Eduard Probst



Alles zur Person "Eduard Probst"


  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 29.09.2019

    Preußen-Talente unterliegen auch auf Schalke und bleiben Letzter

    Eduard Probst 

    Die Lage bleibt für die U 19 von Preußen Münster nach dem 0:3 beim FC Schalke 04 bedenklich. Zwar zeigten die Adler ein gut organisiertes Defensivverhalten, vorne kamen sie aber auch nicht zum Zug, weil der Gegner ein starkes Gegenpressing spielte.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 15.09.2019

    Sogar ein Preußen-Sieg in Leverkusen war drin

    Einer der besten: Elias Demirarslan (r.) 

    Der erste Saisonsieg lässt zwar weiter auf sich warten, und auch Platz 14 in der Tabelle wurden die Preußen nicht los. Doch durch das 0:0 bei Bayer Leverkusen holte sich die U 19 Mut an einem Spieltag, an dem viele Konkurrenten unten punkteten.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 25.08.2019

    Mit dem 0:0 gegen Viktoria Köln scheint für Preußen-Talente der Anfang gemacht

    Preußen-Stürmer Eduard Probst (r.) bedrängt den Kölner Felix Strauss.

    Für den ersten Saisonsieg reichte es noch immer nicht, doch mit dem 0:0 zu Hause gegen Viktoria Köln glückte den A-Junioren des SC Preußen zumindest der erste Punktgewinn. Und auch die verbesserte Ordnung auf dem Feld machte Hoffnung.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 18.08.2019

    Gladbach lässt Preußen-Talente eine Halbzeit lang alt aussehen

    Der Ex-Preuße im Fohlen-Trikot, Julian Niehues (l.), versucht hier vergeblich, Tobias Heering zu bremsen.

    Nach zwei Partien sieht es düster aus in der Tabelle für die A-Junioren des SC Preußen. Beim 0:4 zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach kassierten sie bereits die zweite hohe Schlappe am zweiten Spieltag. Vor allem vor der Pause stimmte wenig.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 11.08.2019

    Preußen-Talente lassen Köln zu viel Platz

    Keeper Tom Breuers 

    Viel schwerer hätte die Aufgabe für die A-Junioren von Preußen Münster zum Auftakt kaum sein können. Beim 0:5, das sie beim 1. FC Köln kassierten, hielten die Adler nur phasenweise mit, staunten aber auch über die Qualität der Geißböcke.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    Mo., 08.07.2019

    Top-Torjäger Probst und Mika kommen im Doppelpack zu den Preußen

    Keeper Tom Limberg rückt aus der U 17 auf. Er pendelt nicht mehr aus Lemgo, sondern ist ins Sportinternat gezogen.

    Mit zwei Torjägern aus der Westfalenliga hat sich die A-Jugend von Preußen Münster für die kommende Saison verstärkt. Eduard Probst und Marvin Mika sollen es nun eine Klasse höher versuchen. Trainer Arne Barez, der aus der U 17 aufgerückt ist, bringt gleich zehn Spieler mit.