Dino Ferrari



Alles zur Person "Dino Ferrari"


  • Formel 1

    So., 01.11.2020

    Hamilton führt Mercedes zur siebten Team-WM

    Lewis Hamilton hat auch den Großen Preis in Imola gewonnen.

    Mercedes und Lewis Hamilton sind einfach nicht aufzuhalten. In Imola holt sich das Team wieder einen Doppelerfolg und darf frühzeitig einen weiteren Formel-1-Titel feiern. Der nächste könnte in zwei Wochen folgen.

  • Formel 1

    Sa., 31.10.2020

    «Großartiges Gefühl»: Bottas schnappt Hamilton Pole weg

    Der Finne Valtteri Bottas vom Team Mercedes AMG Petronas startet in Imola von der Pole-Position.

    Mercedes ist auch beim Formel-1-Gastspiel in Imola das Maß der Dinge. Die Pole Position holt sich diesmal aber nicht Superstar Lewis Hamilton. Sebastian Vettel hat wieder früher Feierabend.

  • Senna-Tod 1994

    Do., 29.10.2020

    Dunkle Erinnerungen: Formel 1 zum Kurzbesuch in Imola

    Das Wrack des verunglückten brasilianischen Formel 1-Piloten Ayrton Senna, der bei dem Unfall 1994 starb.

    Der Kurzbesuch in Imola wird für die Formel 1 auch zu einer Reise in die Vergangenheit. Der Senna-Schock ist am Ort des Geschehens noch immer spürbar. Bei ihrer Rückkehr wagt die Königsklasse ein Experiment.

  • Formel 1 in Imola

    Do., 29.10.2020

    Das muss man zum Großen Preis der Emilia Romagna wissen

    Zuletzt fand auf dem Formel-1-Kurs in Imola die Straßenrad-WM statt.

    Das Comeback der Formel 1 in Imola wird zum Kurzbesuch. Mercedes könnte vorzeitig Konstrukteursweltmeister werden, Lewis Hamilton einen weiteren Schritt zum Fahrertitel machen.

  • Formel 1 in Italien

    Mi., 28.10.2020

    Schlaglichter zum Autodromo Enzo e Dino Ferrari

    Siegte 2006 beim letzten Formel-1-Rennen in Imola: Michael Schumacher.

    Imola (dpa) - Nach dem bislang letzten Gastspiel 2006 findet in Imola wieder ein Formel-1-Rennen statt.

  • Grand Prix der Emilia Romagna

    Mi., 28.10.2020

    Formel 1 mit Kurz-Einsatz beim Comeback in Imola

    Ist mit seinem Ferrari-Team in Imola gefordert: Sebastian Vettel.

    Imola (dpa) - Das verkürzte Format für die Rückkehr der Formel 1 nach Imola setzt die Teams unter zusätzlichen Druck.

  • Straßenrad-WM

    Mo., 28.09.2020

    Deutschen fehlen in Imola Nuancen: Gute Leistung, kein Lohn

    Die Fahrer während des Straßenrennens der Männer-Elite.

    Platz vier, Platz fünf, Platz neun: Die Deutschen erreichen bei der Straßenrad-WM ordentliche Ergebnisse, doch mit der Medaille klappt es nicht. Die Beteiligten sind nach dem Straßenrennen trotzdem zufrieden.

  • WM in Imola

    So., 27.09.2020

    Alaphilippe wird Straßenrad-Weltmeister - Schachmann Neunter

    Der Franzose Julian Alaphilippe wurde auf dem schwierigen WM-Kurs Weltmeister.

    Nach 18 knüppelharten Anstiegen und rund 5000 Höhenmetern ist das deutsche Team um Geheimfavorit Schachmann geschlagen. Zum Weltmeister krönt sich stattdessen der Franzose Alaphilippe. Für Deutschland fällt die Bilanz bei der Blitz-WM eher trist aus.

  • Straßenrad-Weltmeisterschaft

    Fr., 25.09.2020

    BDR-Team droht medaillenlose WM - Ganna auf Zeitfahr-Thron

    Der Italiener Filippo Ganna fuhr in Imola am Schnellsten.

    Erst Sonne, dann ein paar Regentropfen, dazu stets kräftiger Wind: Das Zeitfahren in Imola wird zu einer echten Wetterprobe. Während das deutsche Team weiter auf die erste Medaille warten muss, darf Gastgeber Italien den großen Triumph bejubeln.

  • Vor 20 Jahren starben Roland Ratzenberger und Ayrton Senna

    Do., 01.05.2014

    Der Schrecken hat einen Namen: Imola

    Dieses Bild ging um die Welt: Rettungskräfte an der Unfallstelle von Ayrton Senna. Die Hilfe für den Williams-Piloten kam zu spät. Der Brasilianer erlag wenig später in der Klinik seinen Verletzungen.

    Vor 20 Jahren erlebte die Formel 1 eines der schlimmsten Rennwochenenden ihrer Geschichte. Roland Ratzenberger starb beim Abschlusstraining am 30. April, einen Tag später verunglückte auch Ayrton Senna tödlich. Safety-Car-Pilot Bernd Mayländer erinnert sich.