Edgar Ende



Alles zur Person "Edgar Ende"


  • Brückenabsturz in Westbevern-Vadrup

    So., 07.06.2020

    Suche nach der Ursache

    Gleich zwei Reparaturzüge der Bahn waren am Samstag im Einsatz, um die völlig zerstörten Oberleitungen im Bereich der Brücke zu reparieren. Zudem wurden die Gleise untersucht.

    Die Bahnstrecke zwischen Münster und Osnabrück ist wieder für den Zugverkehr freigegeben, nachdem am Freitagnachmittag ein tonnenschweres Betonstück auf die Schienen gestürzt war. Die Ursachenforschung indes geht weiter.

  • Galasitzung der Karnevalsgesellschaft „Schwarz-Gold“

    So., 16.02.2020

    Flotte Sprüche und viel Spaß

    Bei etlichen Programmpunkten hielt es die Besucher der Galasitzung der KG „Schwarz-Gold“ nicht mehr auf den Plätzen, denn das Programm sorgte für viel gute Laune.

    Die Galasitzung der KG sorgte für beste Laune. Unter anderem Edgar Ende mit seinem „Telgter Rückspiegel“ begeisterte.

  • Galaabend der KG „Schwarz-Gold“

    So., 24.02.2019

    Mischung macht Laune

    Applaus für die verschiedenen Darbietungen spendeten die zahlreichen Besucher des Galaabends der KG „Schwarz-Gold“ nicht nur für die „Hüpfer“ aus Warendorf.

    Der Galaabend der Telgter Karnevalsgesellschaft begeisterte zahlreiche Zuschauer im Bürgerhaus mit einer Mischung aus Büttenreden, Tänzen, Musik und anderen Höhepunkten.

  • Jubiläum der 1. Telgter Stadtgarde

    Mo., 25.06.2018

    Ein mehr als zauberhafter Abend

    Edgar Ende (r.) führte durch das Programm beim Fest aus Anlass des 30-jährigen Bestehens der 1. Telgter Stadtgarde im Bürgerhaus. Dabei zeigten unter anderem 26 ehemalige Mitglieder der Garde Kostüme der vergangenen Jahrzehnte.

    „Ein zauberhafter Abend“: Unter diesem Motto stand das 30-jährige Bestehen der 1. Telgter Stadtgarde im Bürgerhaus.

  • Galasitzung der KG Schwarz-Gold Telgte

    Fr., 02.02.2018

    Fliegende Tanzmariechen

    Das Tanzcorps von Rot-Weiß Bechen sorgte bei der Gala im Bürgerhaus für eines der vielen Highlights.

    Wer die Galasitzung der KG Schwarz-Gold mit ihrem abwechslungsreichen, unterhaltsamen Programm nicht live erlebt hat, der hat etwas verpasst. Die Karnevalisten hatten sich mächtig ins Zeug gelegt. Die Tanzeinlagen begeisterten das Publikum genauso wie Edgar Ende in der Bütt.

  • KG Schwarz-Gold

    So., 14.01.2018

    Ein Feuerwerk der Freude

    Ein Höhepunkt war die Ehrensenatorentaufe bei der Herrensitzung der KG Schwarz Gold: (v.l.) Wolfgang Vorholt (neuer Ehrensenator), Prinz Andreas I., Niyazi Dönmezer (neuer Ehrensenator), Jasemin Altun (spielte die Hexe bei der Taufe), Edgar Ende (Märchenerzähler), Klaus-Peter Niemann (Holzfäller), stellvertretender Senatspräsident Ingo Riches, Senatspräsident Thorsten Eichholt und Präsident Franz Winkels.

    Ein qualitativ hochwertiges Programm prägte die Herrensitzung der KG Schwarz-Gold Telgte in der Gaststätte Osthues-Brandhove. Auf der Showbühne wurde vier Stunden lang beste Unterhaltung geboten. Höhepunkte waren die Ehrensenatorentaufe und die Verleihung des „Goldenen Schlitzohres“.

  • KG wird 50 Jahre alt

    Fr., 06.11.2015

    Nicht einfach nur ein Karnevalsverein

    Viele Arbeit haben Edgar Ende, Paul Möllers, Peter Niemann und Günter Karthaus (v.l.) in die Chronik der KG gesteckt.

    Im kommenden Jahr wird die KG 50 Jahre alt. Eine kleine Gruppe hat daher eine Chronik erstellt.

  • Ausverkaufte Galasitzung

    Fr., 06.02.2015

    Carrell und Remmi Demmi

    Es war eine Sitzung der Jubiläen: Seit 25 Jahren findet die Galasitzung der KG Schwarz-Gold im Bürgerhaus statt. Zum ersten Mal seit drei Jahren standen die Jungs der JU-KG wieder mit einer Nummer auf der Bühne. Und auch der Lokalkolorit kehrte mit Edgar Ende zurück in die Bütt.

  • Edgar Ende in der Bütt

    Fr., 06.02.2015

    Nur ein Telgter Eigengewächs hat Lokalkolorit

    Der ehemalige KG-Präsident Edgar Ende stieg bei der Galasitzung in der Bütt.

    Bei der Galasitzung am Donnerstagabend stand Edgar Ende, Ex-Präsident der KG Schwarz-Gold, in der Bütt. Unter dem Thema „Der Telgter Rückspiegel“ beleuchtete er zahlreiche Begebenheiten der vergangenen Monate und nahm auch das eine oder andere politische Thema aufs Korn. Nach der Premiere sprach Andreas Große Hüttmann mit Edgar Ende über seine erste Bütt.

  • Maibaumrichten der KG „Schwarz-Gold“ klappt im zweiten Versuch

    Mo., 28.04.2014

    Ausrufer nur knapp verfehlt

    Blicke zwischen Anspannung und Belustigung: Der erste Versuch des Maibaumrichtens auf dem Marktplatz funktionierte nicht ganz wie geplant.

    Es brauchte in diesem zwei Anläufe bis der Maibaum auf dem Telgter Marktplatz in Position gebracht wurde. Warum der erste Versuch scheiterte, darüber konnte nur spekuliert werden.