Erdmut Wizisla



Alles zur Person "Erdmut Wizisla"


  • Neue Brecht-Biografie

    Di., 07.08.2018

    Ein «doktrinärer Träumer» ringt mit der DDR

    Zum 120. Geburtstag Bertolt Brechts ist eine neue Biografie erschienen, die laut Verlag den Anspruch erhebt, «zum ersten Mal das gesamte verfügbare Wissen über den Autor und dessen Werk» anzubieten.

    Eine neue Biografie erhebt laut Verlag den Anspruch, zum ersten Mal das gesamte verfügbare Wissen über den Autor und dessen Werk anzubieten. Diese angeblich «endgültige Darstellung» stammt von dem englischen Germanisten Stephen Parker.

  • Literatur

    Di., 28.06.2016

    Neu entdeckt: «Ich, Berthold Brecht, alt: 20 Jahre»

    Der junge Bertolt Brecht.

    Selbstbewusst, keck und ungeschliffen - das erste «Ich»-Gedicht des jungen Brecht ist jetzt veröffentlicht worden. Das Berliner Brecht-Archiv hat es erworben und in der Akademie-Zeitschrift «Sinn und Form» mit einem Begleitwort publiziert.

  • Literatur

    Di., 15.07.2014

    Brechts Notizbücher: «Wiewohl ich erst 22 Jahre zähle»

    Der deutsche Dramatiker Bertolt Brecht als 20-Jähriger im Jahr 1918. Foto: dpa

    Bertolt Brecht hatte schon als Jugendlicher immer ein Notizbuch bei sich und alles notiert, was ihm auf- oder einfiel. Die originale Wiedergabe seiner Notizen (auch als Abbildung) gibt einen bemerkenswerten Einblick in die Schreibwerkstatt des Dramatikers. Jetzt ist ein neuer Band erschienen.