Dorothee Sölle



Alles zur Person "Dorothee Sölle"


  • Sozialseminar Lienen

    So., 24.03.2019

    Franziskus im Gespräch mit zwei kritischen Geistern

    Ein fiktives Gespräch zwischen Joseph Beuys, Papst Franziskus und José Porfirio Miranda wird den Besuchern des Evangelischen Sozialseminars am Mittwoch, 3. April, geboten.

    Papst Franziskus, Künstler Joseph Beuys und José Porfirio Miranda, eine Geistlicher, der den Kommunismus propagiert hat, haben sich im wirklichen Leben nicht kennengelernt. Im Sozialseminar spielen alle drei in einer szenischen Lesung eine wichtige Rolle.

  • Evangelische Kirche feiert Themengottesdienst nur mit Laien

    Mo., 23.01.2017

    Gottesdienst ohne Pfarrer

    Themengottesdienst über und mit Frauen, aber ohne Pfarrer oder Pfarrerin.

    Ein Gottesdienst ganz ohne Geistlichen, ohne Pfarrerin oder Pfarrer, auch das ist solch ein Themengottesdienst. Am Sonntag ging es im Themengottesdienst in der Christuskirche in Wolbeck mit drei Dutzend Teilnehmern um „Frauen in der Reformation“.

  • Straßenkunde: der Sölle-Weg

    Do., 14.05.2015

    Eine politische Theologin

    Der Blick in den Sölle-Weg verrät wenig über das freiheitliche und nachhaltige Engagement seiner Namensgeberin.

    Freiheit im Glauben und konsequentes Handeln im Hier und Jetzt, dafür steht Dorothee Sölle, eine politisch engagierte Theologin, die sich für eine kritische Haltung im Glauben stark gemacht hat. Mit dem Sölle-Weg in Westerkappelns Haubreede wird das Engagement der streitbaren Frau geehrt.