Dina Menke



Alles zur Person "Dina Menke"


  • Voltigieren: Junioren-WM

    Mo., 22.07.2019

    Anna Löw und Fabian Pentrop vom PSV Haus Getter auf der großen Bühne

    Das passt: Anna Löw und Fabian Pentrop sind erst seit 18 Monaten sportlich ein Paar, haben sich aber direkt für die Junioren-WM qualifiziert.

    Gesucht – gefunden. Anna Löw und Fabian Pentrop vom PSV Haus Getter gehen erst seit eineinhalb Jahren als Voltigierduo an den Start. Ihr erfolgreicher Weg führt die beiden Münsteraner nun gemeinsam mit Pferd Sir Valentin zur Junioren-WM in den Niederlanden.

  • Reiten: Weltmeisterschaften

    Di., 11.09.2018

    Voltigiererin Kay und Longenführerin Menke auf dem Weg nach Tryon

    Sarah Kay und Sir Valentin sind bei den Weltreiterspielen und starten in der kommenden Woche in die Voltigier-Konkurrenz.

    Die Deutschen Jugend-Meisterschaften in München verliefen für Longenführerin Dina Menke und die Athleten des PSV Haus Getter nicht komplett nach Wunsch. Bei den Weltreiterspielen in Tryon wollen sie und Sarah Kay nun ein Ausrufezeichen setzen.

  • Reiten: Voltigieren

    Mi., 05.09.2018

    Trio vom PSV Haus Getter bei Jugend-DM, Kay zur WM

    Sarah Kay 

    Dina Menke hat eine Menge zu tun in den nächsten Tagen. Die Longenführerin vom PSV Haus Getter fährt mit einem Trio aus ihrem Amelsbürener Verein zunächst zur Jugend-DM nach München und ist dann mit Sarah Kay bei den Weltreiterspielen gefordert.

  • Voltigierer Favoritenrolle gerecht geworden

    Mo., 23.04.2018

    Auf internationaler Ebene behauptet

    Die Reiter des Pferdesportvereins Haus Getter zeigten tolle Figuren.

    Sehr erfolgreich kehrten jetzt die Reiter des Pferdesportvereins Haus Getter vom traditionellen internationalen Voltigierturnier im französischen Saumur zurück.

  • Reiten: Preis der Besten

    Fr., 27.05.2016

    Die Wolbecker Voltigierer Lina Lutz und Philipp Stippel starten durch

    Top in Form und voller Vorfreude: Lina Lutz (r.) und Philipp Stippel (l.) bescheren dem RV St. Hubertus Wolbeck die erste Nominierung für den Preis der Besten im Voltigieren in der Vereinsgeschichte.

    Gut vorbereitet und voller Vorfreude gehen am Wochenende zwei Voltigierer des RV St. Hubertus Wolbeck in den Preis der Besten. Lina Lutz und Philipp Stippel qualifizierten sich durch dauerhaft gute Auftritte auf dem Pferd für das Turnier in Warendorf – als Erste aus Wolbeck.