Dorothee Schneider



Alles zur Person "Dorothee Schneider"


  • Dressurreiten

    Fr., 03.05.2019

    Werth erneut Grand-Prix-Siegerin in Mannheim

    Isabell Werth auf ihrem Pferd Don Johnson.

    Mannheim (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth aus Rheinberg ist zum Auftakt des Maimarkt-Turniers in Mannheim zu einem Doppelerfolg geritten.

  • Dressurreiten

    Mi., 13.03.2019

    Die Weltspitze als Konkurrenz für eine ehemalige Telgterin

    Dressurreiterin Florine Kienbaum stellte Forza beim K+K-Cup vor. Die 25-Jährige hält große Stücke auf ihren achtjährigen Vierbeiner.

    Neun Mal hat Florine Kienbaum schon an Dressur-Europameisterschaften teilgenommen. An Erfahrung mangelt es der 25-Jährigen also nicht. Dennoch steht ihr in diesem Jahr wohl ihre bislang schwerste Aufgabe bevor.

  • Dressurreiten

    Mi., 13.03.2019

    Die Weltspitze als Konkurrenz für eine ehemalige Telgterin

    Neun Mal hat Florine Kienbaum schon an Dressur-Europameisterschaften teilgenommen. An Erfahrung mangelt es der 25-Jährigen also nicht. Dennoch steht ihr in diesem Jahr wohl ihre bislang schwerste Aufgabe bevor.

  • Reiten: Weltcup

    So., 17.02.2019

    Nur Werth in Neumünster vor Langehanenberg und Damsey

    Helen Langehanenberg und Damsey 

    Mit Damsey schaffte es Helen Langehanenberg vom RV St. Georg Münster beim Weltcup in Neumünster auf den zweiten Platz in der Kür. Nur Isabell Werth war einmal mehr zu stark. Sie ließ mit Weihegold nichts anbrennen an diesem Tag.

  • Sieg auf Weihegold

    So., 17.02.2019

    Dressurreiterin Werth gewinnt Weltcup-Kür in Neumünster

    Isabell Werth siegte auf Weihegold.

    Neumünster (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth war auch beim Weltcup-Turnier in Neumünster nicht zu schlagen.

  • Weltcup

    So., 27.01.2019

    Springreiter Deußer Dritter in Amsterdam

    Daniel Deußer auf Tobago Z.

    Amsterdam (dpa) - Daniel Deußer ist beim Weltcup-Turnier in Amsterdam nur knapp am Sieg vorbeigeritten. Der in Belgien lebende Springreiter landete in der mit 151.500 Euro dotierten Prüfung auf Platz drei.

  • Auf Weihegold

    Sa., 26.01.2019

    Dressur-Reiterin Werth gewinnt Weltcup-Kür in Amsterdam

    Isabell Werth gewann auf Weihegold.

    Amsterdam (dpa) - Dressur-Reiterin Isabell Werth hat die Weltcup-Kür in Amsterdam gewonnen.

  • Reiten: Dressur

    Do., 24.01.2019

    Langehanenberg möchte über Amsterdam zum Weltcup-Finale nach Göteborg

    Wollen in Amsterdam erst punkten und dann jubeln: Helen Langehanenberg und Damsey

    Beim Weltcup in Amsterdam fährt Helen Langehanenberg volle Attacke. Mit Damsey möchte sie sich für das Weltcup-Finale in Göteborg qualifizieren, für das nur drei deutsche Starter zugelassen sind. Am Wochenende geht es in Amsterdam um Punkte.

  • Reiten: K+K-Cup

    So., 13.01.2019

    Sieg im Special: Wahlkamp-Nilsson feiert mit Eddieni ein Debüt nach Maß

    Von Null auf Eins: Malin Wahlkamp-Nilson sicherte sich auf Eddieni bei dessen Debüt gleich den Sieg im Grand Prix Special.

    Viele Experten hatten im Vorfeld mit einem Sieg von Dorothee Schneider gerechnet, schließlich hatte sie schon den Grand Prix am Samstag gewonnen. Doch am Sonntag im Special machte eine Schwedin der Team-Weltmeisterin einen Strich durch die Rechnung und überraschte die Fachleute.

  • Reiten: K+K-Cup

    So., 13.01.2019

    Sieg im Special: Wahlkamp-Nilsson feiert mit Eddieni ein Debüt nach Maß

    Von Null auf Eins: Malin Wahlkamp-Nilson sicherte sich auf Eddieni bei dessen Debüt gleich den Sieg im Grand Prix Special.

    Viele Experten hatten im Vorfeld mit einem Sieg von Dorothee Schneider gerechnet, schließlich hatte sie schon den Grand Prix am Samstag gewonnen. Doch am Sonntag im Special machte eine Schwedin der Team-Weltmeisterin einen Strich durch die Rechnung und überraschte die Fachleute.