Domenico Tedesco



Alles zur Person "Domenico Tedesco"


  • Fußball

    Do., 16.05.2019

    VfB-Trainer Willig über Huub Stevens: «Beeindruckende Art»

    Schalkes Trainer Huub Stevens. Rolf Vennenbernd/Archivbild

    Stuttgart (dpa) - Nico Willig vom VfB Stuttgart hat seinen Kollegen Huub Stevens vor dem Bundesliga-Duell mit dem FC Schalke 04 gelobt. «Ich finde, er hat eine beeindruckende Art. Er hat eine Herangehensweise, die immer funktioniert», sagte der 38 Jahre alte Trainer am Donnerstag über den 65 Jahre alten Niederländer. «Er schafft immer, die Mannschaft zu vereinen. Er schafft immer, in kritischen Phasen vielleicht auch abzulenken vom einen oder anderen Thema», sagte Willig über Stevens, der Schalke als Interimslösung nach der Freistellung von Domenico Tedesco auf Rang 15 vor dem Abstieg bewahrte. Auch dem VfB sicherte er 2014 und 2015 schon zwei Mal den Verbleib in der Liga.

  • Fußball

    Di., 14.05.2019

    Noch-Trainer Huub Stevens appelliert an die Schalke-Profis

    Trainer Huub Stevens von Schalke beobachtet seine Mannschaft.

    Gelsenkirchen (dpa) - Interimscoach Huub Stevens hat an die Fußballprofis des FC Schalke 04 appelliert, unter seinem Nachfolger David Wagner in jedem Spiel und in jedem Training alles zu geben. Das sagte der 65-Jährige am Dienstag in einem Sport1-Interview. Sein aktuelles Team habe unter diesen Voraussetzungen die Qualität für Europa: «Ich hoffe, dass sie das gelernt haben und dass es damit ein bisschen einfacher für David Wagner wird.»

  • Bundesliga

    Di., 14.05.2019

    Noch-Trainer Stevens appelliert an die Schalke-Profis

    Trainer Huub Stevens ist noch ein Spiel beim FC Schalke 04 im Amt.

    Gelsenkirchen (dpa) - Interimscoach Huub Stevens hat an die Fußballprofis des FC Schalke 04 appelliert, unter seinem Nachfolger David Wagner in jedem Spiel und in jedem Training alles zu geben.

  • Fußball: Schalke 04

    So., 12.05.2019

    Schalke-Trainer Huub Stevens in Metelen: Von wegen knurrig

    Schalkes Interimstrainer und Aufsichtsratsmitglied Huub Stevens nahm sich beim Spielerempfang des Fanclubs „Königsblau Metelen“ im Bürgerhaus reichlich Zeit, um die Autogramm- und Fotowünsche der Fans zu erfüllen.

    Humorvoll, offen und redefreudig präsentierte sich Schalke-Trainer Huub Stevens beim Empfang des Fanclubs „Königsblau Metelen“ am Sonntagmittag. Mit seinem Co-Trainer Matthias Kreutzer sprach er mit den Fans über die sportliche Situation der Königsblauen.

  • Neuer Trainer

    Fr., 10.05.2019

    Der Nächste, bitte: David Wagner soll Schalker wiederbeleben

    David Wagner soll den FC Schalke als Trainer wieder zu einem Spitzenclub machen, der um die Meisterschaft kämpft.

    Die Liste der Schalke-Trainer ist um einen Protagonisten länger geworden. Nun soll es also David Wagner bewerkstelligen und die Profis in Königsblau wieder zu einer festen Größe des deutschen Fußballs machen.

  • Neuer Coach

    Do., 09.05.2019

    «Eurofighter» Wagner übernimmt Schalke 04

    Übernimmt den FC Schalke 04: David Wagner.

    1997 gehörte er zu den Schalker Eurofightern. Nun soll David Wagner den Fußball-Bundesligisten als Trainer zurück zum sportlichen Erfolg führen. Der 47-Jährige galt beim Revierclub als Wunschkandidat von Sportvorstand Jochen Schneider.

  • Fußball

    Do., 09.05.2019

    Schalke 04 holt Klopp-Freund David Wagner: Vertrag bis 2022

    David Wagner, der damalige deutsche Trainer des englischen Fußballvereins Huddersfield Town.

    1997 gehörte er zu den Schalker Eurofightern. Nun soll David Wagner den Fußball-Bundesligisten als Trainer zurück zum sportlichen Erfolg führen. Der 47-Jährige galt beim Revierclub als Wunschkandidat von Sportvorstand Jochen Schneider.

  • Fußball

    Do., 09.05.2019

    Schalke verpflichtet David Wagner als Trainer

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat David Wagner als Cheftrainer zur neuen Saison verpflichtet. Der 47-Jährige soll den kriselnden Fußball-Bundesligisten aus dem Ruhrgebiet zurück zu alter Stärke führen. Wagner erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Wagner folgt damit auf Interimstrainer Huub Stevens, der das Team seit der Trennung vom ehemaligen Chefcoach Domenico Tedesco Mitte März gemeinsam mit Co-Trainer Mike Büskens betreut und im Kampf gegen den Abstieg stabilisierte.

  • Fußball

    Mo., 06.05.2019

    Schalke-Chef Tönnies: Heidel hat Schalke im Stich gelassen

    Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies sitzt auf der Bank.

    Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies hat den ehemaligen Sportvorstand Christian Heidel als Hauptschuldigen für die schlechte Saison ausgemacht. «Zuallererst hat der Hauptverantwortliche den Kittel an den Nagel gehängt und gesagt: 'Er will uns nicht länger im Weg stehen'. Das habe ich in der Situation nicht verstanden. Das würde ich nie tun, ich würde Schalke nie im Stich lassen», erklärte der 62 Jahre alte Vereinsboss in einem Interview des clubeigenen Schalke-TV, das am Montag auf der Homepage des Fußball-Bundesligisten veröffentlicht wurde.

  • Harte Kritik

    Mo., 06.05.2019

    Schalke-Chef Tönnies: Heidel hat Schalke im Stich gelassen

    Schalke-Boss Clemens Tönnies (l) übte harte Kritik am ehemaligen Sportdirektor Christian Heidel.

    Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies hat den ehemaligen Sportvorstand Christian Heidel als Hauptschuldigen für die schlechte Saison ausgemacht.