Felix Koslowski



Alles zur Person "Felix Koslowski"


  • Niederlage gegen Thailand

    Di., 21.05.2019

    Deutsche Volleyballerinnen verpatzen Start in Nationenliga

    Die deutschen Volleyballerinnen verloren 0:3 gegen Thailand.

    Opole (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben ihren Auftakt in der Nationenliga verpatzt. Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski musste sich zum Start des Turniers am Dienstag im polnischen Opole Thailand glatt mit 0:3 (24:26, 19:25, 22:25) geschlagen geben.

  • Traditionsturnier

    Fr., 17.05.2019

    Deutsche Volleyballerinnen in Montreux Siebte

    Führte die deutschen Volleyballerinnen zum Sieg gegen die Schweiz.

    Montreux (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben sich mit einem Sieg aus dem Traditionsturnier in Montreux verabschiedet.

  • DVV-Frauen

    Mo., 13.05.2019

    Deutsche Volleyballerinnen nur mit Rumpfteam in Montreux

    Die erfahrene Nationalspielerin Louisa Lippmann (11) führt zusammen mit Lenka Dürr das DVV-Team der Frauen an.

    Montreux (dpa) - Ohne ihre Stammspielerinnen vom neuen Meister MTV Stuttgart und dem unterlegenen SSC Palmberg Schwerin starten Deutschlands Volleyballerinnen in das traditionsreiche Vorbereitungsturnier in Montreux.

  • Frauen-Volleyball

    Do., 09.05.2019

    Entscheidung vertagt: SSC Schwerin gleicht aus

    Die Schweriner Spielerinnen feien den Sieg gegen Stuttgart.

    Schwerin (dpa) - Die Entscheidung im Kampf um die deutsche Volleyball-Meisterschaft der Frauen fällt erst im letzten Spiel der Finalserie.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 11.04.2019

    Lisa Thomsen wird Teammanagerin der DVV-Auswahl – USC-Trio nominiert

    Nicht mehr am Ball aktiv ist Lisa Thomsen, die im Sommer als Teammanagerin die Frauen-Nationalmannschaft betreut.

    Lisa Thomsen ist zurück in der Nationalmannschaft. Nicht als Spielerin – die Libera hat ihre Karriere jüngst beendet. Als Teammanagerin aber unterstützt sie im Sommer die DVV-Auswahl, für die erstmals Lina Alsmeier, Luisa Keller und Linda Bock berufen wurden. Eine Auszeichnung auch für den USC Münster.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 04.04.2019

    Schwierige USC-Saison mit großem Lerneffekt

    Lina Alsmeier und Linda Bock (r.) sammelten in der abgelaufenen Saison viel Spielzeit – und damit viel Erfahrung.

    Der Schlussakkord einer Saison mit Höhen und Tiefen war noch einmal bemerkenswert. Nur knapp verpasste der USC Münster den Heimsieg gegen den SSC Palmberg Schwerin. Danach kassierte er ein Lob aus berufenem Munde. Der eigene Trainer, Teun Buijs, zog ein gemischtes Fazit.

  • Volleyball: Bundesliga

    Fr., 29.03.2019

    Marie Schölzel zu Gast in der heimischen Halle

    Marie Schölzel (r.) trifft im Playoff-Viertelfinale mit dem USC auf den SSC, von dem sie ausgeliehen ist.

    Marie Schölzel fühlt sich in Münster wie zu Hause – fast wie zu Hause zumindest. Eigentlich ist die Volleyballerin in Schwerin daheim und spielt aktuell auf Leihbasis beim USC Münster. Am Sonntag darf sie mal wieder in Schwerin ran – aber für Münster.

  • Volleyball: Bundesliga

    Do., 31.01.2019

    Nationalspielerin Schölzel wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum USC

    Marie Schölzel, hier im Schweriner Trikot, spielt bis zum Saisonende für den USC Münster.

    Transfer auf Zeit: Nationalspielerin Marie Schölzel trägt ab sofort und bis zum Saisonende das Trikot des USC Münster. Meister Schwerin leiht die Mittelblockerin an die Unabhängigen aus. Die 21-Jährige sucht nach einem Bänderriss Anschluss.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 26.11.2018

    USC nach Vanjak-Aus in Notlage und auf der Suche nach Lösungen

    Enttäuschte Gesichter: Die USC-Volleyballerinnen waren im Pokal-Viertelfinale gegen Schwerin ohne ihre Top-Angreiferin Ivana Vanjak chancenlos. Münsters Sie fällt lange aus und bringt ihre Mannschaft damit unfreiwillig in Nöte.

    Die Verletzung von Ivana Vanjak hat den USC Münster aus dem Tritt gebracht. Die WM erweist sich für den Verein im Nachhinein als schwere Bürde. Trainer Teun Buijs richtet auch Vorwürfe an Bundestrainer Felix Koslowski. Hinter den Kulissen arbeitet der nicht auf Rosen gebettete Club an einer Nachbesserung.

  • Volleyball

    Fr., 23.11.2018

    Schwerin will im Pokal in Münster zurück in die Erfolgsspur

    Trainer Felix Koslowski jubelt nach dem Sieg über den Dresdner SC.

    Schwerin (dpa/mv) - Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin will nach dem enttäuschenden Comeback in der Champions League nun im DVV-Pokal zurück in die Erfolgsspur. Im Viertelfinale gastieren die Mecklenburgerinnen am Samstagabend beim elfmaligen Pokalsieger USC Münster. «Für unser Team gilt es, die Niederlage von Lodz gut zu verkraften und mit neuem Mut an die superwichtige Aufgabe in Münster zu gehen. Spielerisch war das Spiel in Lodz sicherlich ein deutlicher Schritt nach vorne. Allein durch die zu hohe Fehlerquote konnten wir die erhofften Punkte nicht einfahren», sagte Trainer Felix Koslowski.