Edgar Klinger



Alles zur Person "Edgar Klinger"


  • Personalwechsel im Presbyterium

    Mo., 13.07.2020

    Der Vorsitzende tritt zurück

    Das Presbyterium tagt normalerweise im Kirchsaal

    Dagmar Kortepeter ist die neues Vorsitzende des Presbyteriums, nachdem Edgar Klinger sein Amt zur Verfügung gestellt hatte. Und nicht nur er.

  • Presbyterium beschließt Wiederaufnahme von Präsenz-Gottesdiensten

    Do., 25.06.2020

    Bei Sonne unter freiem Himmel

    Beim Betreten der Kirche werden die Gottesdienstbesucher auf die einzuhaltenden Hygieneregeln hingewiesen.

    Sicherheit steht an oberster Stelle für das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Lienen. Deshalb wird erst am 27. Juni der erste Gottesdienst nach dem „Lockdown“ gefeiert. Selbstverständlich unter strenger Beachtung der Hygieneregeln. Bei gutem Wetter soll der Gottesdienst unter freiem himmel gefeiert werden.

  • Evangelisches Sozialseminar

    So., 26.01.2020

    Fairer Handel mit Kleidung steckt noch in Kinderschuhen

    Die Dokumentarfilmer Dorit Siemers und Lutz Kerkeling vom Verein Zwischenzeit referierten beim Sozialseminar über das Thema faire Produktion und Verkauf von Kleidung.

    Faire Kleidung produzieren – geht das? So lautete das Thema der ersten Veranstaltung der Reihe des Evangelischen Sozialseminars in Lienen in diesem Jahr. Die Veranstalter hatten die Filmemacher Dorit Siemers und Lutz Kerkeling in das Gemeindehaus Kattenvenne eingeladen.

  • Gemeindeversammlung zur Kirchenwahl

    Do., 21.11.2019

    „Es gibt Bedarf an Neulingen“

    Edgar Klinger (rundes Bild) erläuterte das Ehrenamt im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde.

    „Es gibt Bedarf an Neulingen.“ Mit diesem Fazit warb Dr. Edgar Klinger nach seinen Ausführungen bei der Gemeindeversammlung der evangelischen Kirchengemeinde für neue Aktive in den Reihen des Presbyteriums. Einige Interessierte nutzten die Möglichkeit, sich über das Amt und seine Aufgaben zu informieren. Die Kirchenwahl wird unter dem Leitbild „GeMEINde beWEGen“ stehen.

  • Haupt- und Finanzausschuss tagt am Montag

    Fr., 21.06.2019

    Wahl der Schiedspersonen steht an

    Wenn am Montag, 24. Juni, der Haupt- und Finanzausschuss zu seiner nächsten Sitzung zusammenkommt (Haus des Gastes, 18 Uhr) geht es in erster Linie um die Wahl von zwei Schiedspersonen.

  • Kandidatensuche fürs Schiedsamt

    Mi., 10.04.2019

    Bislang noch keine Resonanz auf Appell

    Ob sich noch Kandidaten für das Schiedsamt finden? Die Gemeinde hofft darauf.

    Vor gut einem Monat hat die Verwaltung einen Aufruf gestartet, sich bei der Gemeinde für das Amt der Schiedsperson zu bewerben. Hintergrund ist, dass die Amtszeiten von Dr. Anja Oetmann-Mennen und Dr. Edgar Klinger ablaufen. Die Resonanz bislang: null.

  • Gemeinde sucht Schiedspersonen

    Mi., 06.03.2019

    Schlichten statt richten

    Schiedsmann Dr. Edgar Klinger und seine Stellvertreterin Anja Oetmann-Mennen: Beide scheiden innerhalb dieses Jahres aus ihren Ämtern aus.

    Die Gemeinde sucht für den Schiedsamtsbezirk Lienen eine Schiedsperson und eine stellvertretende Schiedsperson und bittet interessierte Bürgerinnen und Bürger, sich für das Amt zu kandidieren. „Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht“, heißt es dazu im Aufruf von Ordnungsamtsleiter Christian Brüger.

  • Ortsmarketing

    Do., 03.04.2014

    Daniel Peters ist neuer Vorsitzender

    Wachwechsel: Während der Mitgliederversammlung des Vereins Ortsmarketing Lienen wurde Daniel Peters einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

  • Nur 20 000 Gäste sind gekommen

    Mi., 06.11.2013

    Besucherknick im Barfuß-Park

    Diesem Fernsehteam ist im Frühsommer der Barfuß-Park einen Abstecher wert. Doch schlechtes Wetter im Frühjahr und ein Strecken-Provisorium haben den Besucherzahlen einen kräftigen Dämpfer versetzt. Schätzungsweise über 20 000 Gäste sind gekommen.

    Ein kaltes Frühjahr und die improvisierte Streckenführung haben (kräftig) auf die Anziehungskraft des Barfuß-Parks gedrückt. „Wir schätzen, dass es in dieser Saison über 20 000 gewesen sind“, glaubt Dr. Edgar Klinger. Der Vorsitzende des Vereins Ortsmarketing Lienen weist aber darauf hin, dass es sich um eine konservative Bewertung handelt. Wahrscheinlich seien deutlich mehr Menschen gekommen.

  • Unglücklicher Termin oder war es das Wetter?

    Di., 23.07.2013

    Gewerbeschau: Besucher bleiben aus

    Im Zelt haben die Aussteller liebevoll ihre attraktiven Stände aufgebaut. Leider sind die Besucher ausgeblieben.

    Ist es die sommerliche Hitze gewesen? Oder der Ferienbeginn? Nicht wenige Aussteller der Gewerbeschau und der grünen Mobilität hätten sich viel mehr Besucher gewünscht. An beiden Tagen war es zu ruhig.