Eduard Schäfer



Alles zur Person "Eduard Schäfer"


  • Fußball: Kreispokal 1. Runde

    So., 04.08.2019

    FC Galaxy in der Abwehr ein wenig zu sorglos

    Pascal Andrade (v.) schoss in Durchgang eins die beiden Tore zur 2:1-Führung des FC Galaxy.

    Der FC Galaxy Steinfurt steht in Runde zwei des Kreispokals. Die Mannschaft von Trainer Nelson Venancio gewann im Duell der B-Ligisten gegen die SG Elte mit 5:2 (2:1).

  • Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt

    So., 28.10.2018

    Schäfer trifft für Galaxy Steinfurt dreifach

    Eduard Schäfer (l.) traf beim 5:1-Sieg vom FC Galaxy Steinfurt gegen SuS Neunkirchen IV dreifach.

    Eine runde Sache spulte der FC Galaxy Steinfurt gegen ein eher harmloses SuS Neuenkirchen IV ab und wies den Ex-A-Ligisten mit 5:1 (2:0) in die Schranken. Einen Wermutstropfen machte Coach Nelson Venancio dennoch aus

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Sa., 02.06.2018

    FC Galaxy Steinfurt schmiert im Aufstiegsspiel ab

    Galaxys Artur Wagenleitner verlässt das Feld mit Blick nach unten. Im Hintergrund formieren sich die Kicker vom Skiclub, um den Aufstieg in die A-Liga standesgemäß zu feiern.

    Der FC Galaxy Steinfurt hat den Aufstieg in die Kreisliga A verpasst. Im Entscheidungsspiel der beiden B-Liga-Vizemeister verlor die Elf von Trainer Nelson Venancio gegen den Skiclub Nordwest Rheine. Dabei war es vor allem das in der Höhe überraschende Ergebnis, das am Selbstbewusstsein der „Galaktischen“ nagte.

  • Fußball: Kreisliga B

    So., 27.08.2017

    Langenhorst landet ersten Sieg

    Langenhorsts Salim Omar (re.) sieht sich der Gegenwehr von Galaxys Sergej Krause ausgesetzt.

    Am dritten Saisonspieltag landete die SpVgg. Langenhorst/Welbergen den ersten Saisonsieg. Mit 3:1 bezwang die Elf von Trainer Thorsten Bäumer den FC Galaxy Steinfurt. Die Dramaturgie des Spiels war eine ganz besondere.

  • Fußball: Stadtmeisterschaft

    So., 23.07.2017

    Glückliche Verlierer und unzufriedene Sieger

    Bei sommerlichen Temperaturen wusste sich Galaxy in der Anfangsphase oft nur durch Fouls zu helfen (hier Leon Robitzer,r., an Tobias Kiwit).Als Sven Mersch (v.) nach 20 Minuten auf 3:0 erhöhte, deutete vieles auf einen Kantersieg hin. Diesen verhinderten Artur Wagenleitner und sein Team jedoch.

    Mit dem ungleichen Duell Kreisliga B gegen Landesliga begann am Samstag die Steinfurter Fußballstadtmeisterschaft. Dabei schlug sich Ausrichter FC Galaxy gegen den klar favorisierten SV Burgsteinfurt besser als erwartet.

  • Fußball in der Kreisliga B

    Mo., 27.03.2017

    Schäfer und Treus wechseln zum FC Galaxy Steinfurt

    Die Verantwortlichen des FC Galaxy Steinfurt dürfen zwei neue Spieler für die Saison 2017/18 präsentieren. Dabei handelt es sich um Eduard Schäfer und Steffen Treus. Speziell Schäfer soll eine Führungsaufgabe bei den „Galaktischen“ einnehmen.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    So., 04.12.2016

    Schäfer ärgert harmloser Bilker Lämmchen

    Eduard Schäfer (l.) gelangen zwei Treffer.

    Die Zweitvertretung des 1. FC Nordwalde hat das Duell gegen Mitaufsteiger Westfalia Bilk deutlich mit 5:1 für sich entschieden. Allerdings lief es bei den Hausherren lange nicht so rund, wie es das Ergebnis auszusagen scheint. Erst in der zweiten Hälfte gaben die Blauen Vollgas.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 06.11.2016

    SW Weiner versiebt viele Chancen – 0:2

    Weiners Gerrit Löcker (li.) und Nordwaldes Simon Markfort schenkten sich in den Zweikämpfen nichts.

    Schwarz-Weiß Weiner kommt nicht in die Spur. Gegen die Zweitvertretung des FC Nordwalde kassierte der Ochtruper A-Ligist eine 0:2-Niederlage. Aufgrund einer Leistungssteigerung in Halbzeit zwei verdienten sich die Nordwalder den Sieg redlich.

  • Fußball-Kreisliga A: FC Nordwalde II - TuS Laer 08

    So., 25.09.2016

    Laers Torfabrik stockt

    Anders als Hans Rehse in dieser Szene konnte Nordwalde Sinan Celik (li.) später nicht am Torerfolg hindern.

    Nach zuletzt vier Kantersiegen in Serie schien Markus Pels der Dämpfer gar nicht so ungelegen zu kommen. „Mit dem Ergebnis sind wir zufrieden. Wir sind immer noch ungeschlagen und wissen unsere Möglichkeiten gut einzuschätzen“, kommentierte der Trainer des TuS Laer das 1:1 (1:0) bei der Reserve des 1. FC Nordwalde.

  • Kreispokal 2016/17: Preußen Borghorst verliert in Altenrheine

    Mo., 08.08.2016

    Pokalaus in der ersten Runde

    Preußen Borghorst ist im Pokal ausgeschieden. Bereits ab der 14. Minute spielten die Borghorster nur noch zu zehnt, da Nico Matic die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.Jens Klein hatte in der 51. Minute eine der wenigen Torchancen.

    Für Preußen Borghorst ist der Kreispokal bereits nach der ersten Runde bereits Geschichte. Die Mannschaft von Trainer Carlos Andrade unterlag am Abend beim Ligakonkurrenten SC Altenrheine mit 0:2 (0:2).