Dominik Kaiser



Alles zur Person "Dominik Kaiser"


  • 2. Liga

    So., 29.11.2020

    Hannover verliert wieder - Kiel mit Auswärtssieg

    Kiels Spieler jubeln nach dem Strafstoßtor zur 1:0-Führung durch Alexander Mühling (M).

    Hannover (dpa) - Hannover 96 rutscht immer tiefer in die Krise. Die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak unterlag Holstein Kiel am Sonntag mit 0:3 (0:0) und hat nun aus den vergangenen vier Spielen nur einen Punkt geholt.

  • 2. Liga

    Sa., 19.09.2020

    Aue springt an Tabellenspitze - Dreierpack von Keita-Ruel

    Die Spieler von Erzgebirge Aue feiern das 3:0 im Spiel gegen die Würzburger Kickers.

    Erzgebirge Aue ist beim Zweitligaauftakt Tabellenführer, Hannover bestätigt seine Heimstärke - und Sandhausens Neuzugang Keita-Ruel gelingt ein Dreierpack.

  • 1. Spieltag

    Sa., 19.09.2020

    Gelungener Start für 96: Hannover besiegt Karlsruhe

    Hannovers Dominik Kaiser jubelt nach seinem Tor zum 1:0 gegen den Karlsruher SC.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 ist mit einem Erfolg gegen den Karlsruher SC in die neue Zweitliga-Saison gestartet. Die ambitionierte Mannschaft von Trainer Kenan Kocak besiegte die Badener am Samstag vor 500 Zuschauern zu Hause letztendlich verdient mit 2:0 (1:0).

  • 1. Runde DFB-Pokal

    Mo., 14.09.2020

    Klares Würzburger Pokal-Aus gegen Hannover 96

    Frank Ronstadt (l) hatte mit Würzburg gegen Timo Hübers mit Hannover 96 das Nachsehen.

    Würzburg (dpa) – Hannover 96 hat die Erstrunden-Aufgabe im DFB-Pokal beim neuen Zweitliga-Konkurrenten Würzburger Kickers souverän gelöst.

  • 2. Liga

    Sa., 18.01.2020

    Ex-Leipziger Kaiser wechselt zu Hannover 96

    Dominik Kaiser spielt jetzt für Hannover 96 in der 2. Liga.

    Hannover (dpa) - Zweitligist Hannover 96 hat den langjährigen RB-Leipzig-Kapitän Dominik Kaiser zurück nach Deutschland geholt. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Bröndby IF in Dänemark und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweieinhalbjahresvertrag.

  • Wechselbörse

    Fr., 31.08.2018

    Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019

    Dortmund verpflichtete Axel Witsel von Tianjin Quanjian.

    Berlin (dpa) - Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019 in der Übersicht:

  • Fußball-Manager

    Fr., 29.06.2018

    Promi-Geburtstag vom 29. Juni 2018: Ralf Rangnick

    Ralf Rangnick wird 60.

    Seinen 50. Geburtstag feierte Ralf Rangnick noch mit 160 Gästen in einem Backnanger Biergarten mit Hoffenheim-Gönner Dietmar Hopp. Zehn Jahre später ist dieses Verhältnis ad acta gelegt. Nun hat er beim neuen Projekt neue Wegbegleiter - auf fast allen Ebenen.

  • Dreijahresvertrag

    Di., 26.06.2018

    Anthony Jung wechselt von RB Leipzig zu Bröndby Kopenhagen

    Bröndby Kopenhagen hat Leipzigs Anthony Jung fest verpflichtet.

    Leipzig (dpa) - Nach einem Jahr Ausleihe hat Bröndby Kopenhagen Anthony Jung vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig fest verpflichtet.

  • Zweijahresvertrag

    So., 24.06.2018

    RB-Urgestein Kaiser wechselt zu Brøndby Kopenhagen

    Aus Leipzig nach Dänemark: Dominik Kaiser.

    Leipzig (dpa) - Dominik Kaiser spielt von der kommenden Saison an für den dänischen Fußball-Erstligisten Brøndby Kopenhagen. Der Abschied des gebürtigen Schwaben vom Bundesligisten RB Leipzig stand seit längerer Zeit fest, wohin der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler wechseln würde, war noch offen.

  • RB Leipzig

    So., 13.05.2018

    Hasenhüttl-Verbleib für Rangnick «selbstverständlich»

    Leipzig-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl (r) und Sportdirektor Ralf Rangnick.

    Leipzigs Spieler schwärmen von Ralph Hasenhüttl. Die RB-Fans feiern den Coach für den erneuten Einzug nach Europa. Wie lange der Österreicher die Sachsen noch trainiert, bleibt im Vertragspoker aber offen. Zumindest eine Garantie gibt Sportdirektor Rangnick ab.