Felix Kemper



Alles zur Person "Felix Kemper"


  • Landesliga: TuS Altenberge gewinnt gegen Union Lohne mit 2:0

    Mo., 10.02.2020

    TuS Altenberge hatte alles im Griff

    Felix Kemper (r.) erzielte per Kopfball in der zweiten Halbzeit die Führung für den TuS im Spiel gegen Union Lohne.

    Dank zweier Treffer von Felix Kemper und Kevin Behn hat der TuS Altenberge seinen Test am Sonntag gegen den niedersächsischen Landesligisten Union Lohne mit 2:0 gewonnen.

  • Fußball: Testspiel

    Mi., 22.01.2020

    Gnadenlose Altenberger schenken Concordia Albachten neun Stück ein

    Fleix Kemper war am Dienstagabend für den zweiten Treffer der Altenberger verantwortlich.

    Ein Ausrufezeichen setzte der TuS Altenberge am Dienstagabend. Mit 9:0 (2:0) deklassierte der Landesligist Concordia Albachten (Bezirksliga). Alle drei Neuzugänge standen in der Startformation und deuteten an, dass sie dem TuS in der Rückrunde weiterhelfen werden.

  • Fußball: Landesliga

    So., 03.11.2019

    3:1 – TuS Altenberge atmet durch

    Der TuS Altenberge bejubelt das zwischenzeitliche 2:0 von Jannick Hagedorn (2. von li.); zu den Gratulanten gehören (von li.) Felix Risau, Malte Greshake und Christian Hölker.

    Durchatmen beim TuS Altenberge nach dem 3:1-Sieg gegen den BSV Roxel. Obwohl die Altenberger einen weitaus höheren Sieg hätten einfahren können, mussten sie gegen Ende der Partie aber bangen um den Dreier.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 20.10.2019

    TuS belohnt sich endlich

    Die Torschützen: Jannick Hagedorn erzielte per Foulelfmeter die Führung, Dennis Behn (kl. Bild) baute diese in Halbzeit zwei durch zwei Tore auf 3:0 aus. Ein starkes Spiel machte auch Felix Kemper, der die Vorarbeit zum 2:0 durch Behn leistete.

    Der TuS Altenberge hat mit einem 4:1-Erfolg gegen Westfalia Gemen seinen zweiten Saisonsieg feiern können. Stärkste Spieler waren Dreifach-Torschütze Dennis Behn, Felix Kemper und Torhüter Tom Hoffmann.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 29.09.2019

    TuS Altenberge feiert endlich ersten Saisonsieg

    Nach einem Eckball von der linken Seite von Christian Hölker steigt Felix Risau (5. v.li.) höher als Ahaus‘ Torhüter und lenkt die Kugel mit dem Hinterkopf über die Torlinie. Das war das 2:0.Hölker selbst hatte in der dritten Minute bereits die Führung für Altenberge erzielt.

    Der TuS Altenberge hat im siebten Saisonspiel mit einem 2:1 gegen Eintracht Ahaus seinen ersten Sieg geholt. Damit hat die Mannschaft von Trainer André Rodine die Abstiegsränge verlassen.

  • Landesliga: Nach Marx´ Abschied ist Henrik Wilpsbäumer Altenberges neuer Mannschaftskapitän

    Mo., 05.08.2019

    Neue Hierarchien beim TuS

    Nach dem eher lautlosen Abschied von David Marx ist die Kapitänsbinde des TuS Altenberge komplett an Henrik Wilpsbäumer übergegangen.

    Fünf Wochen, in denen viel Schweiß floss, liegen hinter den Landesliga-Fußballern des TuS Altenberge. Es war eine Zeit, die sich in mancherlei Hinsicht von einer normalen Saisonvorbereitung abhob. Allein schon wegen des veränderten Kaders verwendete der neue Trainer André Rodine in dieser Trainingsperiode viel Zeit darauf, neue Strukturen zu schaffen. Das Bild der neu formierten Mannschaft gewann im Laufe dieser Wochen an Konturen. Leistungsmäßig kündigte sich an, dass langsam etwas zusammenwächst.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 29.03.2019

    Obacht – die „langen Kerls“ kommen

    Körperlich dagegenhalten muss Altenberges Felix Risau (grünes Trikot) auch gegen die SG Borken, die vom ehemaligen Zweitligaprofi Ralf Bugla (kl. Foto) trainiert wird.

    Mit dem 2:0-Sieg beim VfL Senden hat der TuS Altenberge wieder in die Spur gefunden. Jetzt gilt es gegen die SG Borken nachzulegen. Die Altenberger stellen sich darauf ein, in anderer Weise als eine Woche zuvor in Senden gefordert zu werden.

  • Fußball: Landesliga

    Do., 11.10.2018

    TuS Altenberge verpasst Platz eins

    08-Keeper Christoph Hunnewinkel packt zu, Altenberges Jakob Gerstung springt ins Leere.

    Nichts und niemand stoppt im Moment den Lauf von Münster 08: Der Landesliga-Spitzenreiter hielt sich am Mittwochabend auch Verfolger TuS Altenberge erfolgreich vom Hals. Im 08-Stadion bauten die Kanalkicker durch einen 2:0-Erfolg ihre Spitzenposition weiter aus.

  • Fußball: Landesliga

    Mi., 10.10.2018

    Münster 08 weist auch Altenberge in die Schranken

    08-Keeper Christoph Hunnewinkel packt zu, Altenberges Jakob Gerstung springt ins Leere.

    Nichts und niemand stoppt im Moment den Lauf von Münster 08: Der Landesliga-Spitzenreiter hielt sich am Mittwochabend auch Verfolger TuS Altenberge erfolgreich vom Hals. Im 08-Stadion bauten die Kanalkicker durch einen 2:0-Erfolg ihre Spitzenposition weiter aus.

  • Pokal- und Testspielsieg

    So., 05.08.2018

    TuS Altenberge ist gerüstet

    Patrick Rockoff (grünes Trikot) behauptete sich nicht nur in diesem Zweikampf gegen seinen Neuenkirchener Kontrahenten. Beim Altenberger 10:1-Pokalsieg in Hohenholte machte der vierfache Torschütze Florian Schocke (kl. Foto) auf sich aufmerksam.

    Der TuS Altenberge scheint für den Saisonstart gerüstet. Dieser Eindruck erhärtete sich in einem Testspiel gegen Westfalenligist SuS Neuenkirchen sowie dem ersten Saison-Pflichtspiel auf Kreispokalebene.