Fabian Schleusener



Alles zur Person "Fabian Schleusener"


  • Last-Minute-Rettung

    So., 12.07.2020

    1. FC Nürnberg öffnet «noch mal den Sarg»

    Nürnbergs Trainer Michael Wiesinger jubelt beim Abpfiff.

    Der 1. FC Nürnberg wandelt in Ingolstadt am Abgrund zur 3. Liga - bis zur 96. Minute. Dann wird Joker Fabian Schleusener zum ultimativen «Club»-Retter. Die «desaströse» Saison erlaubt aber kein Weiter-so.

  • Verpasster Aufstieg

    So., 12.07.2020

    «Es kotzt mich an»: Ingolstadt fühlt sich betrogen

    Die Ingolstädter waren nach dem Abpfiff am Boden zerstört.

    In nur einer Woche wird dem FC Ingolstadt gleich zweimal in der Nachspielzeit der Zweitliga-Aufstieg entrissen. Nach dem Drama in der Relegation fragen sich die Schanzer: Was haben wir verbrochen?

  • Relegation

    Sa., 11.07.2020

    Schleusener rettet Nürnberg vor dem Abstieg - Oral: «brutal»

    Das Team des 1. FC Nürnberg jubelt über den erlösenden Treffer zum 3:1.

    Was für ein Relegations-Drama. Das Horrorszenario 3. Liga wird beinahe wahr für den «Club». Nach dem 0:2 im Hinspiel hat der FC Ingolstadt bis zur 96. Minute das Fußball-Wunder vor Augen.

  • Transfermarkt

    Mi., 10.07.2019

    Nürnberg holt Schleusener aus Freiburg

    Will künftig in Nürnberg über Tore jubeln: Fabian Schleusener.

    Maria Alm (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat Fabian Schleusener vom SC Freiburg verpflichtet und für drei Jahre bis 2022 unter Vertrag genommen. Das gab der fränkische Fußball-Zweitligist bekannt, nachdem der 27-Jährige im Trainingslager in Maria Alm (Österreich) zur Mannschaft gestoßen war.

  • 2. Liga

    So., 31.03.2019

    Saison-Aus für Sandhausens Schleusener nach Schienbeinbruch

    Sandhausens Fabian Schleusener hat sich in der Partie gegen Ingolstadt das linke Schienbein gebrochen.

    Ingolstadt (dpa) - Der SV Sandhausen kann im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nicht mehr auf Stürmer Fabian Schleusener zählen. Der 27 Jahre alte Profi hat beim 2:1 in Ingolstadt einen «glatten Bruch des linken Schienbeins» erlitten, wie der Verein mitteilte.

  • Fußball

    Do., 21.02.2019

    SV Sandhausen womöglich ohne Schleusener in Köln

    Sandhausen (dpa/lnw) - Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist SV Sandhausen bangt vor dem schweren Auswärtsspiel am Samstag beim Tabellendritten 1. FC Köln um den Einsatz von Fabian Schleusener. Der mit bislang neun Treffern beste SVS-Torjäger hat einen grippalen Infekt. «Wir hoffen, dass seine Genesung schnell voranschreitet», sagte Trainer Uwe Koschinat am Donnerstag.

  • 2. Liga

    Fr., 15.02.2019

    Darmstadt 98 rettet beim 1:1 einen Punkt in Sandhausen

    Der SV Sandhausen und Darmstadt 98 trennten sich 1:1.

    Sandhausen (dpa) - Der SV Darmstadt 98 kann sich nicht entscheidend von den Abstiegsrängen der 2. Fußball-Bundesliga absetzen. Die Lilien spielten beim abstiegsbedrohten SV Sandhausen 1:1 (1:1) und mussten am Ende noch zufrieden sein, wenigstens einen Punkt gerettet zu haben.

  • Fußball

    So., 03.02.2019

    Sandhausen beendet Negativlauf: 3:0 gegen VfL Bochum

    Bochums Lukas Hinterseer (l) und Tom Weilandt (hinten) gegen Sandhausens Emanuel Taffertshofer.

    Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Erfolg gefeiert. Die kampfstarken Kurpfälzer gewannen am Sonntag dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 3:0 (0:0) gegen den VfL Bochum und beendeten damit eine Negativserie von neun Spielen ohne Sieg. Tim Knipping (54. Minute), Andrew Wooten (75.) und Fabian Schleusener (90.) trafen für den SVS, der weiter auf dem Relegationsrang steht.

  • 2. Liga

    So., 03.02.2019

    Sandhausen beendet Negativlauf - 3:0 gegen VfL Bochum

    Sandhausens Torschütze zum 1:0, Tim Knipping (r), lässt sich von Jesper Verlaat feiern.

    Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Erfolg gefeiert.

  • Fußball

    So., 09.12.2018

    Bielefeld setzt Pleitenserie fort: Nur 1:1 gegen Sandhausen

    Bielefelds Tom Schütz (l.) im Kampf um den Ball mit Andrew Wooten aus Sandhausen.

    Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld rutscht immer tiefer in den Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga. Die Ostwestfalen kamen am Sonntag im Kellerduell mit dem SV Sandhausen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und haben nach dem neunten Ligaspiel ohne Sieg nur vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Vor 14 091 Zuschauern in der Schüco-Arena ging der SVS durch Fabian Schleusener (46. Minute), der allerdings aus klarer Abseitsposition traf, in Führung. Andreas Voglsammer (79.) rettete der Arminia zumindest noch einen Punkt.