Dorothy Parker



Alles zur Person "Dorothy Parker"


  • Literarischer Rundgang zur Ausstellung „Beziehungskisten“

    Mi., 15.01.2020

    Zu dir oder zu mir…?: Beate Reker über „Beziehungskisten“

    Beate Reker bietet einen exklusiven Rundgang für Literaturliebhaber durch die Ausstellung „Beziehungskisten“ an und knüpft dabei Kontakt zu allerlei Getier.

    Was genau verstehen Küchenschaben unter einem Festessen? Ist ein Leben ohne Mops möglich? Die Sonderausstellung „Beziehungskisten“ im LWL-Museum für Naturkunde liefert die Antworten. Beate Reker präsentiert sie in einem Literarischen Rundgang komprimiert.

  • Literarischer Rundgang im Naturkunde-Museum

    Do., 12.12.2019

    Zu dir oder zu mir?

    Beate Reker bietet einen neuen exklusiven Rundgang für Literaturliebhaber durch die Ausstellung „Beziehungskisten“ an und knüpft dabei Kontakt zu allerlei Getier.

    Haben Sie sich schon mal gefragt, was eine Küchenschabe über das menschliche Liebesleben denkt? Und ist eigentlich ein Leben ohne Mops möglich? Nun, in einem neuen Literarischen Rundgang mit Beate Reker durch die aktuelle Sonderausstellung „Beziehungskisten“ im Naturkundemuseum gibt es Antworten selbst auf Fragen, die man sich so noch nie gestellt hat.

  • Can you ever forgive me?

    Do., 21.02.2019

    Wachsende Perfektion und Raffgier

    Betrüger am Werk: Richard E. Grant, Melissa McCarthy

    Von den Finanzen gebeutelt, fälscht Schriftstellerin Lee Israel (Melissa McCarthy) in der Tragikomödie „Can you ever forgive me?“ die Abschiedsbriefe berühmter Dichter wie Hemingway oder Dorothy Parker und verkauft sie über Antiquitätenläden an interessierte Sammler. 

  • Tragikomödie

    Mo., 18.02.2019

    «Can You Ever Forgive Me?»: Melissa McCarthy in Drama-Rolle

    Tragikomödie: «Can You Ever Forgive Me?»: Melissa McCarthy in Drama-Rolle

    Derbe Komödien machten Melissa McCarthy zum Star. Nun brilliert die Komikerin in dem skurrilen Drama «Can You Ever Forgive Me?» mit einer ernsten Rolle. Sie spielt eine US-Autorin, die als Betrügerin aufflog.

  • Weverinck-Abend: WN verlosen Tickets

    Mi., 13.02.2019

    Birgit Minichmayr liest Dorothy Parker

    Auf etlichen Bühnen präsent und mehrfach ausgezeichnet: Birgit Mi-nichmayr kommt nach Münster.

    Das Weverinck-Management präsentiert in seiner Reihe „Meister des Wortes“ am 8. März im Theater Münster den Abend mit Birgit Minichmayr, die aus dem Werk von Dorothy Parker liest. Die WN verlosen Karten.

  • Königin der Tafelrunde

    Mi., 07.06.2017

    Vor 50 Jahren starb Dorothy Parker

    Dorothy Parker und die legendäre Tafelrunde im New Yorker Algonquin-Hotel als Bild.

    Von der Tafelrunde im New Yorker Algonquin-Hotel träumte sogar John F. Kennedy. Dorothy Parker war die Königin dieser Runde, niemand war so schlagfertig, so bissig, so böse. Die vor 50 Jahren gestorbene US-Autorin war gefürchtet - und wird bis heute bewundert.

  • Hiltruper Vorlese-Club nahm die Beziehungen zwischen den Geschlechtern unter die Lupe

    Mo., 27.10.2014

    Gleiche und ungleiche Paare

    Rappelvoll war es im Hiltruper Museum bei der Lesung des Vorlese-Clubs zum Thema „Beziehungsweisen – gleiche und ungleiche Paare“.

    Was haben Mark Twain, Kurt Tucholsky und Dorothy Parker gemeinsam? Sie alle haben sich in ihren literarischen Werken mit dem Thema Liebe, beziehungsweise mit dem ewigen Geschlechterkampf zwischen dem Mann und seiner besseren Hälfte beschäftigt. Oder doch besser anders herum?

  • Gurren, zischen, zwitschern

    So., 20.11.2011

    Sophie Rois liest mit vollem Stimmeinsatz im Kleinen Haus

    Mit Sophie Rois hatte die „Meister des Wortes“-Reihe wieder eine der Preziosen des deutschen Schauspiels zu Gast. Die Darstellerin mit dem eigenen Kopf ist nicht nur durch Film und Theater bekannt. Literaturfreunde kennen sie auch als Sprecherin unzähliger Hörbücher. Am Freitagabend las sie, präsentiert von Wewerinck Management, zwei Kurzgeschichten von Dorothy Parker.

  • Kultur Nachrichten

    Fr., 12.08.2011

    Meister des Wortes und der Pointen