Dorothee Ossowski



Alles zur Person "Dorothee Ossowski"


  • Millima Mabonde mit neuer Chorleiterin

    Mo., 02.07.2018

    Stork folgt auf Ossowski

    Der Chor Millima Mabonde trat letztmals unter der Leitung von Dorothee Ossowski in der Friedenskirche auf. Die neue Leiterin des Chores ist Jana Stork (kl. Foto).

    Rund 25 Jahre leitete Dorothee Ossowski den Chor Millima Mabondo, was übersetzt „Alter Berg“ bedeutet. Im Rahmen des Abschiedskonzertes, das in der evangelischen Friedenskirche stattfand, wurde ihre Nachfolgerin vorgestellt. Ab sofort übernimmt Jana Stork den Dirigentenstab, die bereits Chormitglied ist.

  • „Millima Mabonde“: Konzert am 30. Juni

    Do., 21.06.2018

    Dorothee Ossowski sagt ade

    Zum Konzertprogramm am 30. Juni gehören unter anderem Gospels und Spirituals. Dorothee Ossowski (kl. Foto) hat viele Jahre lang den Chor geleitet – eine Nachfolgerin soll bald präsentiert werden.

    Der Gospelchor „Millima Mabonde“ lädt am 30. Juni (Samstag) zu einem besonderen „Abschiedskonzert“ ein. Beginn ist um 17 Uhr in der Friedenskirche.

  • Gospelchor „Millima Mabonde“ besteht fast 25 Jahre

    Fr., 04.05.2018

    Chorleiter gesucht

    Die Mitglieder des Gospelchors „Millima Mabonde“ hoffen, möglichst bald einen neuen Chorleiter zu finden.

    Die langjährige Leiterin des Gospelchors „Millima Mabonde“, Dorothee Ossowski, legt die Leitung des Gospelchors Ende Juni nieder. Bisher gibt es trotz intensiver Suche noch niemanden, der die Leitung übernehmen wird. Deshalb wendet sich der Gospelchor „Millima Mabonde“ mit seiner Suche an das örtliche Umfeld, also an die Bewohner aus der direkten und nahen Umgebung.

  • Konzert von Duo Campbell & Green

    So., 23.04.2017

    Kanada, Holland, Großbritannien und Nordwalde

    Eingerahmt vom Chor begeisterten die Gäste aus Kanada ihre Zuhörer.

    Einige würden es vielleicht Ochsentour nennen. 15 Auftritte in vier Wochen hat das kanadische Duo Campbell & Green bei seiner „2 of hearts tour“ in Deutschland vor sich. Neben Berlin, Köln, Heidelberg und Aachen gehörte auch Nordwalde zu den Orten, die sich über ein Gastspiel der Singersongwriter aus Halifax freuen konnten. Am Samstag begeisterten die kanadischen Musiker die Zuhörer in der Christuskirche mit selbst geschriebenen Songs aus den Bereichen Jazz, Pop und Folk. Vielen waren die beiden bereits von ihren Auftritten im Herbst 2015 in Altenberge bekannt, als sie auch zusammen mit dem Chor Millima Mabonde gesungen hatten.

  • Ungewöhnlicher Auftritt

    Mo., 31.08.2015

    Konzert, das zu Herzen ging

    Der Frauen-Gospelchor „Millima Mabonde“ beeindruckte in einem nicht alltäglichen Aufführungsort – dem Altenberger Eiskeller.

    Was der Frauen-Gospelchor „Millima Mabonde“ in den Jahrhunderte alten nasskalten Tiefen des Eiskellers zu Gehör brachte, ließ die Umgebung vergessen. Ein besonderes Konzert.

  • Gospelchor besteht 20 Jahre

    Mo., 19.05.2014

    Die Herzen bewegt

    Der Gospelchor „Millima Mabonde“ zeigte in der Nordwalder Christuskirche unter der Leitung von Dorothee Ossowski sein Können.

    20 Jahre Gospelchor „Millima Mabonde: Voll besetzt war die Christuskirche, als die Sängerinnen ihr Jubiläumskonzert gaben.

  • Konzert in der Christuskirche

    Do., 08.05.2014

    Ein schöner Tag mit „Millima Mabonde“

    Der Gospelchor „Millima Mabonde“ lädt am 18. Mai (Sonntag) zu seinem Jubiläumskonzert ein. Beginn ist um 17 Uhr in der Christuskirche in Nordwalde.

  • Singen für guten Zweck

    So., 22.09.2013

    Hilfe für junge Frauen in Afrika

    „Millima Mabonde“ und „Lydia Gospel-Voices“ nahmen am „Gospelday 2013“ teil und sangen den extra dafür komponierten Song „We will stay with you“.

    Millima Mabonde“ aus Altenberge und Nordwalde und „Lydia Gospel-Voices“ aus Nienberge hatten sich extra zusammengetan, um einer der über 250 singenden Gospelchöre zu sein, die sich am „Gospelday“ beteiligen.