Fabienne Iking



Alles zur Person "Fabienne Iking"


  • Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt

    Mo., 02.12.2019

    Matellia Metelens Damen lassen es krachen

    Lynn Wesseler erzielte den Treffer zum 9:0.

    Einen 9:0-Kantersieg landeten die Fußballerinnen von Matellia Metelen. Leidtragender war eine Mannschaft aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

  • Frauenfußball: Kreisliga Steinfurt

    Mo., 04.11.2019

    Matellia-Damen gewinnen Derby

    Doppeltorschützin: Fabienne Ikining.

    Zu einer klaren Angelegenheit wurde das Derby in der Frauen-Kreisliga zwischen dem FSV Ochtrup und Matellia Metelen. Mit 6:1 setzten sich die Gäste durch und übernahmen damit wieder die Tabellenspitze. Eine der jüngeren Spielerinnen sorgte dabei für fußballerische Höhepunkte.

  • Fußball: Frauen-Kreisliga

    Mo., 23.09.2019

    Matellia-Damen mit erster Niederlage

    Anne Spitthoff erzielte das Metelener Tor.

    Die Fußballerinnen von Matellia Metelen haben ihre erste Saisonniederlage kassiert. Mit 1:3 zogen sie bei Fortuna Emsdetten den Kürzeren. Ausschlaggebend war, dass die Matellia zu Beginn beider Halbzeiten nicht wirklich auf dem Platz stand.

  • Fußball: Das Endrunden-Turnier der U-15-Mädchen

    Di., 10.07.2018

    Bitteres Elfmeterschießen beschert der Steinfurter Kreisauswahl das Aus

    Die U-15-Mädchen des Fußballkreises Steinfurt erreichten am Sonntag beim Endturnier in Lohauserholz den dritten Platz.

    Viel hat nicht gefehlt, und die U-15-Fußballerinnen des Kreis Steinfurt wären bei der Endrunde des Sichtungsturniers in das Endspiel eingezogen. Weil es im Halbfinale gegen den Kreis Tecklenburg im Elfmeterschießen aber überhaupt nicht laufen wollte, blieb am Ende der dritte Platz.

  • Fußball: Die Westfalenmeisterschaft der U-15-Fußballerinnen

    Mi., 31.01.2018

    Steinfurter Kreisauswahl im Finale unterlegen

    Die Steinfurter Auswahl (v.l.): Trainerin Alexandra Fenk, Carolin Burkert (1. FC Nordwalde), Leonie Pliet (Borussia Emsdetten), Fiona Kramer (JSG St. Arnold/Hauenhorst), Clara Homölle (SpVgg Langenhorst/Welbergen) und Trainerin Jessica Rüther sowie (v.v.l.) Eva Arentz (FCE Rheine), Lea Rüskamp (Arminia Ochtrup), Wiebke Klos (SF Gellendorf), Rike Lauen (SpVgg Langenhorst/Welbergen), Fabienne Iking (Matellia Metelen) und Manon Beike (Borussia Emsdetten).

    Beim Turnier der westfälischen U-15-Auswahlteams haben die Steinfurter Mädchen erneut auf sich aufmerksam gemacht. In Beckum erreichten sie das Finale. Das Endspiel nahm allerdings einen nicht geplanten Ausgang.

  • Die Hallen-Westfalenmeisterschaft der U14-Fußballerinnen

    Di., 31.01.2017

    Steinfurter Titelträume zerplatzen im Halbfinale

    Die Steinfurter Mädchen erreichten bei der Hallen-Westfalenmeisterschaft das Halbfinale.

    Viel hat nicht gefehlt, und die U 14-Mädchenauswahl des Fußballkreises Steinfurt hätte in Beckum die Hallen-Westfalenmeisterschaft gewonnen. Nach fünf Siegen in Serie befanden sich die Schützlinge von Trainerin Alexandra Fenk auf einem guten Weg. Doch dann kam es zum Duell mit dem Nachbarkreis Ahaus/Coesfeld.

  • Fußball im Kreis Steinfurt

    Mo., 22.06.2015

    Steinfurter Doublegewinn

    Der Fußballkreis Steinfurt darf sich über ein Double der besonderen Art freuen. Beim Endrunden-Turnier des Westfälischen Fußball- und Leichtathletikverbandes in Hamm-Lohauserholz holten sich sowohl die U 12- als auch die U 14-Mädchen den Titel. Einen großen Anteil am Erfolg hatten auch Spielerinnen aus Ochtrup und Metelen.

  • U12-Kreisauswahl

    Do., 27.02.2014

    Im Viertelfinale war Schluss

    Bei den Hallenwestfalenmeisterschaften in Unna war für die U12-Kreisauswahl der Mädchen im Viertelfinale Endstation.

  • 1:0-Finalsieg über die SpVgg Langenhorst/Welbergen

    So., 29.12.2013

    Matellia Metelen triumphiert im Derby

    Klein ist die Welt: Bei den E-Jugend-Kreismeisterschaften in Ochtrup standen sich im Finale mit der SpVgg Langenhorst/Welbergen und Matellia Metelen zwei alte Bekannte gegenüber. Das bessere Ende hatte schließlich die Matellia für sich, die sich mit 1:0 den Kreismeistertitel sicherte.