Felix Bechtold



Alles zur Person "Felix Bechtold"


  • Regionalliga West

    Sa., 21.09.2019

    4:0 – SF Lotte zerlegt SV Lippstadt

    Nach einem Bilderbuchkonter in der 45. Minute erzielte Kevin Freiberger (Nr. 19) das 3:0. Nils Köhler (rechts) und Keeper Balkenhoff kommen zu spät.

    Endlich mal wieder guter Fußball im Sportpark am Autobahnkreuz, endlich mal wieder ein klarer Sieg und endlich Beifall auf offener Szene. Mit 4:0 zerlegten die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag den SV Lippstadt förmlich. Ein weitaus höherer Sieg war möglich.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 13.08.2017

    RW Ahlen erlebt vollkommen verkorksten Auftakt beim SV Lippstadt 08

    Mit hängendem Haupt schleicht Cihan Yilmaz nach Abpfiff in Lippstadt vom Feld.

    Es war ein Fehlstart auf ganzer Linie. Rot-Weiß Ahlen ereilte beim SV Lippstadt 08 schon früh großes Verletzungspech. Glück hatte das Team unterdessen, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel.

  • Fußball Regionalliga West: RW Ahlen - Sportfreunde Lotte

    Fr., 13.05.2016

    Das Ende der „Anti“-Freundschaft

    Durch körperbetonten Einsatz wollen die Ahlener die Sportfreunde Lotte von Anfang an vor die Überlegung stellen, ob sie vor den anstehenden Relegationsspielen nicht doch lieber eine gewisse Schonhaltung einnehmen wollen.

    Von wegen „gute Freunde kann niemand trennen“! Dass sich die sportlichen Wege der Trainer-Kumpel „Isi“ Atalan (SF Lotte) und Marco „Anti“ Antwerpen nach dieser Saison trennen, steht fast fest. Beim vielleicht vorerst letzten Trainerduell wird die Freundschaft zudem auf Eis gelegt.

  • Fußball Regionalliga West: RW Ahlen - Sportfreunde Lotte

    Fr., 13.05.2016

    Das Ende der „Anti“-Freundschaft

    Durch körperbetonten Einsatz wollen die Ahlener die Sportfreunde Lotte von Anfang an vor die Überlegung stellen, ob sie vor den anstehenden Relegationsspielen nicht doch lieber eine gewisse Schonhaltung einnehmen wollen.

    Von wegen „gute Freunde kann niemand trennen“! Dass sich die sportlichen Wege der Trainer-Kumpel „Isi“ Atalan (SF Lotte) und Marco „Anti“ Antwerpen nach dieser Saison trennen, steht fast fest. Beim vorerst letzten Trainerduell wird die Freundschaft zudem auf Eis gelegt.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 11.05.2016

    Felix Bechtold wechselt nach Lippstadt

    Felix Bechtold beim Kopfball: Der Mittellfeldspieler von Rot-Weiß Ahlen wechselt laut einer Pressemitteilung des SV Lippstadt in die Oberliga. 

    Rot-Weiß Ahlens Mittelfeldspieler Felix Bechtold wechselt zum Oberligisten SV Lippstadt. Das vermeldete der SV am Mittwochabend auf seiner Homepage. Demnach spielt der 25-Jährige in der kommenden Saison am Bruchbaum und erhält dort zunächst einen Vertrag für ein Jahr.

  • Fußball: Regionalliga

    Sa., 30.04.2016

    RW Ahlen steckt bei Schalke 04 doppelt im Stau fest

    Für Rico Weiler (rechts) und RW Ahlen war bei der U23 von Schalke 04 mehr drin. Doch individuelle Fehler führten einmal mehr zu Gegentoren und vernichteten jedwede Chance auf Zählbares.

    Bei der U23 von Schalke 04 gab es eine ärgerliche 1:2-Niederlage für Rot-Weiß Ahlen. Damit wartet die Mannschaft weiterhin auf den nötigen Punkt zum Klassenerhalt. Sie war diesbezüglich allerdings in bester Gesellschaft.

  • Fußball-Regionalliga: Schalke 04 U23 - RW Ahlen

    Fr., 29.04.2016

    Eine Frage der Philosophie

    Die Strapazen der vielen Englischen Wochen machen sich bemerkbar. Daniel Schaffer (re.) hat sich eine leichte Zerrung im Adduktorenbereich zugezogen und fällt für das Auswärtsspiel gegen die U23 von Schalke 04 aus.

    Ziemlich im Gleichschritt sind die Regionalliga-Fußballer des FC Schalke 04 und von RW Ahlen durch die vergangenen Wochen gegangen. Doch etwas Grundlegendes unterscheidet die beiden Konkurrenten, die am Freitag die Lizenz erhalten haben und am Samstag aufeinandertreffen.

  • Fußball: Regionalliga West

    So., 17.04.2016

    RW Ahlen kassiert höchste Saisonniederlage

    Den Ehrentreffer erzielte Kapitän Felix Backszat (Mitte) gegen Fortuna Düsseldorf kurz vor Ende. Ansonsten war bei der höchsten Saisonniederlage aber nichts zu holen für Rot-Weiß Ahlen.

    Die verlorenen Punkte kann Rot-Weiß Ahlen verschmerzen. Dass es ausgerechnet in dieser sportlich so rund laufenden Phase die höchste Saisonniederlage gab, tut aber schon ein bisschen weh. Mit 1:4 verloren die Ahlener ihr Gastspiel bei der U23 von Fortuna Düsseldorf.

  • Regionalliga: RW kassiert Ausgleich gegen TuS in der Nachspielzeit – wieder nach Standard

    Di., 22.09.2015

    RW Ahlen fehlen Köpfchen und Sekunden

    Da sah es noch gut aus: Die Regionalliga-Fußballer von Rot-Weiß Ahlen beglückwünschen sich gegenseitig nach ihrem Führungstor in Erndtebrück.

    So langsam sollten sie mal versuchen, jede Ecke des Gegners schon in der Entstehung zu vermeiden. Regionalligist Rot-Weiß Ahlen hat beim TuS Erndtebrück in den letzten zehn Sekunden einen Sieg verspielt. Und wieder war es eine Standardsituation, die das Drama auslöste.

  • RWA unterliegt Aachen

    Fr., 31.07.2015

    Aufmüpfiger Aufsteiger

    In Schieflage gerieten Max Dahlhoff (links) und RW Ahlen über 90 Minuten gegen Alemannia Aachen nicht. Eine Unachtsamkeit nach einem Eckball reichte aber aus, um am Ende mit leeren Händen dazustehen.

    Eine ganz starke Visitenkarte hat RW Ahlen beim ersten Auftritt in der Fußball-Regionalliga abgegeben. Die Elf von Marco Antwerpen verlor zwar gegen Alemannia Aachen mit 0:1, überzeugte aber auf ganzer Linie.