Edgar Prib



Alles zur Person "Edgar Prib"


  • Fußball: 2. Bundesliga

    So., 20.10.2019

    Philipp Kühn hält den Punkt fest: VfL Osnabrück spielt 0:0 in Hannover

    Hannovers Edgar Prib (links) und Josip Elez (rechts) und Osnabrücks Marc Heider kämpfen um den Ball. Am Ende trennten sich beide Seiten 0:0.

    Der VfL Osnabrück hat im Niedersachsenderby bei Hannover 96 einen Punkt geholt. Beim 0:0 am Sonntagnachmittag verhinderte Torhüter Philipp Kühn gleich mehrfach eine Niederlage. Der VfL blieb damit zwar im fünften Spiel in Folge ohne Sieg.

  • DFB-Pokal

    Mo., 12.08.2019

    Hannover 96 scheitert am KSC

    KSC-Profi Marvin Wanitzek (l) feiert seinen Treffer zum 2:0.

    Karlsruhe (dpa) - Hannover 96 ist nach dem Fehlstart in der 2. Fußball-Bundesliga im DFB-Pokal gleich in der ersten Runde ausgeschieden. Das Zweitliga-Duell beim Tabellenführer Karlsruher SC verloren die Niedersachsen von Trainer Mirko Slomka am Montag mit 0:2 (0:0).

  • Nach zwei Kreuzbandrissen

    Sa., 27.04.2019

    Emotionales Comeback für 96-Profi Prib

    Hannovers Matthias Ostrzolek (M) und Edgar Prib jubeln nach Spielende über den enorm wichtigen Sieg gegen den FSV Mainz.

    Hannover (dpa) - Edgar Prib hat nach über 20-monatiger Verletzungspause sein Comeback beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 gefeiert. 

  • Bundesliga

    Fr., 22.02.2019

    Prib-Comeback verschoben: 96-Profi verletzt sich im Training

    Hannovers Edgar Prib hat sich erneut verletzt.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 muss das lang ersehnte Comeback seines Mittelfeldspielers Edgar Prib noch einmal verschieben.

  • Fußball

    Do., 24.01.2019

    Hannover 96 bangt vor Dortmund-Spiel um ein Spieler-Trio

    Hannovers Trainer Andre Breitenreiter.

    Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat vor dem Spiel bei Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) weiterhin einige Personalprobleme. Neben den Langzeitverletzten Ihlas Bebou, Linton Maina und Niclas Füllkrug bangt der Tabellenvorletzte um Walace (muskuläre Probleme), Oliver Sorg (Hexenschuss) und Felipe (krank). «Hinter ihnen steht ein Fragezeichen», erklärte 96-Trainer André Breitenreiter am Donnerstag.

  • Vertrag bis 2019

    Mi., 02.05.2018

    Hannover 96 verlängert mit Kapitän Edgar Prib

    Hannover 96 setzt weiter auf den verletzten Edgar Prib und verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr.

    Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat den Vertrag von Edgar Prib bis zum 30. Juni 2019 verlängert, teilte der Club mit.

  • Schock bei 96

    Mi., 21.02.2018

    Erneuter Kreuzbandriss bei Hannover-Kapitän Prib

    Hannover-Kapitän Edgar Prib fällt nach einem erneuten Kreuzbandriss lange aus.

    Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss erneut monatelang auf Kapitän Edgar Prib verzichten. Der 28 Jahre alte Defensivspieler hat sich wieder das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen und fällt damit ein weiteres Mal für rund ein halbes Jahr aus.

  • Bundesliga

    Di., 13.02.2018

    Hannover 96: Verlängerung mit Trainer nach Klassenerhalt

    Sitzt bei Hannover fest im Sattel: Trainer André Breitenreiter.

    Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 will im Falle des Klassenerhalts den Vertrag mit Trainer André Breitenreiter verlängern. «Zunächst wollen wir die Saison sichern, dann werden wir uns mit ihm unterhalten», sagte Manager Horst Heldt der «Bild».

  • Niedersachsen-Derby

    Fr., 08.09.2017

    96 vor Traumstart - Hannover will Wolfsburg «ärgern»

    Trainer André Breitenreiter will für die nächste Überraschung sorgen.

    Hannover 96 will nach dem erfolgreichen Auftakt mehr. Beim niedersächsischen Nachbarn VfL Wolfsburg sieht sich das Team zwar als Außenseiter. Doch der Trainer präsentiert sich selbstbewusst.

  • Diagnose Kreuzbandriss

    Mi., 16.08.2017

    Hannovers Kapitän Prib fällt lange aus

    Edgar Prib hat sich beim Traifning von Hannover 96 verletzt.

    Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss monatelang auf seinen neuen Kapitän Edgar Prib verzichten. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler erlitt im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Prib fällt damit auf unbestimmte Zeit aus, teilte der Verein mit.