Elke Bartschat



Alles zur Person "Elke Bartschat"


  • Leichtathletik

    Mo., 07.10.2019

    Landesleistungsstützpunkt in Münster wird neu belebt

    Vorzeigeathlet der LG Brillux und am Landesleistungsstützpunkt: Weitspringer Luka Herden (links). Bei den deutschen U-20-Meisterschaften im Februar freute er sich mit Trainer Lars Goldbeck über die Silbermedaille.

    Nach dem Beitritt des SC Preußen Münster zur LG Brillux geht Münsters Leichtathletik den nächsten Schritt. Zum 1. November wird der Landesleistungsstützpunkt wieder mit Leben gefüllt. Ein neuer Trainer wird noch gesucht.

  • Gronauer Sprinter im Trikot des TSV Bayer 04 Leverkusen

    Do., 13.06.2019

    Hendrik Jürgens startet bei der DM

    Hendrik Jürgens startet bei den Deutschen Meisterschaften der U 23 in Wetzlar und in sechs Wochen bei der DM der U 20 in Ulm.

    „Deutsche Meisterschaften – das kriegen wir hin“, lautete die klare Aussage von Frank Bartschat, als Hendrik Jürgens vor ziemlich genau einem Jahr einige kurze Sprints absolvierte und der Sprint-Trainer des SC Preußen Münster den Gronauer Sprinter nach seinen Zielen fragte.

  • Leichtathletik: DM in Nürnberg

    So., 22.07.2018

    Sparenberg sprintet auf Rang vier, Sanders mit EM-Chance und das Malkus-Comeback

    Den Blick direkt auf die Zeit gerichtet. Und die kann sich sehen lassen. Ka Sparenberg (2.v.r.) sprintete im DM-Finale über 200 Meter in auf Platz vier.

    Die Deutschen Meisterschaften in Nürnberg hatten aus münsterischer Sicht viel zu bieten. Da waren die schnellen Jungs Kai Sparenberg und Manuel Sanders, die zum richtigen Zeitpunkt in Top-Form waren. Da war das Comeback von Lena Malkus in der Sprunggrube – und da war Pechvogel Nils Voigt.

  • Leichtathletik: U-20-Weltmeisterschaft

    Fr., 13.07.2018

    Frieda Breitkopf verletzt – WM-Start unwahrscheinlich

    Wird wohl passen müssen: Frieda Breitkopf 

    Das ist ärgerlich, traurig – ja irgendwie enttäuschend und frustrierend: Frieda Breitkopf vom SC Preußen Münster kann vermutlich nicht in der deutschen 4x400-Meter-Staffel bei der U-20-WM in Tampere laufen.

  • Leichtathletik: Leistungsstützpunkt

    Di., 19.06.2018

    Der Kampf um die Deutungshoheit zwischen Preußen und LG Brillux

    Die Sportler Seite an Seite und gegeneinander: Kai Sparenberg (LG Brillux, l.) und Jonas Breitkopf (SC Preußen, M.) bei der DM 2017. Beide Vereine pflegen indes eine herzliche Abneigung.

    Früher waren sie unter dem Dach der LG Ratio vereint, seit 2014 gibt es zwei Leichtathletik-Adressen in Münster: Die des SC Preußen und die der LG Brillux Münster. Möglicherweise gibt es demnächst wieder ein gemeinsames Dach. Möglicherweise, denn es braucht erhöhten Gesprächsbedarf.

  • Leichtathletik: Sommersaison

    Mi., 11.04.2018

    Preußen-Trio Garritsen, Malkus und Breitkopf greift wieder an

    Christoph Garritsen

    Es ist ruhig geworden um die drei Top-Leichtathleten des SC Preußen Münster: Lena Malkus, Christoph Garritsen und Jonas Breitkopf haben in den vergangenen Monaten mit Verletzungen gekämpft und melden sich rechtzeitig zur neuen Saison wieder einsatzbereit.

  • Leichtathletik: Jugend-DM

    So., 06.08.2017

    Christ holt in Ulm Gold im Weitsprung und Bronze mit der Preußen-Staffel

    Zwei Medaillen gab es für Tabea Christ bei der DM in Ulm.

    Tabea Christ sammelte gleich zwei Medaillen bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften in Ulm. Im Weitsprung sicherte sie sich keineswegs überraschend Gold, zudem holte sie mit der Staffel des SC Preußen Bronze in der 4x100-Meter-Staffel.

  • Leichtathletik: U-20-EM

    Mo., 17.07.2017

    Klehn muss nach Bänderriss passen – Christ reist nach Rom

    Tabea Christ ist die einzige Preußen-Starterin in Rom.

    Während Weitspringerin und Sprinterin Tabea Christ sich auf die U-20-EM in Rom freut, musste ihr Teamkollege vom SC Preußen absagen. Björn-Ole Klehn hat sich zur unpassendsten Zeit einen Bänderriss zugezogen und musste die Reise stornieren.

  • Leichtathletik: NRW-Jugendmeisterschaften

    Mi., 12.07.2017

    Preußen gehen in der Wattenscheider Lohrheide auf Titeljagd

    Imke Daalmann 

    Der SC Preußen reist mit zahlreichen Kandidaten für eine Podestplatzierung zu den NRW-Meisterschaften der Jugendlichen nach Wattenscheid. Einige von ihnen blicken durchaus schon auf eine gewisse Erfahrung, auch auf Bundesebene.

  • Leichtathletik: DLV-Gala in Mannheim

    So., 02.07.2017

    Daalmann vom SC Preußen trotzt den Umständen

    Sechste: Imke Daalmann vom SCP.

    Ein Preußen-Trio überzeugte bei der DLV-Gala in Mannheim. Dreispringerin Imke Daalmann wurde trotze eines grippalen Infekts unter der Woche immerhin Sechste. Die Weitspringer Tabea Christ (Platz eins) und Björn-Ole Klehn (Rang drei) wurden ihren Erwartungen gerecht.