Erik Zabel



Alles zur Person "Erik Zabel"


  • WorldTour

    Fr., 07.08.2020

    Radsport am Limit - Rick Zabel: «Es geht auch um Verträge»

    Rick Zabel fährt für den Rennstall Israel Start-Up Nation.

    Langsames Einrollen ist nicht möglich. Beim Neustart im Radsport geht es gleich zur Sache, das hat zuletzt der schlimme Sturz in Polen gezeigt. Für viele Teams und Fahrer geht es um die Existenz.

  • Tour de France

    Do., 23.07.2020

    Zabel: Radsport-Konzept zum Saison-Neustart «sehr fragil»

    Steht im erweiterten Tour-Aufgebot von Israel Start-up Nation: Rick Zabel.

    Berlin (dpa) - Radprofi Rick Zabel bewertet das Konzept zum Neustart der Saison in Zeiten von Corona als «sehr fragil». Es wisse keiner, wie es in der Realität abläuft, sollte ein Fahrer positiv auf das Virus getestet werden.

  • Tour-Vierter

    Do., 23.04.2020

    Buchmann zu vollem Radsport-Kalender: «Machbar ist das»

    Emanuel Buchmann hofft noch auf einen heißen Radsport-Herbst.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Hoffnungsträger Emanuel Buchmann hält den vollen Terminkalender der Radprofis in diesem Herbst für realistisch und freut sich auf viele aufeinanderfolgende Rennen.

  • Ex-Weltklassesprinter

    Di., 07.01.2020

    Zabel: Tränenreiches Dopinggeständnis 2007 ein «Tiefpunkt»

    Tränen der Halbwahrheit: Erik Zabel bei seinm Dopinggeständnis 2007 in Bonn.

    Berlin (dpa) - Auch zwölfeinhalb Jahre danach bereut Ex-Radprofi Erik Zabel die Art und Weise seines halbseidenen Dopinggeständnis aus dem Jahr 2007.

  • Radsport-Superstar

    Fr., 26.07.2019

    Glanz und Glamour: Sagan und seine Tour de Zirkus

    Mehr als nur ein Radprofi: Branchen-Superstar Peter Sagan.

    Glanz und Glamour gibt es in der Radsport-Szene nur wenig. Peter Sagan ist da eine Ausnahme. Der dreimalige Weltmeister begeistert sportlich und mit seiner Art. Am Wochenende dürfte er einem früheren deutschen Star endgültig einen Rekord wegnehmen.

  • Erkrankt

    Mi., 17.07.2019

    Rick Zabel bei der Tour de France ausgestiegen

    Erkrankt: Rick Zabel bei der Tour de France ausgestiegen

    Toulouse (dpa) - Radprofi Rick Zabel ist krankheitsbedingt bei der 106. Tour de France ausgestiegen. Der Kölner lag am Ruhetag mit Fieber im Bett und kann die Fahrt nicht fortsetzen, wie sein Team Katusha-Alpecin mitteilte.

  • Katusha-Alpecin-Profi

    Do., 11.07.2019

    Politt und das Warten auf den Anruf - Sorgen um die Zukunft

    Sieht Vaterfreuden entgegen: Nils Politt.

    Seine Frau Annike ist hochschwanger, der Geburtstermin ist mitten in der Tour. Nils Politt will aber bleiben, auch weil er weiter auf sich aufmerksam machen will. Denn sein Team wird es zum Saisonende so nicht mehr geben.

  • Gemeinsam in Frankreich

    Di., 09.07.2019

    Samt Hunde: Familie Zabel bei der Tour vereint

    Bewegt sich bei der Tour de France im familiären Umfeld: Rick Zabel.

    Einst saß Rick Zabel auf den Schultern seines Vaters bei der Siegerehrung in Paris. Nun sind die beiden erstmals gemeinsam bei der Tour im Einsatz - beim Team Katusha. Als Performance Manager gibt es von Zabel senior aber nicht nur für den Filius wertvolle Tipps.

  • 106. Frankreich-Rundfahrt

    Sa., 06.07.2019

    Das bringt der Tag bei der Tour der France

    Macht sich nur bedingt Hoffnungen auf einen Etappensieg in Brüssel: André Greipel.

    Die erste Etappe steht auf dem Programm: Nach 194,5 Kilometern rund um Brüssel hat die Tour 2019 ihren ersten Gelbträger. Die Deutschen haben auf diesem Teilstück höchstens Außenseiterchancen.

  • Zweiter Profisieg

    Fr., 03.05.2019

    Tour de Yorkshire: Rick Zabel gewinnt zweite Etappe

    Rick Zabel setzte sich im Massensprint durch.

    Bedale (dpa) - Rick Zabel hat bei der Tour de Yorkshire seinen zweiten Sieg als Radprofi gefeiert.