Doris Day



Alles zur Person "Doris Day"


  • Tod mit 97 Jahren

    Di., 14.05.2019

    Hollywood trauert um Doris Day

    Erinnerung an Doris Day auf dem Hollywood Walk of Fame.

    Kollegen und Fans trauern um Doris Day: Mit 97 Jahren ist die beliebte Sängerin und Schauspielerin gestorben. «Sie hatte ein Herz aus Gold», würdigte Paul McCartney die singende Hollywood-Legende.

  • Film

    Mo., 13.05.2019

    Hollywood-Star Doris Day mit 97 gestorben

    Carmel-by-the-Sea (dpa) - Die US-Schauspielerin und Sängerin Doris Day ist tot. Sie starb im Alter von 97 Jahren im kalifornischen Carmel-by-the-Sea, wie ihre Stiftung mitteilte. Day erlag demnach einer schweren Lungenentzündung. Ende der 1960er Jahre hatte sie mit der Komödie «Der Mann in Mammis Bett» ihren letzten Film gedreht. Danach zog sich die Schauspielerin in den Küstenort Carmel zwischen Los Angeles und San Francisco zurück. Bis ins hohe Alter war sie dort mit ihrer Stiftung als Tierschützerin aktiv.

  • Tod mit 97 Jahren

    Mo., 13.05.2019

    Hollywood-Legende Doris Day gestorben

    Tod mit 97 Jahren: Hollywood-Legende Doris Day gestorben

    Ihren deutschen Nachnamen Kappelhoff legte die Amerikanerin ab - und wurde als Doris Day berühmt. Die Schauspielerin und Sängerin, die mit Stars wie Cary Grant und Rock Hudson drehte, ist mit 97 Jahren gestorben.

  • Weltstar mit westfälischen Wurzeln

    Mo., 13.05.2019

    Doris Day heißt eigentlich Doris Mary Ann Kappelhoff

    Weltstar mit westfälischen Wurzeln: Doris Day heißt eigentlich Doris Mary Ann Kappelhoff

    Was eingefleischte Warendorfer natürlich wissen, ist aber längst nicht im gesamten Münsterland bekannt: Die Schauspielerin Doris Day, die bis zu ihrem Tod im Alter von 97 Jahren zurückgezogen in Carmel in Kalifornien lebte, hatte familiäre Wurzeln in Warendorf. Ihr eigentlicher Name ist Doris Mary Ann Kappelhoff und führt auf die Spur ihres Großvaters nach Warendorf. Er hieß Franz Josef Wilhelm Kappelhoff und wurde am 10. August 1843 in Warendorf geboren.

  • Film

    Mo., 13.05.2019

    Schauspielerin und Sängerin Doris Day gestorben

    Carmel (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Doris Day ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Das teilte ihre Stiftung am Montag in Los Angeles mit.

  • Hollywood-Legende hatte Wurzeln in Warendorf

    Mo., 13.05.2019

    Doris Day mit 97 Jahren gestorben

    Hollywood-Legende hatte Wurzeln in Warendorf: Doris Day mit 97 Jahren gestorben

    Hollywood-Legende Doris Day ist im Alter von 97 Jahren verstorben. Die Schauspielerin hatte familiäre Wurzeln in Warendorf.

  • 97. Geburtstag

    Fr., 05.04.2019

    Doris Day: Ich vermisse Rock Hudson

    97. Geburtstag: Doris Day: Ich vermisse Rock Hudson

    Auf der Leinwand waren sie ein Traum-Paar. Auch privat waren Doris Day und Rock Hudson sehr gute Freunde.

  • Pflaster-Einbauten machen Kultur lebendig

    Fr., 15.09.2017

    Unter unseren Füßen

    Kulturspuren: „Unter unseren Füßen“  ist nicht nur der Name eines neuen Buches, sondern auch der begleitenden Wanderausstellung. Sie wurde in der Sparkasse Warendorf (Münsterstraße) eröffnet von (v. l.): Andreas Wienker (Sparkasse), Buchautor Dr. Henning Grabowski, Dr. Dirk F. Paßmann (Buchverlag Aschendorff) und Mechtild Wolff (Heimatverein Warendorf).

    In Warendorf spielte das Pflaster schon immer eine große Rolle. Seit Jahren wird in der Kreisstadt hitzig über die Neugestaltung des Markt-Pflasters diskutiert. Für Mechtild Wolff vom Heimatverein ist das nicht verwunderlich: „Die Atmosphäre der historischen Altstadt wird eben wesentlich vom Pflaster geprägt.“ Sagt sie und gratuliert Dr. Henning Grabowski zu seinem Buch „Unter unseren Füßen“.

  • Show der Weihnachtsmusik erstmals in Münster

    Mi., 23.08.2017

    Stille Nacht war gestern

    Die Show der Weihnachtsmusik gastiert Mitte Dezember erstmals in Münster. Über 70 Künstler präsentieren in einer aufwendigen Show internationale Weihnachtslieder.

    In einer Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck, Isabel Edvardsson und vielen weiteren Künstlern am 17. Dezember 2017 erstmals in der Halle Münsterland die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs.

  • Gala im Trump Tower

    Fr., 16.06.2017

    Deutsch-amerikanische Ruhmeshalle ehrt Doris Day

    Doris Day ist stolz auf ihre deutschen Wurzeln.

    Seit 13 Jahren will die deutsch-amerikanische Ruhmeshalle die Errungenschaften deutscher Einwanderer und ihrer Nachkommen in den USA feiern. Menschen wie Siegfried & Roy, Albert Einstein, Doris Day - und Donald Trump.