Edin Dzeko



Alles zur Person "Edin Dzeko"


  • Fußball

    Fr., 30.08.2019

    Die Europa-League-Gegner von Borussia Mönchengladbach

    Gladbachs Trainer Marco Rose applaudiert am Spielfeldrand.

    Monaco (dpa) -

  • EM-Qualifikation

    Di., 11.06.2019

    Italien und Belgien ohne Makel - Frankreichs Elf gut erholt

    Ermin Bicakcic (l) von Bosnien-Herzegowina und der Italiener Fabio Quagliarella in Aktion.

    Italien und Belgien bleiben auf EM-Kurs. Frankreich übernahm in seiner Gruppe wieder die Tabellenführung.

  • Italienischer Pokal

    Sa., 02.02.2019

    Ex-Wolfsburger Dzeko nach Schiedsrichter-Attacke gesperrt

    AS Roms Edin Dzeko ist nach seiner Schiedsrichter-Attacke für zwei Spiele gesperrt worden.

    Rom (dpa) - Der frühere Bundesliga-Torjäger Edin Dzeko ist nach seiner Schiedsrichter-Attacke im italienischen Pokalwettbewerb für zwei Spiele gesperrt worden.

  • Champions League

    Di., 02.10.2018

    Real Madrid verliert nach Kroos-Fehler in Moskau

    Reals Toni Kroos (l) versucht ZSKA-Akteur Nikola Vlasic zu stoppen.

    Während Real Madrid ersatzgeschwächt in Moskau verliert und Manchester United gegen Valencia nicht aus der Krise findet, zieht Juventus Turin weiter ohne Punktverlust durch die Saison - auch ohne Cristiano Ronaldo. Paulo Dybala und Roms Edin Dzeko treffen dreifach.

  • Champions League Halbfinale

    Mi., 02.05.2018

    Klopp im Königsklassen-Endspiel: Roma-Wunder bleibt aus

    Die Spieler jubeln: Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool das Finale erreicht.

    Jürgen Klopp steht nach 2013 zum zweiten Mal im Finale der Fußball-Königsklasse. Mit dem FC Liverpool kann der deutsche Coach ein zweites Wunder von AS Rom trotz später Gegentore gerade noch verhindern. Jetzt wartet Real Madrid.

  • Liverpool Favorit in Rom

    Mi., 02.05.2018

    Klopp mit Reds vor Einzug ins Finale der Champions League

    Trainer Jürgen Klopp leitet das Training des FC Liverpool. Die Engländer sind beim Spiel gegen den AS Rom favorisiert.

    Der FC Liverpool könnte am Mittwoch in Rom sogar bei einer Niederlage ins Endspiel der Champions League einziehen. Die Voraussetzungen nach dem Torfestival im Hinspiel sind gut. Doch es gibt Unruhe im Club.

  • Barca und Man City draußen

    Di., 10.04.2018

    AS Rom und Liverpool erreichen Champions-League-Halbfinale

    Die Spieler des AS Rom jubeln über den Siegtreffer, Barca-Keeper Marc-André ter Stegen ist geschlagen.

    Die AS Rom erreicht sensationell das Halbfinale der Champions League. Die Italiener holen gegen Barcelona einen Drei-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel auf. Liverpool gewinnt nach dem Hinspiel (3:0) auch das Rückspiel (2:1) gegen Manchester City.

  • Champions League

    Di., 10.04.2018

    AS Rom nach Sensationsieg gegen Barcelona im Halbfinale

    Roms Juan Jesus (l) versucht Barca-Superstad Lionel Messi vom Ball zu trennen.

    Rom (dpa) - Der italienische Fußball-Club AS Rom hat den FC Barcelona überraschend aus der Champions League geschmissen und das Halbfinale erreicht. Die Römer besiegten zu Hause im Viertelfinal-Rückspiel die favorisierten Spanier 3:0 (1:0).

  • Champions League

    Mi., 04.04.2018

    Barça nach 4:1 gegen Rom vor Einzug ins Halbfinale

    Champions League: Barça nach 4:1 gegen Rom vor Einzug ins Halbfinale

    Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona steht vor dem Einzug ins Halbfinale der Champions League. Im Viertelfinal-Hinspiel setzten sich die hoch favorisierten Katalanen gegen die AS Rom nach einer klaren Steigerung in der zweiten Halbzeit mit 4:1 (1:0) durch.

  • Joker Ben Yedder

    Di., 13.03.2018

    FC Sevilla und AS Rom im Viertelfinale der Champions League

    Edin Džeko (l) vom AS Rom tänzelt Donezk-Torwart Andrij Pjatow aus.

    Das Viertelfinale der Champions League wird in diesem Jahr von zwei seltenen Gästen besucht: Während der FC Sevilla erstmals die Runde der letzten Acht erreicht, gelang das dem AS Rom nach zehn Jahren wieder.