mal in diesem Jahr lud der Verein „Ostbevern Touristik“ zum Winterzauber auf den Kirchplatz ein. Die Bilanz des Vorsitzenden Dieter Norenz fiel durchwachsen aus. Trotzdem könne er sich vorstellen, die Aktion im kommenden Jahr erneut durchzuführen, sagte er.

  • Pendant zum Sommersandkasten kommt gut an

    Fr., 28.11.2014

    Winterzauber noch ohne Schnee

    Frische „Reibekuchen wie von Muttern“ gab es bei Minchen Schelhove, Mathilde Auf der Landwehr, Waltraud Linnemann und Mathilde Breuer.

    Schnee gab es zwar noch nicht, dafür aber jede Menge gute Laune beim ersten Winterzauber auf dem St. Ambrosius-Kirchplatz.

  • Gartenaktion Ostbevern

    Mi., 12.06.2013

    Über die Mauer geschaut: 2000 Gäste werden erwartet

    Zum 15. Mal lädt Ostbevern Touristik zur Gartenaktion „Über die Mauer geschaut“ ein. Und schon im Vorfeld dazu hat Christine Schafberg alle Hände voll zu tun, um die Nachfragen zu befriedigen. Mit rund 2000 Gästen, die die rund 20 Kilometer lange Tour per Fahrrad (oder dem Auto) zu den sechs privaten Gärten unternehmen, rechnet Dieter Norenz. „Das hängt natürlich vom Wetter ab. Aber es ist gutes prognostiziert.“

  • Ostbevern

    Fr., 23.04.2010

    Für die Fitness und die Seele