Emil von Behring



Alles zur Person "Emil von Behring"


  • Lungenkrankheit

    Mo., 27.07.2020

    «Milchglasmuster»: Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

    Ein Computertomograph, mit dem unter anderem die Spuren einer Covid-19-Erkrankungen in der Lunge untersucht werden können.

    Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge.

  • Milchglasmuster

    Mo., 27.07.2020

    Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

    Torsten Blum ist Lungenfacharzt. Er steht neben einem Beatmungsgerät in einem Gang im Helios Emil von Behring Klinikum in Berlin.

    Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge.

  • Vom Zivi zum Medizin-Star

    Di., 28.03.2017

    Promi-Geburtstag vom 28. März 2017: Matthias Koeberlin

    Matthias Koeberlin hat sich nach oben gespielt.

    Der Schauspieler ist seit 20 Jahren regelmäßig auf den Fernsehschirmen zu erleben. Sein Gesicht kennt man, sein Namen ist vielleicht nicht jedem auf Anhieb geläufig.

  • Medizingeschichte

    Di., 21.03.2017

    Charité

    Hilfsschwester Ida (Alicia von Rittberg, l) und Rudolf Virchow (Ernst Stötzner).

    Sie kämpfen um das Leben ihrer Patienten: Ärzte, Forscher und eine leidenschaftliche junge Krankenpflegerin. Mit der historischen Krankenhaus-Serie «Charite» will die ARD an den Erfolg von «Weissensee» anknüpfen.

  • Medien

    Di., 22.03.2016

    Sönke Wortmann dreht «Charité» in Prag

    Medien : Sönke Wortmann dreht «Charité» in Prag

    Seit mehr als 300 Jahren wird an der Charité in Berlin geheilt und geforscht. Nun dreht die ARD eine historische Krankenhausserie über das Klinikum. Im Fokus: das Jahr 1888 und eine junge Aushilfswärterin.

  • Medien

    Do., 13.03.2014

    Mediziner-Legenden: ARD plant Serie über Berliner Charité

    Die Berliner Charité hat eine lange Tradition. Foto: Paul Zinken

    Berlin (dpa) - Die ARD plant einen TV-Sechsteiler über das berühmte Berliner Krankenhaus Charité. In der historischen Serie soll die Geschichte einer der größten Kliniken in Europa und der Entstehung der modernen Medizin nacherzählt werden.