Dirk Suppelt



Alles zur Person "Dirk Suppelt"


  • Handball: HVN/BHV-Pokal

    Fr., 18.10.2019

    THC Westerkappeln trifft auf drei Kontrahenten

    Der THC Westerkappeln richtet am Samstag ein Pokalturnier aus und hat drei Teams zu Gast.

    In der Meisterschaft müssen die Handballer des THC Westerkappeln erst am 3. Oktober gegen Eicken II wieder antreten. Doch die Handballfans in Westerkappeln müssen zumindest an diesem Wochenende auf ihren Lieblingssport nicht verzichten.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Mo., 07.10.2019

    THC-Coach Dirk Suppelt: „Müssen uns fragen, ob wir die Saison überhaupt überstehen“

    Florian Finke erzielt in Burg Gretesch nur ein Tor für den THC Westerkappeln.

    Eine Mischung aus Enttäuschung und Ärger hat sich nach erst drei Spielen in der neuen Saison bei Dirk Suppelt angestaut. Was der Trainer des Aufsteigers in die Landesklasse schon vor dem Spiel des THC Westerkappeln bei der TSG Burg Gretesch befürchtet hatte, ist eingetreten.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Fr., 04.10.2019

    THC Westerkappeln mit Personalsorgen

    Niels Gröne (rechts) fällt ebenso wie Florian Meyer für das Gastspiel des THC in Burg Gretesch aus.

    4:0-Punkte wären für den THC Westerkappeln nach den ersten zwei Spielen drin gewesen. Statt einen Traumstart in die neue Saison hinzulegen, dümpelt der Aufsteiger mit dürftigen 1:3 Punkten erst einmal im unterem Tabellenbereich vor sich hin.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Mo., 23.09.2019

    Schausten bewahrt THC vor der zweiten Niederlage: 26:26 in Vechta

    Lennart Schausten traf in Vechta in der letzten Minute zwei Mal und rettete dem THC Westerkappeln noch das Unentschieden.

    Die Schiedsrichter, die am Samstagabend das Spiel des THC Westerkappeln in Vechta (26:26) geleitete haben, und THC-Coach Dirk Suppelt werden wohl so schnell keine Freunde.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Fr., 20.09.2019

    THC Westerkappeln in Vechta gefordert

    Florian Finke (Mitte) und der THC Westerkappeln wollen Samstagabend in Vechta den ersten Saisonsieg feiern.

    In Vechta treffen am Samstag zwei Verlierer des ersten Spieltags aufeinander. Während der THC Westerkappeln vor einer Woche im Aufsteigerduell eine unnötige 26:27-Heimpleite verkraften musste, verlor SFN Vechta sein Auftaktspiel bei der TSG Burg Gretesch mit 23:27.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    So., 15.09.2019

    Chancen nicht genutzt: THC Westerkappeln kassiert Heimpleite

    Westerkappelns Tom Wegers (Mitte) will den Ball unter Kontrolle kriegen. Lennart Schausten (rechts) schaut dabei gebannt zu.

    Mit einem Heimsieg wollte Aufsteiger THC Westerkappeln in die neue Saison Starten. Der Gast SC Union Emlichheim machte aber am Samstagabend den Hausherren einen dicken Strich durch die Rechnung. Mit 26:27 (16:14) verlor der THC kurz vor Schluss die Partie.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Fr., 13.09.2019

    THC Westerkappelns Coach Dirk Suppelt: „Wir sind hochmotiviert“

    Dennis Wesseler (Mitte) und Florian Köppel (rechts) wollen gegen Emlichheim Gas geben, um die ersten Punkte einzufahren.

    Nach einem Jahr Abwesenheit ist der THC Westerkappeln wieder zurück auf der Bühne der Landesklasse Weser-Ems. Trainer und Mannschaft sind froh, dass es losgeht.

  • Handball: Landesklasse Weser-Ems

    Sa., 07.09.2019

    THC Westerkappeln absolviert letzten Test vor dem Ernstfall

    Dirk Suppelt hat im Pokal die erste Hürde mit dem THC Westerkappeln bereits genommen. Am Sonntag steht ein letztes Testspiel auf dem Programm, ehe es in einer Woche in der Landesklasse ernst wird.

    An diesem Wochenende beginnt in der Landesklasse Weser-Ems die neue Saison, die Handballer des THC Westerkappeln greifen aber erst in einer Woche ins Geschehen ein.

  • Handball: Regionsoberliga

    Mo., 06.05.2019

    THC-Trainer Dirk Suppelt freut sich über das Saisonende

    Manuel Schröer (Mitte) war am Samstag in Melle beim letzten Saisonspiel einmal mehr der beste Schütze des THC.

    „Gut, dass die Saison zu Ende ist. Zuletzt war es doch etwas zäh“, sagt Dirk Suppelt, Trainer der Handballer des THC Westerkappeln. „Aber es war ja eine gute Saison“, vergisst er nicht hinzuzufügen.

  • Handball: Regionsoberliga

    Fr., 26.04.2019

    Dirk Suppelt ist böse

    THC-Trainer Dirk Suppelt ärgert sich über die Absage des TSV Wallenhorst. Trotzdem wird heute gefeiert.

    Das letzte Heimspiel der Saison fällt für die Handballer des THC Westerkappeln in Wasser. Der TSV Wallenhorst hat kurz vor Ende der Saison wohl keine Lust mehr auf Handball und hat einfach abgesagt. Die lämgst geplante Meisterfeier steigt aber dennoch.