Dirk Nottebaum



Alles zur Person "Dirk Nottebaum"


  • Fußball: Westfalenliga

    Mo., 19.10.2020

    Jens Niehues und Dirk Nottebaum hören nach der Saison bei GW Nottuln auf

    Verstehen sich nicht nur auf dem Platz hervorragend: Jens Niehues (l.) und Dirk Nottebaum.

    Fußball-Westfalenligist GW Nottuln braucht in der nächsten Saison einen neuen Trainer und einen neuen Co-Trainer. Jens Niehues und Dirk Nottebaum erklärten nun, dass sie nicht bleiben werden.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 04.09.2020

    GW Nottuln kommt über ein torloses Remis beim TuS Hiltrup nicht hinaus

    Das Leder rollt wieder. Nach sechs Monaten Pause durfte GW Nottuln zum Auftakt in der Westfalenliga am Donnerstag beim TuS Hiltrup ran. Mehr recht als schlecht, der Gast hatte die besseren Chancen und hätte mit etwas Glück drei Punkte entführen können. Am Ende hieß es 0:0

  • Fußball: Westfalenliga

    Do., 03.09.2020

    GW Nottuln kommt über ein torloses Remis beim TuS Hiltrup nicht hinaus

    Tim Bröcking (rechts)

    Das Leder rollt wieder. Nach sechs Monaten Pause durfte GW Nottuln zum Auftakt in der Westfalenliga am Donnerstag beim TuS Hiltrup ran. Mehr recht als schlecht, der Gast hatte die besseren Chancen und hätte mit etwas Glück drei Punkte entführen können. Am Ende hieß es 0:0

  • Fußball: Westfalenliga

    Mo., 27.07.2020

    Kemmann von GW Nottuln meldet sich zurück

    Fast ein Jahr lang musste Marvin Kemmann verletzungsbedingt passen. Im Testspiel beim FC Epe feierte er jetzt sein Comeback.

    Nach fast einem Jahr verletzungsbedingter Pause stand Marvin Kemmann beim 2:0-Testspielsieg von Fußball-Westfalenligist GW Nottuln beim Bezirksligisten FC Epe wieder zwischen den Pfosten.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 24.07.2020

    GW Nottuln trainiert und testet direkt

    Im Baumberge-Stadion herrschte in dieser Woche schon rege Betriebsamkeit, denn die erste Mannschaft befindet sich wieder im Training.

    Am 1. März bestritt Fußball-Westfalenligist GW Nottuln beim 2:0-Sieg gegen den TuS Tengern sein letztes Spiel. Am Sonntag dürfen die Grün-Weißen beim Test gegen den FC Epe endlich wieder 90 Minuten auf den Platz.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 03.07.2020

    Neue Gesichter bei Grün-Weiß Nottuln

    Fabian Schöne (l.) bleibt ein Grün-Weißer und würde sich auf einen Test gegen Fortuna Köln sicherlich sehr freuen.

    Acht Spieler verließen die erste Fußballmannschaft von GW Nottuln, sechs Neue kamen hinzu. Damit geht der Westfalenligist mit einem 24 Mann starken Kader in die Saison 2020/21.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 24.04.2020

    Fußballer von GW Nottuln schwitzen für guten Zweck

    Freuen sich über ihre Spieler, die nicht nur auf dem Platz engagiert sind: Die beiden Fußballtrainer der ersten GWN-Mannschaft Jens Niehues (l.) und Dirk Nottebaum.

    Die erste Fußballmannschaft von GW Nottuln hatte eine gute Idee: In der durch die Corona-Krise bedingten Spielpause spulen die Akteure ihr Fitnessprogramm ab, das Sponsoren mit Geld unterstützen sollen. Der Erlös geht zunächst an die Hospizbewegung Nottuln.

  • Fußball: Fünf kurze Fragen an Dirk Nottebaum

    Fr., 24.04.2020

    „Solidarisiere mich mit den Spielern“

    Dirk Nottebaum Foto: Johannes Oetz

    Dirk Nottebaum ist Co-Trainer der ersten Fußballmannschaft von GW Nottuln.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 16.02.2020

    GW Nottuln ist „wahnsinnig enttäuscht“

    Felix Hesker schaffte in der 65. Minute zwar den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2, doch zum Sieg führte das nicht.

    In der Fremde tut sich GW Nottuln unglaublich schwer. Auch beim Tabellenvorletzten SC Herford unterlagen die Grün-Weißen mit 1:4 (0:2).

  • Fußball:Testspiel

    So., 09.02.2020

    Niehues sieht „ganz gute Dinge“: GWN spielt 2:2 gegen Borussia Emsdetten

    Sieht beinahe aus wie ein Handspiel, was Nottulns Lars Ivanusic hier gegen Emsdettens Kevin Torka im Luftduell fabriziert.

    „Sabine“? Kein Problem! Sowohl GW Nottuln als auch Ligakonkurrent Borussia Emsdetten wollten sich am Sonntag unbedingt den letzten Feinschliff für den anstehenden Ligastart holen und ihr Testspiel austragen. Die Verantwortlichen gingen dem fiesen Sturmtief mit einer raffinierten Idee aus dem Weg.