Fabian Gmeiner



Alles zur Person "Fabian Gmeiner"


  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 25.01.2020

    SF Lotte 3:0 in Homberg: Przondziono betätigt sich als Türöffner

    Jaroslaw Lindner (rechts) lief sich mit seinen Dribblings oft in der VfB-Abwehr fest. Verdient war Lottes 3:0-Sieg aber allemal.

    Die Sportfreunde Lotte feierten am Samstag einen gelungenen Start in die Rest-Rückrunde. Beim VfB Homberg feierten die Blau-Weißen vor 400 Zuschauern im PCC-Stadion einen verdienten 3:0 (0:0)-Erfolg und kletterten auf Rang neun. „Das war eine starke Leistung“, war SFL-Trainer Ismail Atalan erfreut und erleichtert zugleich. Allerdings profitierten die Gäste von der gelb-roten Karte gegen den Homberger Kücükarslan Sekunden nach der Pause.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 24.01.2020

    Atalan: „Das wird kein Spaziergang in Homberg“

    Im Hinspiel feierten die Sportfreunde Lotte einen knappen 1:0-Sieg gegen den VfB Homberg. hier nimmt Siegtorschütze Jegor Jagupov (links) die Glückwünsche seiner Mitspieler entgegen.

    Die Regionalliga West nimmt an diesem Wochenende wieder den „Dienst“ auf und startet mit dem dritten Rückrundenspieltag in die Saisonfortsetzung. Für die Sportfreunde Lotte geht es am Samstag Richtung Ruhrpott, genauer gesagt zum Duisburger Aufsteiger VfB Homberg (14 Uhr PCC-Arena).

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 11.01.2020

    SF Lotte verliert 0:1 in Paderborn: Langlitz scheitert vom Punkt

    Fabian Gmeiner (vorne) durfte sich am Samstag in Paderborn im Mittelfeld ausprobieren.

    Zum zweiten Mal binnen einer Woche waren die Sportfreunde Lotte nach Paderborn gefahren. Nach dem 1:4 am Samstag vor einer Woche gegen das Bundesligateam des SCP ging es diesmal gegen die U 21, die in der Oberliga Westfalen um Punkte spielt.

  • Regionalliga West

    Sa., 04.01.2020

    SF Lotte: Youngster bestehen Nagelprobe

    Lottes Nelson Mandela Mbouhom (re.), hier gegen den Paderborner Klaus Gjasula, lieferte im Mittelfeld eine solide Leistung ab.

    Mit 1:4 verloren die Sportfreunde Lotte das erste Testspiel der Vorbereitung am Samstag beim SC Paderborn. Wichtiger als das Ergebnis war SF-Trainer Ismail Atalan, wie sich seine jungen Akteure beim Bundesligisten präsentieren. In dieser Hinsicht gab es durchaus positive Erkenntnisse.

  • Fußall: Regionalliga West

    Sa., 16.11.2019

    SF Lotte erkämpft in Unterzahl ein 2:2

    Fabian Gmeiner und Besfort Kolgeci im Duell mit Wuppertals Daniel Nessler. Recht Tim Wendler.

    Über eine Stunde mussten sie nach der Roten Karte gegen Filip Lisnic wegen groben Foulspiels in Unterzahl agieren, leer gingen die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag dennoch nicht aus. Mit einem beherzten Auftritt kamen sie durch zwei Treffer von Geburtstagskind Kevin Freiberger zu einem 2:2.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 04.10.2019

    1:1 beim SC Verl: SF Lotte mit Kampf und Leidenschaft

    Glück hat in dieser Situation Lottes Keeper Alexander Eiban. Er ist geschlagen, auch Besfort Kolgeci (links) und Timo Brauer (Nr. 16) können nicht klären. Allerdings erreicht auch Verls Jan Schöppner den Ball nicht mehr.

    Die Sportfreunde Lotte können doch mit vermeintlichen Spitzenteams mithalten. 1:1-Unentschieden trennten sie sich am Freitagabend nach einer beeindruckenden kämpferischen Leistung vom Tabellenführer SC Verl.

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 06.09.2019

    SF Lotte mit sehr junger Truppe gegen Titelkandidat RW Oberhausen

    Erhan Yilmaz (am Ball) soll gegen RW Oberhausen. im Mittelfeld die Fäden ziehen, während Tim Möller (links) gemeinsam mit Filip Lisnic die Innenverteidigung bilden wird.

    Trainer Ismail Atalan bittet die Zuschauer vor dem Duell der Sportfreunde Lotte gegen Titelkandidat RW Oberhausen um Nachsicht, Geduld und vor allem Unterstützung. Er muss sechs Akteure ersetzen und schickt eine sehr junge Truppe ins Rennen.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 10.08.2019

    SF Lotte: Erster Sieg ist perfekt

    Matthias Rahn, umzingelt von gleich mehreren Hombergern, kommt zum Kopfball, trifft aber nicht das Tor.

    Na bitte, es geht doch: Der erste Saisonsieg ist unter Dach und Fach. Mit 1:0 setzten sich die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag nach hartem Kampf gegen den VfB Homberg durch. Das Tor des Tages erzielte der kurz zuvor eingewechselte Jegor Jagupov.

  • Regionalliga West: Wer geht – wer kommt?

    Mi., 24.07.2019

    SF Lotte schlägt doch noch zu: Jegor Jagupov kommt

     Jegor Jagupov ist ab sofort ein Sportfreund: Der Regionalligist aus Lotte hat am Mittwoch den 23-jährigen Stürmer, zuletzt Wismut Gera, verpflichtet.

    Am Wochenende ist es so weit – dann beginnt auch die Regionalliga West mit den Sportfreunden Lotte die neue Saison – eine Woche nach der 3. Liga. Und die Sportfreunde Lotte haben sich doch noch verstärkt.

  • Fußball: SF Lotte in der Vorbereitung

    Sa., 06.07.2019

    Serie hält: Atalan-Elf besiegt auch FC Utrechts U 23

    Die Sportfreunde Lotte gewannen ihr viertes Testspiel am Samstag gegen FC Utrecht U 23 mit 4:2. Dabei waren die Gastspieler Jacob Yusuf Ballah (Mitte) und Hakeem Araba (rechts), der den 4:2-Endstand erzielte.

    Die Testspielserie der Sportfreunde Lotte hat auch am Samstagnachmittag gehalten. Auf der Anlage in Gaste-Hasbergen besiegten die Atalan-Schützlinge die U 23 des FC Utrecht mit 4:2 (3:1). Das war der vierte Erfolg im vierten Testspiel.