Ewald Dimon



Alles zur Person "Ewald Dimon"


  • Kapellenausschuss: Spende in Höhe von 5500 Euro für gute Zwecke

    Do., 21.03.2019

    70 Kerzen pro Tag entzündet

    Der Kapellenausschuss zog Bilanz (v.l.): Martin Löhring, Helmut Veelker, Werner Geuker, Guido Werger, Luise Schwicking, Ewald Bockstette, Jutta Grawe, Thomas Kriege und Pfarrer Heinz Erdbürger.

    25 000 Kerzen wurden im vergangenen Jahr in der Kapelle „Madonna der Landstraße“ entzündet. Das sind im Durchschnitt 70 Kerzen pro Tag, heißt es in einer Pressemitteilung des Kapellenausschusses des Schützenvereins Grinkenschmidt.

  • Bernhard Stumpe und Marlies Hoffmann berichten über Brasilien

    Fr., 04.11.2016

    Land mit Problemen und Hoffnungen

    Über Brasilien und die Arbeit von Pater Dimon berichteten Marlies Hoffmann und Bernhard Stumpe; rechts Sabina König (Kolpingsfamilie).

    Brasilien – wie viel Mal größer ist dieses Land eigentlich als Deutschland? Diese Frage wurde direkt am Anfang des Vortrags von Bernhard Stumpe und Marlies Hoffmann beim Herdfeuerabend der Kolpingsfamilie von einem Zuhörer gestellt. Überraschend für viele Gäste war dann die Antwort: 25 Mal größer ist Brasilien. Und es erstreckt sich über eine Länge von 4 000 Kilometern.

  • Spenden für guten Zweck

    Mi., 18.02.2015

    70 Kerzen pro Tag

    25 000 Kerzen wurden im vergangenen Jahr in der Kapelle „Madonna der Landstraße“ an der L 510 in Richtung Münster angezündet. Und nebenbei kamen auf diesem Weg rund 13 000 Euro zusammen.

  • Gelungenes Pfarrfest mit vielen Angeboten lockt in den Pfarrheim-Garten

    Di., 17.09.2013

    Kirche ist viel wert

    Zahlreiche Auftritte und Aktionen bot das Pfarrfest am Sonntag rund ums St. Magnus-Pfarrheim. Organisatoren, Mitwirkende und Besucher konnten sich dabei über gutes Spätsommerwetter freuen.

    Wie viel ist den Menschen ihre Kirche noch wert? Offenbar immer noch ziemlich viel. Cheforganisator Bernd Henrichs war von der Resonanz auf jeden Fall begeistert: „Die Resonanz ist schon echt super.“ Tatsächlich stellte die Kirchengemeinde St. Magnus ihr diesjähriges Pfarrfest unter das Motto „Gemeinsam feiern – unsere Kirche ist es uns wert!“

  • Josefsfest der Kolpingsfamilie

    Mo., 06.05.2013

    Heinker und Schleuter seit 65 Jahren dabei

    Franz Althoff (r.), Vorsitzender der Kolpingsfamilie, ehrte zahlreiche Mitglieder und freute sich über einige Neuaufnahmen.

    Mit einem Gottesdienst hat die Kolpingsfamilie Altenberge ihr Patronatsfest begonnen. Anschließend wurde im Saal Bornemann gefrühstückt und langjährige Mitglieder erhielten Urkunden und Präsente.

  • Pater Dimon feiert Jubiläum

    Do., 02.05.2013

    Seit 50 Jahren bei den Franziskanern

    Pater Ewald Dimon nutzte die Gelegenheit, sich mit seinem Neffen Stefan, dessen französischer Frau Léocadie und Großnichte Zoe zu unterhalten.

    Alle vier Jahre kommt Pater Ewald Dimon zum Urlaub in die Heimat zurück. Immerhin ist es von Brasilien, wo der Franziskanermönch lebt und arbeitet, nicht gerade ein Katzensprung bis Altenberge. Nun feierte er sein Goldenes Ordensjubiläum.

  • Ökumenische Solidaritätstour auf zwei Rädern: Erlös für Brasilien

    Sa., 29.09.2012

    Unterstützung für Familienpastoral

    Mit der diesjährigen Solidaritätstour auf zwei Rädern unterstützen die Kirchengemeinde St. Magnus/St. Agatha und die Johannes-Kirchengemeinde ein Projekt in der Region Lago da Pedra in Brasilien. In diesem Ort ist der in Everswinkel und Alverskirchen bekannte Franziskanerpater Ewald Dimon tätig.

  • Ein neues Dach für die Madonna

    Fr., 24.02.2012

    Waltruper Kapelle wird im April saniert

    Die „Madonna der Landstraße“ ist nach wie vor ein beliebtes Ziel für Gläubige, die Sorgen haben, Anliegen vorbringen oder einfach nur Dank ausdrücken wollen. Im vergangenen Jahr wurden in der vereinseigenen Kapelle der Grinkenschmidter Schützen insgesamt 25 200 Kerzen angezündet, das entspricht 69 Kerzen pro Tag. Die Einnahmen durch den Opferstock betrugen 11 596 Euro, der Überschuss lag bei 1877 Euro.

  • Altenberge

    Di., 01.02.2011

    Von der Madonna in die Mission

  • Mit dem Herzen dabei

    Mi., 17.11.2010

    Mit Gaumenfreuden doppelt helfen