Elke Bokermann



Alles zur Person "Elke Bokermann"


  • Literarischer Aschermittwoch in Ostbevern

    Do., 07.03.2019

    „Rentner in Paradise“

    Der „literarische Aschermittwoch“ in der Bevergemeinde war ein großer Erfolg.

    Nicht die Großen aus Politik und Kultur, aber dafür spielfreudige Kabarettisten aus der Bevergemeinde trafen sich und begeisterten am vergangenen Aschermittwoch weit über 100 Besucher mit wortgewandten Beiträgen, Sketchen und einer guten Portion Lokalkolorit.

  • Sonntagsspaziergang in Telgte

    Do., 20.09.2018

    Das Geheimnis der Kornbrenner

    Der letzte Sonntagsspaziergang in diesem Jahr führt ins Kornbrennereimuseum.

    Der letzte Sonntagsspaziergang in diesem Jahr führt ins Kornbrennereimuseum.

  • Literarischer Aschermittwoch in Ostbevern

    Do., 15.02.2018

    „Wir schaffen das“

    Gäste und Künstler haben sich im Rahmen des literarischen Aschermittwochs mit den Ereignissen der vergangenen Monate auseinandergesetzt.

    Am Aschermittwoch trafen sich auf Einladung des Vereins Ostbevern Kultur über 100 Gäste zum literarischen Aschermittwoch im Saal Nuyken gefreut haben. Frank Düring und sein Team hatten das Leben in der Bevergemeinde und der Welt getreu dem Motto „Hier bin ich Mensch, hier schlaf ich ein!“ mit spitzer Feder gezeichnet.

  • Gruppe „Fit ab 50“ besucht Kornbrennerei-Museum in Telgte

    Sa., 07.10.2017

    Geschichte des Kornbrennens erfahren

    Über die Geschichte und den Ablauf des Kornbrennens ließ sich die Gruppe „Fit ab 50“ in Telgte informieren.

    Mit 29 Teilnehmer steuerte die Gruppe „Fit ab 50“ unter der Leitung von Hans-Peter Beecken und Günter Hein das Kornbrennerei-Museum in Telgte an, wo sie von Gästeführerin Elke Bokermann begrüßt und durchs Museum geführt wurde. Die Brennerei Schmitz-Homoet wurde im Jahre 1900 erbaut. Bis 1979 wurden hier etwa 400 000Liter Korn und als Nebenprodukt etwa zwei Millionen Liter Schlempe produziert.

  • Telgte der Kindheit

    Fr., 25.08.2017

    Rendezvous bei schummerigem Licht

    Von Elke Bokermann (3.v.r.) erfuhren die Teilnehmer der Stadtführung viel Wissenswertes, und etliche alte Erinnerungen wurden dabei wieder wach.

    „Weißt Du noch…?“ entfuhr es den 15 Telgtern mehrmals, als Stadtführerin Elke Bokermann sie unter dem Thema „Kindheit in Telgte“ an geschichtsträchtige Orte in der Altstadt brachte.

  • Aschermittwoch: Ostbevern kann’s

    Fr., 03.03.2017

    Hobby-Kabarettisten sind der Hit

    Reinhold Bußmann und Willy Ludwig (v.l.) überzeugten mit dem „Gesang der barmherzigen Investoren“.

    Die Bürger Ostbeverns, zumindest einige von ihnen, haben beim Literarischen Aschermittwoch brilliert.

  • Führung zum Thema Mühlen

    Sa., 24.01.2015

    Dankeschön an stille Helfer

    Spannendes erfuhren die rund 25 Teilnehmer bei der Führung von Elke Bokermann.

    „Es ist der Stadt ein besonderes Anliegen, Ihnen zu danken“, ließ Bürgermeister Wolfgang Pieper keinen Zweifel an der Wertschätzung aufkommen, als sich gestern Nachmittag ein Teil der Inhaber der Ehrenamtskarte am Rathaus zu einer besonderen Führung versammelt hatten.

  • Neue Stadtführung

    Mo., 03.06.2013

    Zurück in die Zeit des Ausrufers

    Alfred Smieszchalla hatte sich so angezogen wie Heinrich Sauerland damals: Das machte die erste Kostümführung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch authentischer.

    „Das war viel spannender, und ich habe viel mehr behalten als bei einer anderen Führung“, sagte ein junges Mädchen am Ende der ersten Kostumführung durch Telgte. Sie wird möglicherweise zukünftig zu festen Zeiten im Jahr wiederholt.

  • Spaziergänge und Radtouren

    Sa., 25.05.2013

    Immer wieder sonntags: Neue Themenführungen

    Alfred Smiezchalla wirft sich für die Stadtführung am 2. Juni in das Kostüm eines Stadtausrufers, um an Heinrich Sauerland zu erinnern.

    Seit vielen Jahren bereits bietet „Tourismus + Kultur“ öffentliche Führungen durch Telgte an. Die sogenannten Sonntagsspaziergänge und -fahrten werden von ausgebildeten Gästeführern durchgeführt. In diesem Jahr finden die Spaziergänge mit interessanten Inhalten von Juni bis November an jedem ersten Sonntag eines Monats statt.

  • Telgte

    Sa., 09.06.2012

    Ausstellung: „Die Macht der Möhren“

    Die Macht der Möhren“: So lautet der Titel einer Ausstellung mit Aquarellen und Kupferarbeiten von Elke Bokermann, die am Samstag, 16. Juni, um 14 Uhr im Kornbrennereimuseum eröffnet wird.