Erwin Aust



Alles zur Person "Erwin Aust"


  • Erwin Aust erhält Auszeichnung

    Mi., 04.12.2019

    Seit fast 70 Jahren im Handwerk

    Erwin Aust erhielt jetzt – 60 Jahre nachdem er seine Meisterprüfung im Fleischerhandwerk abgelegt hatte – den Diamantenen Meisterbrief.

    Nein, von einer konsequenten Karriereplanung kann bei Erwin Aust nicht die Rede sein. Zu unberechenbar war dafür sein Werdegang. „Ich habe aber immer gerne gearbeitet – das war mein Vorteil“, blickt der mittlerweile langjährige Gronauer auf seinen beruflichen Werdegang anlässlich der Verleihung des Diamantenen Meisterbriefes zurück.

  • Kronkorken ermöglichen besondere Anschaffungen

    Mo., 07.10.2019

    Sammeln für Extras

    Die Kronkorkensammler um Erwin Aust (2.v.l.)  ließen sich von Schulleiter Benedikt Oestreich (2.v.r.) die St.-Elisabeth-Schule zeigen.

    Mit einem Abfallprodukt Gutes zu tun – das hat sich der Gronauer Erwin Aust auf die Fahnen geschrieben und sammelt seit einigen Jahren in seiner Garage Kronkorken für die St.-Elisabeth-Schule in Steinfurt.

  • Kronkorken-Sammler fahren zur Elisabeth-Schule

    Do., 29.08.2019

    Erfolgreich mit Abfall

    So wie Bernd Wesker unterstützen zahlreiche Sammler Erwin Aust beim Zusammentragen von Kronkorken.

    „Viele fragen mich, ob ich noch Kronkorken sammele – natürlich!“ Für Erwin Aust ist es keine Frage. „Ich mache das mit voller Begeisterung.“ Wichtig ist ihm allerdings, dass die Aktion ohne die zahlreichen Unterstützer nicht funktionieren würde. Und deshalb macht er sich am 19. September (Donnerstag) auf zur Elisabeth-Schule in Steinfurt, wo Schulleiter Benedikt Oesterreich dazu eingeladen hat, sich einen eigenen Eindruck von der Einrichtung wie auch von den Gegenständen zu machen, die dank der Kronkorkenspenden beschafft wurden. „Wer an dieser Tour teilnehmen möchte, der sollte sich bei mir melden, damit wir Fahrgemeinschaften bilden können“, erklärt Erwin Aust.

  • Versammlung der Senioren-Union Gronau/Epe

    Mi., 06.03.2019

    Erwin Aust als Vorsitzender bestätigt

    Aktive CDU-Senioren-Union: Erwin Aust (4. von rechts) ist als Vorsitzender wiedergewählt worden.

    Bei der Senioren-Union Gronau/Epe der CDU standen bei der Zusammenkunft im St.-Agatha-Domizil Vorstandswahlen auf dem Programm. Im Amt als Vorsitzender wurde Erwin Aust einstimmig bestätigt, ebenso wie sein Stellvertreter Rudolf Benkert. Zu Schriftführerin und Schriftführer wurden die Unionsmitglieder Käthe Leefken, Gerhard Rohlwing und Rolf Wiegmink bestellt. Als Beisitzer gehören dem neuen Vorstand Manfred Daberkow, Heinrich Dönnebrink, Friedhelm Ernst, Klaus Priebe, Peter und Silke Schemitzek sowie Margret Lüth und Hermann Klöpper an, teilt die Senioren-Union mit.

  • Trophäen, Punkte und Preise

    Mo., 15.05.2017

    Erwin Aust sichert sich den Skat-Stadtmeister-Titel

    Freuten sich über ihre Gewinne: Die Sieger der Stadtmeisterschaft (v.l.): Erwin Aust, Gerhard Pospiech, Manfred Gräber, Peter Fuchs, Heinz Bußmann und Helga Katriniok.

    Erwin Aust von den Grenz-Assen Gronau konnte sich am Ende des Skat-Turniers ganz besonders freuen, denn mit 2773 Punkten sicherte er sich den mit 150 Euro dotierten Stadtmeistertitel.

  • Erwin Aust als Vorsitzender bestätigt

    Mi., 29.03.2017

    Senioren-Union wählt neuen Vorstand

    Der aktuelle Vorstand der Senioren-Union Gronau/Epe.

    Drei Todesfälle innerhalb des Vorstands hatte die Senioren-Union Gronau/Epe im vergangenen Jahr zu beklagen. Bei der jüngsten Versammlung im Agatha-Domizil gelang es der Senioren-Union, wieder eine starke Truppe zu bilden. Als Vorsitzender wurde Erwin Aust bestätigt. Ihm zur Seite stehen Hermann Klöpper, Käthe Leefken und Maria Kendzierski als stellvertretende Vorsitzende. Silke und Peter Schemitzek, Manfred Daberkow, Heinrich Dönnebrink und Klaus Priebe wurden als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Gerhard Rohlwing hat das Amt des Schriftführers inne.

  • Senioren-Union stellt sich neu auf

    Do., 26.02.2015

    Erwin Aust jetzt Vorsitzender

    Der neue Vorsitzende der Senioren-Union Gronau/Epe heißt Erwin Aust. Die Mitgliederversammlung wählte ihn am Montag in sein neues Amt. Zu seinen Stellvertretern wurden Konrad Barufke, Maria Kendzierski und Gerhard Rohlwing gewählt. Aust war es sehr wichtig, dass auch eine Frau in diese Position gewählt wurde, wie er im Gespräch mit den WN deutlich machte.

  • Bogdan Sniezko

    Mo., 28.04.2014

    Ein richtiges Ass im Skat

    Vier Spieler? Natürlich spielen beim Skat jeweils nur drei. Aber auf dem Foto wollten weder Erwin Aust, Bogdan Sniezko, Siegfried Schmidt (Kassierer) noch Manfred Heykant (2. Vorsitzender) (v.r.) auf ein Blatt in der Hand verzichten.

    Der Gronauer Skat-Club „Grenz-Asse“ hat derzeit einen besonderen Erfolg zu vermelden: Mitglied Bogdan Sniezko hat sich für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifiziert. Am 14. Juni wird er nach Ulm fahren, um dort um den Titel zu spielen.

  • Jahresversammlung wählt Vorstand

    Mi., 11.04.2012

    Senioren Union gut aufgestellt

    Kontinuität an der Spitze der Senioren-Union Gronau/Epe: Manfred Daberkow wurde während der Jahresversammlung einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Er leitet die Organisation bereits seit 1996.

  • Gronau

    Sa., 26.09.2009

    Bürgerpflicht im Ehrenamt