Fahri Malaj



Alles zur Person "Fahri Malaj"


  • Fußball: Bezirksliga 12

    Mi., 11.12.2019

    SG Telgte auf Platz elf: Mario Zohlen lobt und warnt

    Der erste Ansprechpartner: Mario Zohlen (r.) mit Martin Röös. „Das ist der Kopf der Mannschaft“, sagt der SG-Trainer über den Sechser.

    Im Interview spricht Mario Zohlen, der Trainer der SG Telgte, über die Veränderungen gegenüber dem Vorjahr, über Fahri Malaj, Martin Röös und über die Nachwuchsspieler. Das Team steht in der Winterpause auf dem elften Platz.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 08.12.2019

    SG Telgte kassiert in Burgsteinfurt Ausgleich in der Nachspielzeit

    Verbissen: SG-Außenverteidiger Philipp Hartmann (rechts) im Duell mit dem Burgsteinfurter Ricardo Faria da Silva.

    Die SG Telgte führte mit 2:1 und 3:2, holte bei der SG Burgsteinfurt am Ende aber nur einen Punkt. Die Gastgeber trafen noch Sekunden vor dem Abpfiff. Der Telgter Trainer Mario Zohlen lobte sein Team trotzdem.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 08.12.2019

    Ein Punkt in letzter Sekunde

    Ricardo Faria da Silva (l.) und der SV Burgsteinfurt hatten gegen die SG Telgte um Philipp Hartmann Sekunden vor Schluss das Glück auf ihrer Seite.

    Ein antizipiertes Weihnachtsgeschenk überreichte Alexander Hollermann mit der allerletzten Bezirksliga-Aktion des Jahres des SV Burgsteinfurt dem gelb-roten Anhang. Der Torjäger glich in der Nachspielzeit die Partie gegen die SG Telgte zum 3:3 aus. Ein später Schlussstrich unter einem mauen Match.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 01.12.2019

    Torhüter Max Wulfert trifft für SG Telgte gegen SV Wilmsberg in letzter Minute

    Fahri Malaj (l.) erzielte den Führungstreffer für die SG, ein weiteres Tor wurde dem Offensivspieler wegen angeblichem Handspiel aberkannt.

    Die Fußballer der SG Telgte haben ihren Abstand zur gefährdeten Zone in der Bezirksliga leicht vergrößert. Allerdings mussten sie um den Punktgewinn gegen den SV Wilmsberg lange zittern. Ihr Torhüter Max Wulfert erlöste sie in der Nachspielzeit.

  • Bezirksliga 12: Wilmsberg spielt in Telgte nur 2:2

    So., 01.12.2019

    SV Wilmsberg: Später Ausgleich durch den Torwart

    Niklas Thoms (in Grün) erzielte per Kopf nach einer Flanke von Alex Wehrmann das 2:1.

    Max Wulfert war in Telgte der Held des Tages – allerdings nur aus Sicht der Gastgeber, denn der Telgter Torwart erzielte beim 2:2 gegen den SV Wilmsberg den späten Ausgleich.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 17.11.2019

    SG Telgte beendet Hinrunde in Topform – 3:1 gegen Germania Hauenhorst

    Dribbelnder Abwehrspieler: SG-Innenverteidiger Tristan Zellner (r.) verlädt Sven Mersch.

    Wenn die SG Telgte immer so spielen würde wie gegen Germania Hauenhorst, dann hätte sie eine sorgenfreie Saison. So lauffreudig, zweikampf- und konterstark, so fleißig und diszipliniert hat man den Bezirksligisten in den vergangenen Monaten nicht gesehen.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 10.11.2019

    SG Telgte kassiert fünf Stück bei der Ibbenbürener SpVg

    Fahri Malaj erzielte einen der beiden Ehrentreffer.

    „Wir sind immer einen Schritt zu spät gekommen“, klagte Mario Zohlen, der Trainer der SG Telgte. Verdient mit 2:5 vergeigte seine Truppe bei der Ibbenbürener SpVg. Die Personalprobleme lässt der Coach als Grund für die Niederlage nicht gelten.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 03.11.2019

    SG Telgte gewinnt das Kellerduell gegen BW Aasee mit großem Herz

    Nils Möllers (hinten) erlöste die SG mit seinem Tor in der Nachspielzeit zum 3:0.

    BW Aasee war die bessere Mannschaft und spielte mehr als eine Halbzeit lang in Überzahl. Die Punkte in dem Kellerduell sicherte sich aber die SG Telgte. Die Gastgeber hatten ein bisschen Glück und ein großes Herz.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 27.10.2019

    Guter Auftritt nicht belohnt: SG Telgte verliert beim TuS Recke

    Kevin Wolf vergab in der ersten Halbzeit eine von mehreren guten SG-Chancen.

    Die SG Telgte zeigte nach dem ersten Gegentor eine tolle Reaktion, auf das zweite wusste sie aber keine Antwort mehr. Nach der Niederlage beim TuS Recke steht die SG wieder auf einem Abstiegsplatz.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 08.09.2019

    „Wir haben viel zu viel verballert“ – SG Telgte verliert bei Borussia Münster

    Fahri Malaj brachte die SG in Führung und hatte noch weitere Großchancen.

    Die Chancenverwertung war das große Problem der SG Telgte. „Wir haben viel zu viel verballert“, klagte Marius Schulz. Mit den Entscheidungen bei zwei Elfmetern war der Telgter Co-Trainer nicht einverstanden.