Dirk Zingler



Alles zur Person "Dirk Zingler"


  • Derby-Ausschreitungen

    Mi., 27.11.2019

    1. FC Union rechnet mit DFB-Urteil im Januar

    Hertha-Fans zünden im Fanblock Pyrotechnik.

    Berlin (dpa) - Nach den Fan-Ausschreitungen beim Berliner Bundesliga-Derby 1. FC Union gegen Hertha BSC rechnet Gastgeber Union im Januar 2020 mit einem Urteil des DFB-Sportgerichts. Beim 1:0-Sieg der Eisernen am 2. November waren in beiden Fan-Blöcken Pyros gezündet worden.

  • Aufsteiger

    Mi., 27.11.2019

    Union von Etablierung «meilenweit entfernt»

    Mitglieder stehen mit Fanschals zu Beginn der Mitgliederversammlung.

    Der Aufsteiger feiert: Nochmal den Sprung in die Bundesliga und die bisher starke Saison. Eisern Union legt auch wirtschaftlich zu - der Abstand zu etablierten Vereinen aber ist noch groß. Präsident Zingler verspricht in vielen Beziehungen: «Wir werden Tempo machen.»

  • Präsident FC Bayern

    Fr., 08.11.2019

    Hoeneß: Bundesliga stößt an finanzielle Grenzen

    Sieht die Bundeliga bald an der finanziellen Grenze: Uli Hoeneß, Präsident FC Bayern München.

    München (dpa) – Die Fußball-Bundesliga stößt nach Ansicht des scheidenden Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß auf Dauer an finanzielle Grenzen.

  • Präsident Union Berlin

    Mo., 04.11.2019

    Zingler: Maßnahmen nach Krawallen im Derby werden geprüft

    Eine Gruppe Union-Fans ist beim Spiel gegen Hertha BSC im Stadion An der Alten Försterei auf den Platz gestürmt.

    Berlin (dpa) - Union-Präsident Dirk Zingler hat die Vergehen eigener Fans beim Berliner Derby verurteilt und die Ausschreitungen gegnerischer Anhänger von Hertha BSC scharf kritisiert.

  • Berlin-Derby

    Fr., 01.11.2019

    Union-Chef über Verhältnis zu Hertha: Keine «große Liebe»

    Union-Präsident Dirk Zingler sieht das Verhältnis zu Hertha abgekühlt.

    Berlin (dpa) - Union-Präsident Dirk Zingler hat das abgekühlte Verhältnis des Clubs zu Hertha BSC nach dem Mauerfall mit einer Brieffreundschaft verglichen.

  • Aufstiegs-Coach verlängert

    Mi., 25.09.2019

    Erst geheim, nun Motivation: Fischer bis 2021 ein Eiserner

    Fühlt sich wohl bei Union Berlin: Coach Urs Fischer.

    Der Schweizer Urs Fischer bleibt noch länger ein Eiserner. Was schon bei der Aufstiegsfeier des 1. FC Union besiegelt wurde, verkündete der Berliner Bundesliga-Neuling vor der Partie gegen Frankfurt. Am ambitionierten Ziel hat sich nichts geändert, betont der Trainer.

  • Bundesliga-Aufsteiger

    Fr., 23.08.2019

    Union-Chef Zingler: AfD «eine Katastrophe»

    Union-Clubchef Dirk Zingler sieht die AfD als «eine Katastrophe».

    Berlin (dpa) – Club-Präsident Dirk Zingler vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin hat sich gegen Diskriminierung ausgesprochen und deutlich gegen die AfD positioniert.

  • Saisonstart

    Fr., 16.08.2019

    «Kult gegen Dose»: Pikantes Union-Debüt gegen RB Leipzig

    Berlins Trainer Urs Fischer will seiner Mannschaft den Druck nehmen.

    Die Spiele des 1. FC Union gegen RB Leipzig besaßen immer Zündstoff. Stets wurden sie von Protest-Aktionen der Union-Anhänger begleitet. Auch bei der Bundesliga-Premiere der Eisernen soll das so sein. Trainer Fischer verlangt von den Profis, das Drumherum auszublenden.

  • Aufsteiger vor Saisonstart

    Do., 08.08.2019

    Zingler: Union soll feste Bundesliga-Größe werden

    Will Union Berlin in der Bundesliga etablieren: Vereinsboss Dirk Zingler.

    Berlin (dpa) – Die deutsche Eliteliga soll für Union Berlin mehr als nur ein «Ein-Jahres-Abenteuer» sein. Das machte Vereinspräsident Dirk Zingler kurz vor dem Start in die neue Spielzeit deutlich.

  • Bundesliga-Aufsteiger

    So., 23.06.2019

    Union-Boss Zingler: «Derby ist Klassenkampf»

    Der Präsident des 1. FC Union Berlin, Dirk Zingler, ist vom neuen Hauptsponsor überzeugt.

    Hertha-Präsident Gegenbauer hat seinem Kollegen Zingler persönlich zum Aufstieg gratuliert. Der Union-Boss stuft den Stadtrivalen in die Kategorie der Bundesliga-Teams ein, gegen die man Punkte holen müsse. Die Rivalität wird die Saison in der deutschen Hauptstadt prägen.