Ersan Keser



Alles zur Person "Ersan Keser"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 19.05.2019

    BW Aasee rettet sich im Derby beim 1. FC Gievenbeck II

    Zwei gegen einen: Gievenbecks Gavin Beck (l.) geht ins Kopfballduell mit den BWA-Akteuren Julian Stiens und Jannik Steur (r.)

    Der Saisonstart misslang BW Aasee gründlich, doch rechtzeitig nahmen die Münsteraner Fahrt auf. Einen Spieltag vor Schluss sind sie gerettet, ausschlaggebend war der 2:1-Sieg im Derby beim 1. FC Gievenbeck II.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 05.05.2019

    BW Aasee überzeugt im Kellerkrimi gegen Arminia Ibbenbüren vollends

    Maximilian Weitzel (l.) attackiert hier den Ibbenbürener Niklas Richter.

    Weil BW Aasee jetzt nur noch zwei Partien in dieser Saison hat, war der Heimsieg gegen Arminia Ibbenbüren elementar. Durch das überaus überzeugende 4:0 haben die Münsteraner die Abstiegsränge erst mal wieder verlassen.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 31.03.2019

    Die „letzten Mohikaner“ bringen BW Aasee Sieg im Kellerduell über Telgte

    Enno Stemmerich (links) und Peter Ciuraj (rechts) bejubeln Ersan Kesers Tor zum 2:0.

    Obwohl BW Aasee personell wieder mal gebeutelt war, fuhr das Team im Heimspiel gegen die SG Telgte einen immens wichtigen Sieg ein. Beim 3:0 zeigte sich, dass die Mannschaft auch mit kleinen Rückschlägen gut umgeht.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 17.03.2019

    BW Aasee hält den Laden dicht und gewinnt das Derby gegen Wolbeck 1:0

    Daniel Bartelink von BW Aasee lässt in dieser Szene die Wolbecker Jan Niklas Tegtmeier (l.) und Julius Vielmeyer (M.) stehen.

    Der einzige Treffer des Derbys zwischen BW Aasee und dem VfL Wolbeck fiel bereits nach 21 Minuten – und zwar für die in blau-weiß gekleideten Gastgeber. Zuvor aber hatte der VfL die dickste Chance der Partie, die aber Valentin Schulz vereitelte und damit zum Wegbereiter für BWA wurde.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 10.03.2019

    BW Aasee zeigt sich in Ibbenbüren in Konterlaune

    Enno Stemmerich machte ein super Spiel. 

    BW Aasee hat einen sehr wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Die Münsteraner gewannen bei der SV Ibbenbüren mit 5:2 und machten ihre Tore dabei vor allem dank ihrer Spritzigkeit und Umschaltqualität.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 17.02.2019

    „Stehaufmännchen SCP“ dreht Spiel – Lengerich macht aus 0:2 ein 3:2

    Chris-Cedric Jaeschke (rechts) traf in der 86. Minute zum 3:2. Gäste-Verteidiger Julian Stiens kommt zu spät.

    Stehaufmännchen-Qualitäten bewies am Sonntagnachmittag der SC Preußen Lengerich. Nach gut einer Stunde lagen die Preußen platt am Boden, das Abstiegsgespenst waberte durchs Stadion an der Münsterstraße. Doch dann hauchte ein Eigentor den Hausherren neuen Lebensmut ein.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 17.02.2019

    BW Aasee gibt 2:0 bei Schlusslicht Lengerich aus der Hand

    Matthias Gerigk 

    Eigentlich wähnte sich BW Aasee auf dem richtigen Weg nach dem 3:2 im ersten Spiel des Jahres gegen den TuS Recke. Doch am Sonntag kassierte der abstiegsgefährdete Bezirksligist eine bittere 2:3-Pleite beim Tabellenletzten Preußen Lengerich.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 10.02.2019

    BW Aasee gegen Recke beflügelt und bejubelt

    Ersan Keser markiert das 1:0 für Aasee. Die Recker Max Stermann (l.), Jannik Sriskandarajah (im Tor) und Kai Brönstrup (r.) können es nicht verhindern.

    BW Aasee hat sich mit einem echten Statement aus der Winterpause zurückgemeldet. Gegen den TuS Recke gewannen die abstiegsgefährdeten Münsteraner trotz klarer Außenseiterrolle mit 3:2. Die Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt.

  • Fußball: Bezirksliga

    Di., 18.12.2018

    Aasee, Wolbeck und Gievenbeck II strampeln heftig im Keller

    Hoffnungsträger: Tim Knabbe, zuletzt GW Nottuln, heuert bei BW Aasee an.

    In der Bezirksliga tun sich die drei münsterischen Mannschaften in dieser Saison schwer. Sowohl der VfL Wolbeck als auch die Reserve des 1. FC Gievenbeck und BW Aasee kämpfen gegen den Abstieg. Alle sind überzeugt von einer besseren Rückserie.