Ernesto Valverde



Alles zur Person "Ernesto Valverde"


  • Prominente Trainerwechsel

    Di., 08.09.2020

    Barca und Juve: Mit alten Helden Koeman und Pirlo zu Titeln

    Soll den FC Barcelona zurück in die Erfolgssour führen: Neu-Coach Ronald Koeman.

    Pep Guardiola und Zinedine Zidane haben es vorgemacht, Frank Lampard und Ole Gunnar Solskjaer versuchen es aktuell. Mit frischen Ideen sollen die Helden der Vergangenheit ihren Clubs als Trainer neues Leben einhauchen. Nun dürfen sich Koeman und Pirlo versuchen.

  • Champions League

    Mi., 12.08.2020

    Die Abhängigkeit des FC Barcelona von Lionel Messi

    Ob der FC Barcelona siegt oder nicht, hängt viel von Lionel Messis Form ab.

    Viermal Champions-League-Sieger. Sechsmal Weltfußballer des Jahres. Das ist die persönliche Karrierebilanz von Lionel Messi vor dem Duell mit Bayern München. Der Superstar des FC Barcelona wird nicht jünger, die Abhängigkeit seines Clubs von ihm dagegen immer größer.

  • Primera Division

    Fr., 03.07.2020

    Bericht: Messi will FC Barcelona im Sommer 2021 verlassen

    Lionel Messi erwägt einem Bericht des Senders Cadena Ser zufolge, den FC Barcelona im Sommer 2021 zu verlassen.

    Barcelona (dpa) - Lionel Messi erwägt einem Bericht des Senders Cadena Ser zufolge, den FC Barcelona im Sommer 2021 nach dem Ende seines aktuellen Vertrages verlassen. Der Radiosender gab dafür allerdings keine Quellen an.

  • Gigantensterben in Spanien

    Fr., 07.02.2020

    Zizou am Pranger und neuer Zoff bei Barça

    Toni Kroos (r) steht nach der Niederlage auf dem Spielfeld und kann das Pokal-Aus nicht fassen.

    Das Baskenland avanciert kurz zur neuen Fußball-Hochburg Spaniens. Zwei Clubs aus der Region schalten im Pokal die beiden Giganten Madrid und Barça aus. Gefeiert wird nun vor allem ein Mann, der «neuer Ibra» genannt wird. In Barcelona brodelt es derweil.

  • Primera División

    Mi., 05.02.2020

    Messi contra Sportdirektor: Barças Superstar kontert Kritik

    Reagiert dünnhäutig auf Kritik von Sportdirektor Abidal: Lionel Messi.

    Barcelona (dpa) - Mit ungewohnt scharfen Worten hat sich Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona gegen Kritik von Sportdirektor Eric Abidal zur Wehr gesetzt.

  • Primera División

    So., 26.01.2020

    Barças «Auswärts-Albtraum»: Katerstimmung beim Meister

    Barcelonas Lionel Messi (r) im Zweikampf mit Valencias Geoffrey Kondogbia.

    Valencia (dpa) - Beim FC Barcelona herrscht nach der Auswärts-Pleite beim FC Valencia (0:2) Katerstimmung. Es war die erste Niederlage im dritten Pflichtspiel unter der Führung des neuen Trainers Quique Setién.

  • Fußball

    Di., 14.01.2020

    Barça trennt sich von Coach Valverde und verpflichtet Setién

    Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona hat sich von Trainer Ernesto Valverde getrennt. Das gab der amtierende spanische Fußballmeister wenige Stunden nach einem Treffen zwischen Valverde und Clubboss Josep Bartomeu bekannt. Nach dem frühen Aus des Teams im spanischen Supercup in der vergangenen Woche hatten sich Gerüchte über eine Entlassung des 55-Jährigen zuletzt verdichtet. Sein Nachfolger wird der Spanier Quique Setién, der früher selbst Profi war und bis 2019 Betis Sevilla trainiert hatte. Valverde war seit 2017 Barça-Coach und hatte zwei Mal den Meistertitel und einmal den Pokal geholt.

  • Setién neuer Barça-Chefcoach

    Di., 14.01.2020

    FC Barcelona wirft Trainer Valverde raus

    Konsequenzen nach dem Halbfinal-Desaster: Barça-Trainer Ernesto Valverde ist gefeuert.

    Es war ein angekündigter Rauswurf: Das Halbfinal-Desaster im spanischen Supercup hat bei der Barça-Führung das Fass zum Überlaufen gebracht - jetzt wurde Ernesto Valverde als Konsequenz gefeuert. Aber wird es mit dem Nachfolger besser?

  • Primera Division

    Mo., 13.01.2020

    Medien: Barça-Trainer Valverde droht baldiger Rauswurf

    Könnte beim FC Barcelona seinen Job verlieren: Trainer Ernesto Valverde.

    Barcelona (dpa) - Nach dem frühen Aus des FC Barcelona im spanischen Fußball-Supercup verdichten sich die Gerüchte über eine unmittelbar bevorstehende Entlassung von Trainer Ernesto Valverde.

  • Spaniens Fußball-Idol

    So., 12.01.2020

    Xavi sagt als Barça-Trainer zunächst ab

    Xavi Hernandez hat den Trainer-Posten beim FC Barcelona zunächst abgelehnt.

    Berlin (dpa) - Eine mögliche Verpflichtung von Spaniens Fußball-Idol Xavi als Trainer des spanischen Spitzenclubs FC Barcelona wird sich Berichten zufolge wohl um einige Monate in die Länge ziehen. Die Gerüchte waren nach Barcelonas Halbfinal-Aus im spanischen Supercup aufgekommen.