Elke Hartleif



Alles zur Person "Elke Hartleif"


  • Veka AG leicht über dem Vorjahresniveau

    Di., 05.01.2021

    1,14 Milliarden Euro Gesamtumsatz

    Ein Blick auf das Sendenhorster Betriebsgelände

    „Anfang April haben wir uns gefragt, wo es in diesem Jahr wohl hingehen wird“, blickt Veka-Vorstandschef Andreas Hartleif zurück. Was dann folgte, war angesichts der Umstände „ein denkwürdiges Jahr“, bilanziert er.

  • VEKA bilanziert das Jahr 2020

    Do., 31.12.2020

    Ein denkwürdiges Jahr

    Zum Ende des Jahres bedanken sich Elke und Andreas Hartleif bei der kompletten Belegschaft am Standort Sendenhorst für deren außergewöhnlichen Einsatz.

    „Anfang April haben wir uns gefragt, wo es in diesem Jahr wohl hingehen wird“, blickt VEKA-Vorstandschef Andreas Hartleif zurück. Was dann folgte, war angesichts der Umstände „ein denkwürdiges Jahr“ mit einem Umsatz in der gesamten Gruppe, der zum Ende dieses Jahres sogar ein wenig über dem des Vorjahres liege, bilanziert er.

  • Bisher gibt es keinen Infizierten

    Sa., 14.03.2020

    VEKA setzt auf Kleingruppen

    VEKA hat das Personal in der Produktion neu organisiert. Die Mitarbeiter sind jetzt in feste Kleingruppen aufgeteilt, um die betriebsinternen Kontakte möglichst gering zu halten.

    Um sich möglichst vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen, hat die VEKA AG besondere Maßnahmen ergriffen. Dazu gehören unter anderem, dass es kein gemeinsames Essen mehr in der Kantine gibt und dass in festen Kleingruppen zusammengearbeitet wird. Wo das möglich ist, wird im Homeoffice gearbeitet.

  • Erfolgreich beim AOK-Firmenlauf

    Fr., 04.05.2018

    Veka-Team läuft für die gute Sache

    118 Veka-Mitarbeiter ging beim Firmenlauf in Oelde an den Start. Den Startgeld-Erlös übergaben Elke Hartleif (kl.Foto li.) und Uschi Rammert (2.v.r.) an Hubert Bisping, Gerd Bröcker und Stefanie Werring-Stürmer vom Verein „Beweggründe“.

    118 Männer und Frauen vertraten die Veka-AG beim 9. AOK-Firmenlauf und stellten damit sogar die größte Gruppe von insgesamt 50 vertretenen Firmen. Der Erlös dieser Aktion wurde an den Verein Beweggründe gespendet, der nun damit Material ersetzen möchte.

  • Erster „Seniorentag“ der Veka AG

    Fr., 08.12.2017

    An früherer Wirkungsstätte

    Im großen Konferenzsaal informierten sich die ehemaligen Mitarbeiter über die Lage im Unternehmen.

    Die Veka AG hat ihren ersten „Seniorentag“ veranstaltet. Mehr als 100 Ruheständler nutzten die Gelegenheit, den langjährigen Arbeitgeber zu besuchen.

  • Veka bildet erfolgreich aus

    Di., 19.09.2017

    26 Azubis beenden erfolgreich ihre Ausbildung

    Veka bildet erfolgreich aus: 26 Azubis beenden erfolgreich ihre Ausbildung

    In diesem Jahr haben bei der Veka AG gleich 26 junge Frauen und Männer ihre berufliche Fachausbildung erfolgreich beendet. 20 von ihnen arbeiten weiter für das Unternehmen.

  • Regelmäßige Aktionen

    Mo., 15.05.2017

    Der Veka-Gesundheitszirkel

    Sechs Mitarbeiter aus Produktion und Verwaltung sowie Personalvorstand Elke Hartleif treffen sich regelmäßig und kümmern sich als „Gesundheitszirkel“ um die Gesundheit der Veka-Mitarbeiter. Sie bereiten Aktionen vor, etwa „Wie werde ich Nichtraucher“, bieten Aufklärung zur Darmkrebs-Vorsorge oder eine Walking-Schrittzähler-Aktion an, machen auf Sportangebote aufmerksam und informieren die Kollegen über gesunde Ernährung. So gibt es im Frühjahr gemeinsam mit dem Koch der Kantine eine „Veka Diät“. Oft setzen sie Ideen der Mitarbeiter um, so wie diese Typisierungsaktion.

  • Gute Ausbildung

    Do., 06.04.2017

    Junge Frau im Männerjob

    Ausbildungsleiterin Ingrid Westenhorst (li.) freut sich, dass sich Jana Mros nach ihrer Ausbildung im Werk wohl fühlt. In der Ausbildungswerkstatt wurde von aktuellen Azubis aus Veka-Material eine Seifenkiste für ein Rennen gebaut (Bild unten).

    Die Veka AG ist im Rahmen einer bundesweiten Studie für die Qualität der Ausbildung ausgezeichnet worden. 80 Azubis werden jährlich im Schnitt im Sendenhorster Unternehmen ausgebildet, das derzeit rund 1350 Mitarbeiter beschäftigt. 70 der Auszubildenden arbeiten im gewerblichen Bereich

  • Personalmanagement bei Veka

    Fr., 18.11.2016

    Erneut ausgezeichnet

    Mit dem großen Engagement für Aus- und Weiterbildung begegnet die Veka AG der Gefahr des drohenden Fachkräftemangels. Schon seit jeher spielt die Nachwuchsförderung eine wichtige Rolle. Landrat Dr. Olaf Gericke gratulierte Elke Hartleif.

    Die Ausbildung und Mitarbeiter-Förderung stehen bei der Veka AG hoch im Kurs. Dafür wurde das Sendenhorster Unternehmen jetzt gleich zwei Mal ausgezeichnet.

  • Erfolgreiche Ausbildung bei Veka

    So., 25.09.2016

    Feier für die Ex-Azubis

    Erfolgreiche Ausbildung bei Veka : Feier für die Ex-Azubis

    28 Azubis haben ihre Ausbildung bei Veka abgeschlossen. Viele von ihnen bleiben im Unternehmen.