Fabian Roth



Alles zur Person "Fabian Roth"


  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 02.03.2018

    Demut statt Übermut – Union wäre in Bischmisheim mit einem Zähler zufrieden

    Seit Dienstag im Fokus von Union-Trainer Christoph Schnaase: das Mixed Linda Efler/Roman Zirnwald.

    Auf die 6:1-Gala des SC Union Lüdinghausen am Dienstag gegen Beuel folgt am Sonntag das Gastspiel beim überlegenen Tabellenführer BC Bischmisheim. Schon eine knappe Niederlage kann mit Blick auf die Tabelle Gold wert sein.

  • Badminton

    So., 04.02.2018

    Luise Heim und Max Weißkirchen gewinnen Badminton-Titel

    Bielefeld (dpa) - Die Bonner Badmintonprofis Max Weißkirchen und Luise Heim sind in Bielefeld deutsche Einzelmeister geworden. Der 21-jährige Weißkirchen besiegte im Finale nach 60 Minuten den drei Jahre älteren Kai Schäfer aus Lüdinghausen mit 22:24, 22:20, 21:14 und holte sich den ersten Titel. Vorjahresgewinner Fabian Roth vom 1. BC Bischmisheim musste im Viertelfinale wegen einer Rückenverletzung aufgeben.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 26.01.2018

    Meister Refrath gibt sich die Ehre

    Wiedersehen mit dem Ex-Partner: Max Schwenger (r.), der bis 2015 ein erfolgreiches Doppel mit Lüdinghausens Josche Zurwonne – hier bei den German Open vor drei Jahren – bildete, steht am Sonntag auf der anderen Seite des Netzes.

    Es ist das Duell zwischen dem Meister von 2014, Union Lüdinghausen, und dem aktuellen Champion TV Refrath. Für einen Union-Spieler ist die Begegnung am Sonntag ab 14 Uhr im Anton eine ganz besondere.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 15.12.2017

    Bange machen gilt nicht für Union

    Ein eingespieltes Team sind Unionistin Linda Efler und der Bischmisheimer Marvin Seidel – auf internationalen Turnieren. Am Sonntag werden sie sich aber als Kontrahenten gegenüberstehen.

    Es ist fast schon ein „Clásico“: Der Titelträger von 2014, Union Lüdinghausen, empfängt am Sonntag, 14 Uhr, den Serienmeister Bischmisheim. Ein Team wäre bereits mit einer knappen Niederlage einverstanden.

  • Badminton: Bundesliga

    Fr., 29.09.2017

    Union-Team stark und mit Perspektive

    2014 gewann Union Lüdinghausen vor eigenem Publikum die erste Meisterschaft. Es soll nicht die letzte bleiben. Trainierte schon in jungen Jahren am Lüdinghauser Stützpunkt: Linda Efler. War einst Junioren-Europameisterin im gemischten Doppel: Eva Janssens.Wirkt nett, besticht aber durch eine besonders aggressive Spielweise: Kai Schäfer. Ein guter Doppel- und Mixedspieler mit viel Erfahrung: Roman Zirnwald.

    Union Lüdinghausen startet am Sonntag, 16 Uhr, bei Meister TV Refrath in die neue Spielzeit. Die verjüngte Mannschaft ist ein Versprechen auf die Zukunft. Aber nicht nur.

  • Chancenlos

    Di., 23.05.2017

    WM-Aus für deutsches Badminton-Team - 0:5 gegen Malaysia

    Fabian Roth verlor das Spitzenspiel.

    Gold Coast (dpa) - Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat am Dienstag bei der WM im australischen Gold Coast auch das zweite Gruppenspiel verloren und ist damit aus dem Wettbewerb der zwölf besten Teams ausgeschieden.

  • Titelkämpfe in Kolding

    Sa., 29.04.2017

    Aus für Zwiebler und Roth bei Badminton-EM

    Marc Zwiebler ist bei der EM ausgeschieden.

    Kolding (dpa). Die beiden deutschen Badminton-Spitzenspieler Marc Zwiebler und Fabian Roth sind als letzte deutsche Einzelspieler im EM-Viertelfinale im dänischen Kolding ausgeschieden.

  • Badminton-Europameisterschaft

    Mi., 26.04.2017

    Deutsche Einzelmeister ziehen ins EM-Achtelfinale ein

    Fabian Roth hat bei der EM in Kolding gegen den U19-Europameister Toma Junior Popov gewonnen.

    Kolding (dpa) - Bei den Badminton-Europameisterschaften im dänischen Kolding haben die beiden deutschen Einzelmeister Fabian Roth und Luise Heim jeweils das Achtelfinale erreicht.

  • Badminton

    Fr., 03.03.2017

    Letzte deutsche Badminton-Einzelspieler ausgeschieden

    Mülheim/Ruhr (dpa) - Der deutsche Badminton-Meister Fabian Roth hat den Einzug in das Viertelfinale der German Open verpasst. Der 21-Jährige unterlag am Donnerstagabend in Mülheim im Achtelfinale der mit 120 000 US-Dollar dotierten Veranstaltung dem Japaner Takuma Ueda 21:10, 19:21, 16:21. Im Dameneinzel ist als letzte deutsche Vertreterin die 18-jährige Yvonne Li ebenfalls im Achtelfinale ausgeschieden. Sie unterlag mit 8:21, 19:21 der an Position acht gesetzten Ayumi Mine aus Japan.

  • Badminton: Bundesliga

    So., 22.01.2017

    Union Lüdinghausen verliert 1:6 bei Tabellenführer TV Refrath

    Josche Zurwonne (l.) gewann mit Robert Blair das erste Herrendoppel und wehrte sich später auch im ungewohnten Einzel tapfer.

    Der SC Union Lüdinghausen verlor gegen den TV Refrath mit 1:6. Die Hoffnungen, etwas Zählbares vom Gastspiel beim Spitzenreiter mitzunehmen, bekamen auf der Anreise einen herben Dämpfer.